H.G. Wells Hörspiele von Imaga

  • Interessante News.


    Es kann gut sein, dass noch mehr H. G. Wells Stoff auch von anderen Labeln kommt, da ab 2017 die Werke gemeinfrei werden sollen. Thomas Birker (Dreamland) hat ja schon auf Facebook in einem Kommentar unter der IMAGA-Meldung angekündigt, dass sie auch H. G. Wells bringen werden. Ob IMAGA für die ersten Folgen noch Rechte bezahlen...?

    ------ Nennen Sie mich einen Verschwörungstheoretiker, aber ich behaupte, dass Louis Armstrong nie auf dem Mond war!




    TKKG-site.de

  • Ich bin gespannt. Wenn Döring es macht könnte es was werden. Titania hätte definitiv ein Händchen dafür, STIL ggf. noch (wenn man sie ungehindert machen lässt) - das wars dann aber auch schon imho.


    Na, ganz so schnell würde ich die Liste mit Potential nicht schließen, da gibts schon fähige Leute in Deutschland. Ob das jetzt die sind, die sich vor allem als Fans des grellfarbenen Grusels profilieren....ich weiß ja nicht. :D


    Ich hoffe die Schwämme an Wells bleibt aus. Die Stoffe sind ja durchaus sehr interessant, aber das dann gleich in zig Variantionen wär schade. Klar will da jeder ein Stück vom Kuchen und freut sich sicher, dass so was cooles gemeinfrei geworden ist. Es kommt dann wohl drauf an, wer als Erstes damit auf dem Markt landet.

  • Zitat

    Der Hörspielherbst wirft seine Schatten voraus und wir können euch heute endlich eine großartige neue Hörspielreihe ankündigen!


    Folgenreich veröffentlicht in den kommenden Monaten drei Hörspieladaptionen von H.G. Wells-Werken! Wir beginnen am 29. September 2017 mit "Die Zeitmaschine", die in zwei Teilen erscheinen wird. Es folgen das Einzelhörspiel "Das Imperium der Ameisen", basierend auf einer Kurzgeschichte von H.G. Wells, sowie schließlich – wie sollte es anders sein – der Science-Fiction-Klassiker "Krieg der Welten"! Letzterer wird als Dreiteiler veröffentlicht.


    Für die Produktion konnte Folgenreich den mehrfach ausgezeichneten Hörspielproduzenten Oliver Döring (Imaga) gewinnen. Fans seiner Arbeit (u.a. Star Wars, John Sinclair, End of Time) haben schon lange darauf gewartet, dass Oliver Döring sich der Hörspielumsetzung von H.G. Wells-Romanen annimmt. Wir versprechen euch nicht zu viel, wenn wir heute behaupten, dass ihr euch auf etwas gefasst machen könnt … !
    Mehr Informationen zum Cast, Hörproben und und und … gibt es bald an dieser Stelle!


    Quelle

    Ich verkaufe und verschenke Hörspiele, auf MC und CD! Schaut rein! Angebote gibts hier im Marktplatz! KLICK MICH!


    "Mit dem Hören von Die drei Fragezeichen oute ich mich nicht als Hörspielfan, sondern als Fan meiner eigenen Kindheit."


    - Günter Merlau -

  • Ich freue mich auf die Vertonung der Zeitmaschine. Von der Titania Fassung im Gruselkabinett war ich enttäuscht. Dort wurde zu viel aus dem Buch weggelassen.


    Die Morlocks hätten Potential für Grusel gehabt, dieses wurde jedoch nicht genutzt.

    Ich verkaufe und verschenke Hörspiele, auf MC und CD! Schaut rein! Angebote gibts hier im Marktplatz! KLICK MICH!


    "Mit dem Hören von Die drei Fragezeichen oute ich mich nicht als Hörspielfan, sondern als Fan meiner eigenen Kindheit."


    - Günter Merlau -

  • Inhalts- und Sprecherangaben zu "Die Zeitmaschine":