Irene Adler - Sonderermittlerin der Krone

  • Heute ist Folge 2 erschienen:


    [amazon]3962823271[/amazon]


    Hier übrigens noch ein Teaser für die Serie.


    Alle die sich über Dracula, Frankenstein etc. beschweren, die da genannt werden...heult doch. :D


    https://www.youtube.com/watch?v=CRc0s0z3N0I

  • Hallo Captain Blitz
    von mir aus kann es noch viele weitere Spin-Offs in dieser Welt geben
    alles super spannend und hoch interessant was die Plots hergeben.


    Wer neidet, hat doch selber nicht genug Grips um sich was Interessantes auszudenken!!!
    Weiter so :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: !!!

  • Ich wollte eigentlich im Moment in keine weitere Serie einsteigen, weil bei mir einfach noch zu viele ungehörte Hörspiele herumstehen. Aber Irene Adler ist schon eine recht interessante Figur im Holmes-Universum. Die Inhaltsangaben klingen gut und die Covermotive vermitteln eine sehr dichte Atmosphäre. Reinhören möchte ich da auf jeden Fall.

  • Hallo zusammen,


    ich höre die Hörspiele aus dem "Holmes/Fogg"-Universum auch sehr gerne.


    Von daher einfach mal vielen Dank für die gute Unterhaltung!


    Hat da mal jemand eine Aufstellung gemacht, in welcher Reihenfolge man die Folgen der unterschiedlichen Reihen am sinnvollsten hört?

  • Süß, wie sich der Spinner selber vorführt:
    https://www.hoerspieltalk.de/i…?postID=299034#post299034
    Folge 3 ist ab morgen erhältlich und die Serie läuft mit Sicherheit besser als Van Dusen. ;)


    Süß (also, eigentlich überhaupt nicht), wie er sich wieder ereifert und mit Schimpfwörtern um sich wirft, wenn sich jemand erdreistet, sein Zeugs nicht super zu finden.


    Ich hab’ diese Wiener Adler-Folge, die da erwähnt wird, nicht gehört, kann also die einzelnen eventuellen Fehler in Geographie und Lokalkolorit nicht beurteilen (könnt’ ich selbst dann nicht, wenn ich sie gehört hätte, weil ich mich in Wien nicht auskenne), aber dass die Van-Dusen-Hörspiele qualitativ generell in einer ganz anderen Liga spielen (die alten Radio-Van-Dusen von Koser sowieso) als der ganze Fogg/Wilde/Adler-Kosmos, das würd’ ich ja nun auch jederzeit unterschreiben. Und die ständigen Pöbeleien gegen Leute, die nicht deiner Meinung sind, machen’s auch nicht besser. (Noch dazu wegen Meinungen in irgendwelchen anderen Foren; warum pflaumst du die Leute nicht dort direkt an – auf dass sie auch die Gelegenheit haben, auf deine Verbalinjurien zu antworten – und lässt dieses Forum hier damit in Ruhe?)

  • Darum geht es nicht, sondern darum, dass dieser feige Hund (zig verschiedene Pseudonyme in diversen Foren) den Adler-Autor kacke findet und Marc Freund bei Van Dusen super und siehe da...huch, Marc hat die Irene Adler Folge geschrieben. Sowas aber auch.


    Ansonsten ist mir herrlich schnurz was Du und andere von sich geben, I don´t give a fuck.


    Die Van Dusens anderer Leute interessieren mich nicht, höre ich mir auch nicht an, keine Zeit für sowas.


    Nochmal: es geht hier nicht um andere Meinungen, sondern um gezielten Bullshit und Gehate. Wenn Du das toll findest, dann ist das schön für dich. Ansonsten einfach hier fern halten, danke. Man muss sich diesem bösen Forum ja nicht aussetzen.


    Außerdem geht dich das einen feuchten Kohl an, was ich mit MEINEM Forum hier mache.Gehst Du auch zu anderen Leuten ins Haus und schreibst denen vor, was die zu tun und zu lassen haben? Wohl kaum. Wenn es dir hier nicht gefällt, da ist die Tür. Ich helfe auch gerne nach.

  • Ansonsten ist mir herrlich schnurz was Du und andere von sich geben, I don´t give a fuck.


    Ja, die Zurückhaltung, mit der du anderer Leute Beiträge mit Ansichten, die dir nicht passen – hier und in anderen Foren –, ignorierst, ist in der Tat erstaunlich. Wenn du sie tatsächlich ignoriert hättest, würden wir diese „Diskussion“ gar nicht führen
    Ist auch ganz generell die ideale Einstellung für ein Diskussionsforum. :thumbsup:


    Nochmal: es geht hier nicht um andere Meinungen, sondern um gezielten Bullshit und Gehate. Wenn Du das toll findest, dann ist das schön für dich. Ansonsten einfach hier fern halten, danke. Man muss sich diesem bösen Forum ja nicht aussetzen.


    Dieses Forum ist nicht böse. Nur vereinzelte Beiträge darin. Wenn ich so darüber nachdenke, tatsächlich sogar nur vereinzelte Beiträge eines Autoren.
    Du kannst deine Meinung noch so oft als Tatsache hinstellen und jeden, der irgendetwas anders sieht, als „Spinner“, „Hater“, „feigen Hund“ und was weiß ich noch alles bezeichnen (Auszug aus den Nutzungsbestimmungen: „Mit dem Vollenden der Registrierung erklärst du dich damit einverstanden, diese Website nicht für Obszönitäten, Vulgäres, Beleidigungen […] zu missbrauchen.“) deswegen bleiben sie – deine genauso wie seine – trotzdem genau das: Meinungen. Und gerade Leute, die andere als Hater bezeichnen, sollten sehr genau auf ihre eigene Wortwahl achten. (Und gerade Leute, die andere als Hater bezeichnen, tun dies üblicherweise ganz besonders nicht, deswegen bezeichnen sie die anderen ja als Hater.)



    Außerdem geht dich das einen feuchten Kohl an, was ich mit MEINEM Forum hier mache.Gehst Du auch zu anderen Leuten ins Haus und schreibst denen vor, was die zu tun und zu lassen haben? Wohl kaum. Wenn es dir hier nicht gefällt, da ist die Tür. Ich helfe auch gerne nach.


    Q.e.d. Man gibt ihm Kontra, und er will einen rausschmeißen. Ausgespochen erwachsene Diskussionskultur.
    Aber dies hier ist eben kein Privathaus, sondern ein offener (?) Platz (lat. forum) zum Meinungsaustausch über Hörspiele (und anderes) – zumindest hat es bisher diesen Eindruck zu erwecken versucht. Aber wenn du wirklich glaubst, dass du dir derartige Umgangsformen leisten kannst, weil das hier DEIN Forum ist, ist es wohl offensichtlich tatsächlich höchste Zeit, dass ich mir von DEINEM Forum – genauer: von DEINEN Beiträgen (nicht allen natürlich, aber zu vielen) in diesem ansonsten sehr angenehmen und hochinformativen Forum – nicht länger die Laune vermiesen lasse. Glücklicherweise hab’ ich ja die Funktion der Ignorier-Liste entdeckt, da muss ich nicht das Kind mit dem Bade ausschütten (mir ist nämlich nicht schnurz, was andere von sich geben, deswegen bin ich ja hier).


    In diesem Sinne dann also: Mach’s gut, und danke für den Fisch!


    Da fällt mir ein: Das ist doch eine gute Gelegenheit, künftig das Geld für die bisher immer noch mitgenommenen, aber inzwischen insgesamt doch eher mäßigen Serien um Fogg und Wilde zu sparen. Hm, Holmes & Co? Nö, das wäre doch schade drum. Zumindest die Fälle mit Holmes und Van Dusen könnte man ja noch eine Weile weiterprobieren, auch wenn ich diese VD-Reihe von den drei laufenden für die … ähm, am wenigsten gute halte. Und das ist keine Tatsache, nur meine Meinung, die kann man teilen oder auch nicht, und für die kann man mich ab sofort auch nach Herzenslust zur Schnecke machen. Ich seh’s ja nicht mehr. :D
    Und tschüß!



    EDIT:
    Wie ärgerlich, man kann dem Typen hier gar nicht automatisch entgehen. Tja, dann muss ich wohl zusehen, wie ich dich händisch ignorieren kann.