John Sinclair Folge 50 mit Making of

  • Habe durch zufall die DVD ergattert mit Filmmaterial drauf.
    Da freut man sich auf nen Tolles making of und was bekommt man da zu sehen ?
    Also ehrlich gesagt fand ich das ein Riesen Witz, den unter Making of Verstehe ich was anderes. Und zwar wie gezeigt wird wie ne Produktion abläuft, Schnitt usw. und nich wie im Büro mit nem Hubschrauber geflogen wird.


    Fand ich echt Traurig, oder was ist eure Meinung dazu.

  • Ich habe zwar auch etwas mehr erwartet, aber nicht wie eine komplette Produktion funktioniert, dafür wäre der Aufwand wohl auch zu groß gewesen.


    Für mich ist es auch nur netter Bonus, das reicht aus.


    Wenn dich eine komplette Produktion interssiert: Von der Idee zur CD

  • naja... das ganze ist halt nur ein Extra. Ich fands kurzweilig und recht unterhaltsam. Hat gepasst.


    Ich glaube, das war auch die Intention der Sache.
    Oliver Döring beispielsweise beim Schreiben der Hörspielskripte über die Schulter zu filmen, dürfte nur einen Bruchteil der Leute interessieren.
    Der Hubschrauberflug war doch im LiveLive Studio Berlin, wenn ich das noch richtig im Kopf habe und dort hat man Herrn Döring ja auch beim Regie führen und die Sprachaufnahmen an sich gefilmt.

  • Ich sehe das so, wie der Großteil hier:


    Es war ein "Bonus", also etwas, das es zusätzlich zum Hörspiel gibt. Grandios oder so fand ich es bestimmt nicht, aber man konnte es sich ganz gut anschauen. Wäre das jtzt aber ne "eigenständige" DVD gewesen, hätte ich mich sicherlich geärgert dafür Geld bezahlt zu haben.