Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

DarkWriter

unregistriert

1

Sonntag, 22. Juni 2008, 09:40

Neue Serie "Christoph Schwarz"

Da es in der News-Meldung leider nicht erwähnt wurde, schiebe ich es einfach mal nach: Im Spätherbst startet meine Mystery-Serie "Christoph Schwarz - Detektiv des Übersinnlichen" als Hörspiel.
Christoph Schwarz erscheint als Paperback seit 2005 bei Romantruhe. Bis Dezember 2007 kam sie monatlich raus, seit Januar 2008 erscheinen zweimonatlich Dreierbände. Inzwischen sind es über 40 Bände, was sie zur größten neuen Grusel-Serie eines Kleinverlags macht (okay, das waren jetzt meine Warhol'schen 15 Minuten).

Im November wird nun Band 1 "Der Zombie von Landau" als Hörspiel erscheinen. Sprecher der Titelrolle ist Sascha Rotermund.

Bei der Serie handelt es sich nicht um eine x-te Geisterjäger-Serie, sondern sie ist - wie ich hoffe - etwas Eigenes. Sie enthält starkle Anteile von Fantasy, Horror und SF und verzichtet auf immer-gute Helden, die jederzeit die Genfer Konvention und die Dienstvorschriften beachten.

Ähm ja ... also, ab November auf CD im Handel ...

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 90 888

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 22. Juni 2008, 09:46

Ui, noch eine neue Serie.

Sascha Rotermund hört man ja bald an jeder Strassenecke, aber er macht seine Sache eigentlich immer gut.

Da bin ich ja mal gespannt.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

The Authority

Zeromancer

  • »The Authority« ist männlich

Beiträge: 2 142

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 22. Juni 2008, 10:24

Doppelt schön:
Wieder eine neue Serie, auf welche ich zunächst gespannt bin und S.R.
Klar in letzter Zeit hat man ihn "sehr häufig" gehört..liegt aber daran, dass man ihn vorher kaum gehört hat und er (aus meiner Sicht...bzw. Ohrmuschel) immer besser wird.

Gibt ja so einige Kandidaten, die immer besser werden und sich als "sehr guter Nachwuchs der großen Alten" präsentieren.
Den eigenen Tunnelblick als geistige Reife zu bezeichnen ist schon eine Glanzleistung!

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 90 888

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 22. Juni 2008, 10:26

Zitat

Original von The Authority
Gibt ja so einige Kandidaten, die immer besser werden und sich als "sehr guter Nachwuchs der großen Alten" präsentieren.


Klar, aber bei Rotermund ist es ja so, dass sich momentan fast alle auf ihn stürzen. Der Hamburger Nathan. :lolz:
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

DarkWriter

unregistriert

5

Sonntag, 22. Juni 2008, 10:28

Ich habe ihn bisher glaube ich noch nicht gehört, was wohl daran liegt, dass ich nur wenige Hörspiele höre (bis jetzt). Ich weiß, dass er bei Nocturna Audio den Dorian Hunter sprach, aber das weiß ich auch nur aus dem Web.

Grüße

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 90 888

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 22. Juni 2008, 12:26

Zitat

Original von DarkWriter
Ich habe ihn bisher glaube ich noch nicht gehört, was wohl daran liegt, dass ich nur wenige Hörspiele höre (bis jetzt). Ich weiß, dass er bei Nocturna Audio den Dorian Hunter sprach, aber das weiß ich auch nur aus dem Web


Das hat er auch sehr gut gemacht, mit ihm als Dämonenkiller hätte ich auch weiterhin wunderbar Leben können. :(

Hätte man ein Ranking für Sprecher und Sprecherinnen, dann würde ich ihn in der Kategorie "up-and-coming" einordnen.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

DarkWriter

unregistriert

7

Sonntag, 22. Juni 2008, 13:17

Ja, dieses Thema (Dämonenkiller) war ja schon so eine Sache. Ich finde das immer irritierend für die Kunden. Vom verkäuferischen Standpunkt aus betrachtet war das sicherlich sehr ungut. Gerüchte, Verschleierung, Andeutungen und dann der Wechsel des Studios ... Das macht man nur dann, wenn höchste Not ist. Vor allem, weil in diesem Segment viele Sammler unterwegs sind. Abgesehen davon, dass es die Käufer verunsichert (wird es weitergehen, was passiert ...)

Nun ja ...

Grüße

8

Sonntag, 22. Juni 2008, 13:20

Christoph Schwarz soll was anderes sein? Na, der gute Steven Burns, Tony Ballard und Dorian Hunter sind auch keine reinen Strahlemänner, nein im Fall von Tony Ballard und Dorian Hunter können sie sogar ohne ihre Freunde gar nicht überleben und sind auch nicht immer auf der Seite des Guten.
Die Romane von Christoph Schwarz die ich gelesen habe waren ganz okay, aber ob er sich im Hörspielbereich behaupten kann muss die Zukunft zeigen.
Ich für meinen Teil bevorzuge aber mit Abstand "Die Schatzjägerin" und finde die Besetzung Klasse. Nicht das ich Sascha nicht gut finden würde, aber Marion ist der Hammer!

Tony Ballard - Dreamland Grusel - Dreamland Action - Andi Meisfeld - Der Trotzkopf
www.TS-Dreamland.de
Hörspiele back to the roots


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas Birker (DLP)« (22. Juni 2008, 13:20)


DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich

Beiträge: 16 325

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 22. Juni 2008, 13:59

Ich freue mich einfach mal auf alles, was da kommt. Zeit zum enttäuscht sein, ist ja dann immer noch ;)

Sascha Rotermund ist mir in letzter Zeit aber auch nicht so wirklich oft über den Weg gelaufen (bzw. bisher ohnehin so gut wie noch fast gar nicht). Da gibts andere Sprecher, die deutlich mehr präsent sind.

Dennis Rohling

nur noch lesen, nicht mehr schreiben

  • »Dennis Rohling« ist männlich

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielmacher

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 22. Juni 2008, 14:32

Das hätten wir um ein Haar auch mal vertont ;)

DarkWriter

unregistriert

11

Sonntag, 22. Juni 2008, 15:59

Hallo,

ich denke schon, dass es etwas anders ist als die anderen Serien. Die Personen, der Genre-Mix ... Aber gut, dass werden echte Profis auf dem Heftsektor besser beurteilen können. :molwania: Am Ende muss ohnehin der Käufer entscheiden, was ihm gefällt und was nicht. Obwohl ich als ehemaliger Verkaufstrainer weiß, dass man dem Käufer auch sagen kann, was ihm gefallen soll :grins: Obwohl das nur bei einem direkten Kontakt klappt. Nicht über das Web.

Grüße

Cherusker

Erleuchteter

  • »Cherusker« ist männlich

Beiträge: 2 924

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Lage

Beruf: Product Manager

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 22. Juni 2008, 16:19

RE: Neue Serie "Christoph Schwarz"

Zitat

Original von DarkWriter
Band 1 "Der Zombie von Landau"


:atomrofl: Naja. Der Titel erinnert mich an Harald Schmidt und hat fuer mich schon jegliche Serioesitaet verloren. Der Zombie ist nicht von uebermaessigem Bauchumfang geplagt, oder?

Wenn da schoen viel Fantasy und Mystery drin ist, dann waere das interessant. Ich denke, dass es auf die Machart drauf ankommt. Wenn die gut ist, dann kann auf dem Markt schon Platz sein.

DarkWriter

unregistriert

13

Sonntag, 22. Juni 2008, 18:03

Hallo,

nein, der Zombie hat keinen großen Bauchumfang. Ich hatte als kleine Hommage an Jason Dark den ersten Band ebenfalls mit einem Zombie geschrieben. Und Landau ist die Gegend, in der Chris Schwarz wohnt (auf einer fiktiven Burg).
Fantasy ist recht viel enthalten, gleich in Band 3 kommen die Elfen vor. Und das zieht sich dann durch die gesamte Serie.

Grüße

14

Sonntag, 22. Juni 2008, 18:20

Zitat

Original von Dennis Rohling
Das hätten wir um ein Haar auch mal vertont ;)


Na sag das mal nicht so laut, sonst beißt Du dir noch in den Hintern wenn alle wissen das Du den Erfolg hättest haben können, denn jetzt vielleicht andere bekommen. Aber eine starke Lady hast Du ja bereits im Programm ;)

Tony Ballard - Dreamland Grusel - Dreamland Action - Andi Meisfeld - Der Trotzkopf
www.TS-Dreamland.de
Hörspiele back to the roots



Cherusker

Erleuchteter

  • »Cherusker« ist männlich

Beiträge: 2 924

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Lage

Beruf: Product Manager

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 22. Juni 2008, 18:47

Zitat

Original von DarkWriter
Hallo,

nein, der Zombie hat keinen großen Bauchumfang. Ich hatte als kleine Hommage an Jason Dark den ersten Band ebenfalls mit einem Zombie geschrieben. Und Landau ist die Gegend, in der Chris Schwarz wohnt (auf einer fiktiven Burg).
Fantasy ist recht viel enthalten, gleich in Band 3 kommen die Elfen vor. Und das zieht sich dann durch die gesamte Serie.

Grüße


Interessant. Elfen, Burg, Mysterieelemente. Das hoert sich interessant an. Ich bin auf die ersten Hoerproben gespannt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cherusker« (22. Juni 2008, 18:48)


oc2pus

Anfänger

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 22. Juni 2008, 22:19

Zitat

Original von DarkWriter
Hallo,

nein, der Zombie hat keinen großen Bauchumfang. Ich hatte als kleine Hommage an Jason Dark den ersten Band ebenfalls mit einem Zombie geschrieben. Und Landau ist die Gegend, in der Chris Schwarz wohnt (auf einer fiktiven Burg).
Fantasy ist recht viel enthalten, gleich in Band 3 kommen die Elfen vor. Und das zieht sich dann durch die gesamte Serie.

Grüße


Schade, damit ist die Serie gerade durch's Raster gerauscht.

Ashley Pitt

Fortgeschrittener

  • »Ashley Pitt« ist männlich

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 11. April 2006

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 22. Juni 2008, 23:37

Bevor wir es vergessen, also "Christoph Schwarz-Detektiv des Übersinnlich"
wird in Kooperation mit der Romantruhe in den Hallen der Hörfabrik entstehen.

Gruß Ash
Action für die Ohren

DarkWriter

unregistriert

18

Montag, 23. Juni 2008, 00:01

Hallo,

Zitat

Original von oc2pus

Zitat

Original von DarkWriter
Hallo,

nein, der Zombie hat keinen großen Bauchumfang. Ich hatte als kleine Hommage an Jason Dark den ersten Band ebenfalls mit einem Zombie geschrieben. Und Landau ist die Gegend, in der Chris Schwarz wohnt (auf einer fiktiven Burg).
Fantasy ist recht viel enthalten, gleich in Band 3 kommen die Elfen vor. Und das zieht sich dann durch die gesamte Serie.

Grüße


Schade, damit ist die Serie gerade durch's Raster gerauscht.


tja, so ist das - zum Glück gibt es für jeden Geschmack etwas. :grins:

19

Montag, 23. Juni 2008, 00:12

Für die die Romanheftserie "Mark Hellmann" kennen und mögen, sollte auch "Christoph Schwarz" etwas sein, finde die beiden Serien nicht unenlich.

Tony Ballard - Dreamland Grusel - Dreamland Action - Andi Meisfeld - Der Trotzkopf
www.TS-Dreamland.de
Hörspiele back to the roots



Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 90 888

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 23. Juni 2008, 06:45

Mark Hellmann ist meiner Meinung nach aber kein Gütesiegel, im Gegenteil.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018