John Sinclair Edition 2000 Wunschvertonungen

  • Die goldene Kralle
    Ich stürmte den rollenden Sarg


    Die beiden Romane gefallen mir von den Einzelgeschichten außerordentlich gut, ist eine Wertigerstory, richtig spannend und inhaltlich sowas wie ein "lockerer" Zweiteiler, obwohl einige Zeit zwischen den Romanen lag.


    Die Hefte könnte man zwanglos ruhig noch vertonen, im Zuge der freiheitlich gestalteten Vorlagen von mir aus direkt nacheinander als Zweiteiler.


    Bei http://www.gruselromane.de/frames/sinclair/romane/romane.htm mal schauen, die goldene Kralle war Band 205 und der rollende Sarg Band 259 der Erstauflage.



    Zitat

    Ob man die mit DEN Titeln bringen wird ?


    Captain Blitz : Die Titel sind meiner Meinung nach verlockend und rufen Interesse hervor.


    Außerdem : Zweiteiler sind bei Sinclair sicheres Geld nehmne ich an. Deal ? :grins:

  • Sehr interessante Abteilung!


    Da komme ich ja glatt ins Schwelgen!


    "Killerhunde" und "Tal der vergessenen Toten" fallen mir spontan ein.


    Diese Vertonungen wird es garantiert mal geben: "Vampire in Petrila"; "Kampf um Lady X"; "Vampir-Schlangen".

  • Zitat

    "Tal der vergessenen Toten"


    Ja, das war ein nettes Teil, sowohl als Heft als auch als Kassette.


    Allerdings muß man da den ureigenen Charme mitnitnehmen, hier so :


    Zitat

    "Meine Hand, ich will meine Hand wiederhaben..."



    :lolz:

  • Wo wir grad beim Thema Wertiger sind :


    Die Geier und der Wertiger


    Band 107 der Romanerstauflage



    Mein Vater hatte mir in den frühen 90ern die Kassette dazu mitgebracht, da war eine Auflösung oder sowas eines großen Marktes und die haben TSB MCs en masse verramscht.


    Da kam er dann nach der Arbeit mit so etwa 20 Sinclair Kassetten an. 8o


    Den Adrenalinschub vergesse ich nie. #sonne#

  • Zum Thema "Väter und John Sinclair" kann ich auch etwas beitragen. Ebenfalls 1990 brachte ich meinen Vater dazu, mir von der Buchmesse in Frankfurt ein Autogramm von Jason Dark für den "Hard Rock Zombie" mitzubringen. Freude pur!
    Noch besser wurde es, als eine Mitarbeiterin meines Vaters Ende der 80er zu Lübbe wechselte. So erhielt ich nämlich regelmäßig gratis und reichlich jeweils die neusten Sinclair-Romane und Taschenbücher!
    Zum "Adrenalin pur" hat allerdings mein lieber Vetter beigetragen, der mir 1989 seine gesamte, etwa 300 Hefte umfassende, Sinclair-Sammlung (inklusive Gespenster-Krimi!) überließ! Als das Paket ankam, sackten meine schulischen Leistungen allerdings endgültig in den Keller. Schade, dass auf dem Lehrplan nicht "Zombiekunde", "Ghoul-Geschichte", und "Vampiristik für Fortgeschrittene" stand - ich wäre glatt als hochbegabt erklärt worden!

  • Captain Blitz : Die Titel sind meiner Meinung nach verlockend und rufen Interesse hervor.


    Naja, "Ich stürmte den rollenden Sarg" trieft ja nur so vor Trash, das ist für meinen Geschmack nicht unbedingt verkaufsfördernd.



    Außerdem : Zweiteiler sind bei Sinclair sicheres Geld nehmne ich an. Deal ? :grins:


    Bei Sinclair scheinen auch Einzelfolgen eine sichere Einnahmequelle zu sein. Man hat die ganze Geschichte auf einen Schlag und muß nicht auf die Veröffentlichung des zweiten Teiles warten. Und für die Sammelwütigen, die keine Lücke in ihrer Sammlung ertragen können ist es eh egal ;)
    Wobei mir persönlich dann Zweiteiler immernoch lieber sind als Dreiteiler, da muß ich (da ich eigentlich immer in Etappen höre) nicht so viel Handlung behalten ;)

    "Glaub nicht, ich sei verrückt, Eliot – viele haben merkwürdigere Abneigungen als diese."

  • Zitat

    Naja, "Ich stürmte den rollenden Sarg" trieft ja nur so vor Trash, das ist für meinen Geschmack nicht unbedingt verkaufsfördernd.


    Möglich, ich finde das immer genial : Trieft vor trash. Die ganze Serie ist zu 90% trash, Titel hin, Titel her. :grins:


    Egal, was würdest Du Dir noch wünschen ?


    Bei mir kam jetzt noch dazu :


    Die Rache des Kopflosen
    Satans Trucker Teil 1
    Der Zombie Apache Teil 2
    Der Gnom mit den sieben Leben Teil 3


    In diesen Romanvorlagen wird das Thema Jane Collins wieder intensiv behandelt.
    Auch wenn sich das zunächst von den Titeln her nicht so anhört.


    Klar müßte da vorher noch was kommen zu ihr, wird vermute ich auch, aber wenn man den Handlungsstrang dann weiterverfolgt auch diese Vorlagen.


    Wie man das dann zusammenfasst, solange es noch Sinn macht, überlasse ich gern den Machern.


  • Möglich, ich finde das immer genial : Trieft vor trash. Die ganze Serie ist zu 90% trash, Titel hin, Titel her. :grins:

    Ja, in der Vorlage schon, aber in der 2000-Edi hat man es geschafft, das ganze zumindest einigermaßen Ernsthaft und Niveauvoll rüberzubringen, und da würde für meinen Geschmack so ein Titel eher kontraproduktiv sein.



    Egal, was würdest Du Dir noch wünschen ?

    Keine Ahnung, ich kenne die Romane ja so gut wie gar nicht. Ich freue mich über jedes neu vertonte Abenteuer, das ich noch nicht kenne und das gut gemacht ist. Aber von der Story und der Atmosphäre her würde ich mir Geschichten wie "Die Teufelsuhr", "Der schwarze Henker", "Der Totenbeschwörer", "Der unheimliche Bogenschütze" und ähnliche wünschen, also Geschichten die vor allem die gruselige Atmosphäre rüberbringen. Zumindest wurde das bei den TSB-Vertonungen erreicht.

    "Glaub nicht, ich sei verrückt, Eliot – viele haben merkwürdigere Abneigungen als diese."

  • Höllen See
    Monsterrache
    Schädeltanz am Hudson


    Die Mordaugen von Brüssel (TB)
    Grauen im Pentagon (TB)
    Der Jet Set Dämon (TB)
    Geisterstunde in Los Angeles (TB)
    Der Horror Helikopter (TB
    Mein Flirt mit der Blutfrau (TB)
    Der Angstmacher (TB)




    Genialer Satz aus dem Angstmacher :



    Bitte übernehmt den, alles andere ist egal. :grins:

  • Die Vampirflotte (TB 7)
    Die Rache der Horror Reiter (TB 6)
    Shimadas Mordaugen
    Shimadas Höllenschloß
    Die schwebenden Leichen von Prag 1. Teil
    Höllen Friedhof 2. Teil
    Der Herold des Satans 1. Teil
    Ein Grab aus der Vergangenheit 2. Teil
    Zweikampf um die Ninja Krone Teil 1
    Roboter Grauen Teil 2

  • Die große Jane-Collins Reihe. Also "Die Geburt des Schwarzen Tods", "Die goldenen Skelette", "Der Höllen-Detektiv", "Inferno in der Alptraumschlucht" und "Die Stunde des Eisernen Engels".


    Naja, Herr Ehrhardt und seine Freunde werden´s schon richten. Vielleicht gibt es das wirklich mal.

  • wir sind bei Ca. 372 Werwolf - Omen Status der Hörspiele 2020

    bei John Sinclair Romanen 350 - 400.


    Ca. 140 Hörspiel.


    meine Wunschliste der 2000 Hörspiele zum Teil Realistisch zum Teil Utopisch.


    Nr. 361 Satans Trucker Teil (1 / 3)

    Nr. 362 Der Zombie-Apache Teil (2 / 3)

    Nr. 363 Der Gnom mit den Sieben Leben (3 / 3)


    Nr. 367 Schreckenstag Teil 1 Neuer Gegner Akim Samaran

    Nr. 368 Samarans Todeswasser Teil 2


    Nr. 376 Der Spiegel des Spuks


    Nr. 378 Masken - Terror Teil 1

    Nr. 379 Todesfalle unter Wasser Teil 2


    Nr. 383 Londons Gruselkammer Nr. 1

    Nr. 384 Skylla, Die Menschen Schlange


    Nr. 387 Satans Killerhai


    Nr. 397 Ein Duft von Tod und Grauen Teil 1

    Nr. 398 Die Töchter von Atlantis Teil 2


    Nr. 400 Jenseits Melodie

    Nr. 401 Das Vampir Internat (1 / 6)

    Nr. 402 Der Feuerkult (2 /&)

    Nr. 403 Baals Opferdolch (3 / 6)

    Nr. 404 Karten des Bösen (4 / 6)

    Nr. 405 Mit Blut geschrieben (5 / 6)

    Nr. 406 Finale in der Knochen Gruft (6 / 6)


    Nr. 419 Der Gruselstar Neuer Gegner Vincent van Akkeren


    Jetzt kommen wir in den weiter Ferne kommenden Teil

    zum Dracula 2 Bereich.



    Nr. 569 Teufel im Leib



    Nr. 700 Assungas Zaubermantel


    Die Rücker des Schwarzen Tod

    TB. 99 Hüte dich vor Dracula

    TB. 110 Dracula 2

    TB. 252 Blut Welt

    TB. 258 Highland Vampir

    TB. 270 Die Blutgruft

    TB. 273 Selbst - Mord der Engel

    TB. 275 Mareks Todfeind


    :):):):)^^^^^^^^^^:D:D:D:D:D:D:S:S:S:S:S

             

    Das Ist Nur Detlef Wahnsins Wunschliste