Die größten Fälle des BND

  • Bei Maritim erscheint im September wohl eine neue Serie mit dem Titel "Die größten Fälle des BND". Bei Amazon sind Folge 1 und 2 für den 02.09.22 und den 16.09.22 gelistet.


    Auf dem Cover steht noch zusätzlich Audio Quants. Audio Quants produziert eigentlich englischsprachige Hörspiele, aber vielleicht ist die Serie der Einstieg bei den deutschsprachigen Hörspielen. Seltsamerweise findet man die Serie wenn man nach Hörspielen von Winterzeit sucht. Also entweder ist auch noch Winterzeit vertreten oder das ist ein technischer Fehler.

    Der unverzichtbare Feind

    Zitat

    Anna Gudwin, Studentin der Kulturgeschichte, wird von BND-Ausbilder Mor aus ihrem langweiligen Alltag katapultiert. Denn der behauptet, dass Annas totgeglaubter Vater Klaus - ein langjähriger BND-Agent - nicht tot, sondern irgendwo verschollen sei und ihre Hilfe braucht. Hals über Kopf begibt sich Anna in die Agentenausbildung, während sie in kryptischen Tonaufzeichnungen ihres Vaters über die Gründung des BND nach einer Spur zu ihren eigenen Wurzeln sucht. Als Anna mit dem Rekruten-Kollegen Sebastian Herold anbandelt, gerät die Sache außer Kontrolle, noch ehe sie richtig begonnen hat ...

    https://www.amazon.de/dp/B0BB3GYV1M


    Ein Diener vieler Herren

    Zitat

    Unter der Tarnidentität Hannah Herold - als frisch gebackene Ehefrau von Sebastian - reist Anna nach Pakistan und tritt offiziell einen Job im Schiller-Institut an. Dort war ihr Vater Klaus zuletzt als Archivar tätig. Während Sebastian seinem eigenen ominösen Auftrag nachgeht, trifft Anna im Archiv den Institutskollegen Georg, der behauptet den Archivar Klaus Gudwin zu kennen. Hat der "Archivar" im Archiv gezielt Botschaften für Anna hinterlassen? Warum soll sich Anna ausgerechnet mit der Geschichte des Doppelagenten Felfe befassen, der hunderte BND-Agenten an den Osten verraten hat?

    https://www.amazon.de/dp/B0BB42H8F8

  • Folge 3 erscheint am 30.09.22.

    Mauerfall auf den Bahamas

    https://www.amazon.de/dp/B0BCX32LPY


    Zitat

    Auf einer abgelegenen Karibikinsel stöbert Anna einen Kontakt von der Liste ihres Vaters auf: den Ex-Stasi-Agenten Manfred Stahl. Der alte Mann scheint ein Traumleben zu führen und wird dabei fürs Nichtstun noch fürstlich entlohnt! Anna hört sich geduldig die Geschichte des heimat- und staatenlosen Mannes an, dessen Leben als Spion in der BRD viele Leben zerstört hat, vor allem das seiner Frau. Während Anna versucht herauszufinden, welches Spiel Stahl mit ihr spielt, gerät sie zwischen die Fronten und droht zum Kollateralschaden in einem Rachefeldzug zu werden.

  • Folge 4 erscheint am 28.10.22.


    Das Schweigen des Geldes

    https://www.amazon.de/dp/B0BH2783Z2


    Zitat

    Von den Bahamas hat Anna alias Hannah Herold eine neue Spur zu ihrem Vater Klaus Gudwin mitgebracht, die sie hinab in die Halbwelten der organisierten Finanzkriminalität führt. Ihr Ziel: Achmed Soufan, der legale Geldwäsche im ganz großen Stil betreibt und als Mensch seinen Weg zwischen den Kulturen sucht. Anna bricht mit allen Tabus, um dem sensiblen und "edlen" Mann seine Geheimnisse zu entlocken. Sie erfährt mehr über ihren Vater, der bereits früher auf Soufan angesetzt war. Doch was will Annas Führungsoffizier Mor wirklich von der Zielperson und warum zögert er, ihn verhaften zu lassen? Ist Soufan mehr als ein Geldwäscher für das organisierte Verbrechen? Als Anna nicht mehr sicher ist, wer eigentlich wen infiltriert, entschließt sie sich zu einem Befreiungsschlag mit den Methoden der Halbwelt - und zieht dabei Mors Unmut auf sich.

  • Folge 5 erscheint am 11.11.22:


    Mein Freund der Terrorist

    https://www.amazon.de/dp/B0BHTRHTRY


    Zitat

    Zurück in Berlin wird Anna Gudwin von einem Unbekannten in ihrer Wohnung bedroht. Mor fordert sie auf, in einem Hotel unterzutauchen, wo sie den russischen Pianisten Andrej Sokolow kennen und mögen lernt. Nach seinem Konzert führt er Anna in die Berliner Gesellschaft ein, wo sie die verbitterte Chefin einer kleinen Flüchtlingshilfe-Organisation kennenlernt. Sie erkennt in Annas Verfolger den Pakistani Masut, der sein Asyl Klaus Gudwin, Annas verschollenem Vater, zu verdanken hat. Diese Geschichte nahm ihren Anfang mit dem BND-Informanden "Curveball", dessen Aussagen - von Klaus ausgewertet - einst als Begründung für den Irak-Krieg dienten. Lino Di Conti vom parlamentarischen Kontrollgremium ist bereit, Details über die Verbindung zwischen Curveball und Klaus Gudwin preiszugeben.

  • Folge 6 erscheint am 25.11.22:


    Mein Vater der Terrorist

    https://www.amazon.de/dp/B0BKL2M3N3


    Zitat

    Beim überstürzten Abzug der Deutschen aus Afghanistan braucht Klaus Gudwin die Hilfe seines Widersachers Manfred Mor. Aber was ist das Wort eines Mannes wert, der mit einem Mausklick töten kann, jedoch ein Faxgerät braucht, um Leben zu retten? Um es herauszufinden, schlägt Anna (alias Hannah Herold) alle Hilfsangebote von Mor aus und vertraut sich dem mysteriösen Masut an, um sie zu ihrem Vater in die Berge zu begleiten. Doch Masut ist in seiner Heimat längst nicht mehr willkommen. Als Anna fernab aller Zivilisation entführt wird, scheint Mor mit allen Warnungen Recht zu behalten.