• Turrek hört sich genau wie Nathan an. Eine sehr gute Wahl.



    Ich habe bei der Ohrkanus Verleihung in diesem Jahr schon gedacht: "Mensch der Turrek klingt genau wie Nathan." Einen besseren Ersatz hätte man wohl nicht finden können. Ich bin sehr zufrieden!

    Ich verkaufe und verschenke Hörspiele, auf MC und CD! Schaut rein! Angebote gibts hier im Marktplatz! KLICK MICH!


    "Mit dem Hören von Die drei Fragezeichen oute ich mich nicht als Hörspielfan, sondern als Fan meiner eigenen Kindheit."


    - Günter Merlau -


  • Wie wäre es mit einem neuen Intro


    Das Originalintro wird ja sicher aus rechtlichen Gründen auch nicht möglich sein, oder?




    und einer Erzählerin? ;)

    Wurde Helmut Krauss nicht schon Mitte Mai als Erzähler bestätigt?


    Zitat

    Jetzt kann die Katze aus dem Sack gelassen werden:


    Da war Wikipedia einen Monat schneller.


    Mir stellen sich nur die Fragen ob selbst wenn man das komplette Sprecherensemble der "Original-Serie" reaktivieren könnte, was ja schon ausgeschlossen wurde, ob es dann jemanden gibt der dieser Serie das Flair von LPL geben kann und den Sound von Matern? Denn das die Serie in der Fortführung (30-41) gefloppt ist lag daran das das Gesamtkonzept geplatzt ist, was jetzt ja auch nicht wieder hergestellt werden wird?


    Und dann ist da ja noch der Fakt das es sich der Herr Kunert ja auch noch einen großen Teil der Fanbase vergrauelt hat u.A. durch seine Behauptung ein Neustart würde nur funktionieren wenn die Fans bereit sind, die Serie durch einen legalen Erwerb der Hörspiele zu honorieren und nicht wie in der Vergangenheit wo es seiner Meinung nach so war, daß auf eine verkaufte Einheit von Offenbarung 23 bis zu 200 - 300 illegale Downloads kamen.
    Ein Fan kauft, denn sonst wäre er kein Fan, der Rest kann imho nicht als Fan bezeichnet werden und denen stellt man auch nicht einfach so den Chat und das Forum ab, egal was es für Querelen zwischen Autor und Produzent gibt.

  • Der "Neustart" schließt nahtlos an Folge 29 an. :)


    Sind die 30-41 eigentlich weiterhin erhältlich? Das Ganze erinnert mich irgendwie an den Kinofilm "Star Trek V", dessen Story (mit Spocks Halbbruder) inzwischen nicht mehr zum "Kanon" gezählt wird (also er kein "offizieller Film" mehr ist), jedoch die DVDs weiter munter verkauft werden.
    Okay, bei O23 war da ein Produzenten- und jetzt auch noch Labelwechsel da, aber wie wird das jetzt kommuniziert? Ernsthafte Frage. Ist es so, dass man jetzt sagt "alle die bei 29 aufgehört haben, Schwein gehabt, denn nun geht's weiter; alle, die auch 29-41 erwarben, Pech gehabt, das Zeug gilt nicht"?

    They call me the Fader. Which is what I'm about to do.

    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. man darf sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

  • Du meinst ab 30, da war der komplette Wechsel. ;)


    Keine Ahnung, ob die Folgen noch erhältlich sind, einfach mal bei pop.de oder Amazon nachschauen, als Download gibt es sie auf jeden Fall noch.


    Und was die inhaltliche Thematik betrifft, die Folgen spielen keine Rolle, wie denn auch? Es sind ja ganz andere Charaktere und die können sich ja jetzt schlecht transformieren und sagen "Hey, wir sind jetzt wieder T-Rex und seine Freunde!". In Folge 42 wird am Anfang kurz auf die 30-41 eingegangen. Aber da sie nicht vom Originalautor sind, keine Originalcharaktere haben, spielen sie keine Rolle.

  • Haben die Gerüchte also doch gestimmt! Jipedihi!
    Mal sehen, ob Peter Flechtner als Kim ebenfalls stimmt.
    Aber Turrek klingt wirklich wie ein junger, tiefer Nathan.
    Sollten Johnny Depp und Christian Bale nochmals einen Film zusammen drehen, gäbe es jedenfalls keine Besetzungsschwierigkeiten! :D
    Gibt es jetzt schon einen VÖ-Termin für die neuen Folgen???

  • Haben die Gerüchte also doch gestimmt! Jipedihi!
    Mal sehen, ob Peter Flechtner als Kim ebenfalls stimmt.
    Aber Turrek klingt wirklich wie ein junger, tiefer Nathan.
    Sollten Johnny Depp und Christian Bale nochmals einen Film zusammen drehen, gäbe es jedenfalls keine Besetzungsschwierigkeiten! :D
    Gibt es jetzt schon einen VÖ-Termin für die neuen Folgen???

    September 2012 war im letzten Highscore Music Newsletter zu lesen.
    Von den Sprechern her bin ich bis jetzt positiv überrascht. Ein wirklich gut passender neuer T-Rex und Nolo, Margo und Ian sind Gott sei Dank besetzt wie früher. Vom Cast her kann für mich nicht mehr viel schief gehen.

  • Blitzy meinte:


    Zitat


    In Folge 42 wird am Anfang kurz auf die 30-41 eingegangen. Aber da sie nicht vom Originalautor sind, keine Originalcharaktere haben, spielen sie keine Rolle.


    Vielleicht spielen sie die Rolle doch, Captain?
    Haben eventuell französische Briefmarkenhändler und ostdeutsche Skorpione
    mehr Gemeinsamkeiten, als man im allgemeinen annehmen könnte?
    Ist Herr Gaspard gerade dabei, einen großen Fehler zu begehen?


    Fragen über Fragen ...


    **

  • Ist Herr Gaspard gerade dabei, einen großen Fehler zu begehen?


    Warum? Weil er etwas nicht integriert, was nicht von ihm stammt? Es hat mit der Geschichte, die er erzählen möchte, anscheinend nichts zu tun.


    Ich glaube eher, dass es ein Fehler wäre, wenn man 3B einbauen würde.

  • Blitzy meinte:


    Zitat


    Ich glaube eher, dass es ein Fehler wäre, wenn man 3B einbauen würde.

    .


    Recht hat Du! Aber ...


    Ich glaube, das es noch ein größerer Fehler wäre, wenn man an der selben
    Stelle selber die Fehler macht, die man vor längerer Zeit im Use - Net anprangerte, als
    ein Größerer die selben Fehler machte. ;-)


    **