Beiträge von JAW6

    Ich schätze einfach, dass Weihnachten dieses Jahr die fette Limited Box super duper Gedöns Gimmik Amoniten 4KUHD Ohjemineeeee Gabriel Burns Box mit den neu produzierten Folgen drölfzig bis eintausendvier erscheinen wird. Übrigens zeitgleich mit Goldagengarden X. Oh Moment, wenn es nicht so traurig wäre, könnte ich lachen... X(

    Was haltet ihr davon, jetzt schonmal ein Treffen zum Goldagengarden X Release auf dem Berliner Flughafen mit anschließender Party in Stuttgart (21) zu planen ?
    Terminlich dürften sich die drei Ereignisse in etwa decken :D

    Das stimmt ! Vielleicht warte ich noch ein paar Jahre und höre mit ihm dann Goldagengarden damit er mir dann eine eigens fabulierte X Folge erzählen kann...
    Im Ernst: Ich finde es wirklich traurig, was da im Zuge dieses Projektes gelaufen ist. Streit mit Dennis Erhardt damals hin oder her, aber Zeit für neue Projekte war ja auch.
    Da hätte man besser kommunizieren sollen mMn...

    Ich habe mittlerweile auch die Hoffnung aufgegeben, dass da noch was erscheint. Kleine Anekdote am Rande: Als ich das Projekt mitgebackt hatte, war mein Sohn frisch geboren, dies Jahr kommt er in die Schule...

    Ich würde es sehr begrüßen und durch weitere CD Käufe unterstützten den Pater "haptisch" zu haben/hören !
    Ist bekannt, ob die Pater Brown Winterzeitserie (nicht die mit Volker Brandt) ab Folge 11 lediglich digital erscheinen wird ?
    Blick da nich mehr durch und es geht nichmal um Holmes :] ;( ?(

    Hallo Hörspielfreunde,


    ich verkaufe meine Drei Fragezeichen MC Sammlung, bestehend aus den Folgen 41-146 (also 105 MCs/bzw. 109 wg Folge 100 und 125 als Dreiteiler).
    Die Folgen 41-120 sind alle mit dem Hitchcocklogo, alle Hüllen sind einheitlich transparent ohne Aufkleber etc.
    Es handelt sich um eine pfleglich behandelt und gelagerte Sammlung aus einem Nichtraucherhaushalt, alle Cover und MCs intakt, keine Einträge o.ä.


    Preis VHB.
    Angebote per PN oder an Patty_Puh@GMX.de


    Abholmöglichkeit wäre Bielefeld, falls kein Postversand gewünscht ist.


    Paddy

    Ein frohes neues Jahr an alle Forennutzer !
    Um Platz im Regal zu schaffen und Serien zu verkaufen, die ich nicht mehr komplett sammeln werde, biete ich hier meine MCs an.
    Alle sind komplett inkl. Hülle und Cover, unbeschriftet und laufen dem Alter entsprechend "hörtauglich".
    Ich will keine großen Gewinne einfahren sondern eher nur im Regalgelagertes an HöreInnen bringen, die vielleicht damit ihre Sammlung vervollständigen können,
    daher macht mir einfach Angebote (Alternativ bin ich noch auf der Suche nach She-Ra 7,8,9,10 von Europa) !
    Gerne per PN oder Mail an: Patty_Puh@gmx.de


    Label Europa:


    Die Fünf Freunde (alte Auflage mit "Bohn"-Musik) FOlge 1-21 komplett


    Old Shatterhand Folge 1 & 2


    Asterix Folge 1 & 3


    Hui Buh (neue Auflage/HansClarin) 1, 4,5,6,9


    Label Karussel:


    The real Ghostbusters 3,9,10,12,21,30 & Hörspiel zum 2.Kinofilm


    Mitternachtsparty 1,3,4


    Die unendliche Geschichte Hörspiel komplett 1-3


    Duck Tales 2,5,10,14,22


    Label Maritim:


    Edgar Wallace 5,12


    Tonstudio Braun:


    John Sinclair 27,44,49,50,73,99,100


    Ariola Express:


    Fix & Foxi 8


    WDR Krimi:
    DIe letzte Schurkerei

    Ich hätte es besser gefunden, wenn man die Reihe in Würde ruhen lässt. Die letzten Folgen (61-65) waren aufgrund ihrer fehlenden Doyle-Vorlagen schon qualitativ nicht sonderlich berauschend.
    Wie es da besser geht, zeigt mMn die Reihe der neuen Fälle mit dem alten Gespann Rode/Groeger.
    Zusammen mit den Chronicles, Sherlock & Co sowie Titanias Holmes finde ich das Thema mehr als abgedeckt, Lesungen nichtmal mitgezählt (z.B. von Oliver Kalkofe).
    Aber nun denn, es wird eben produziert und niemand wird zum Kauf gezwungen.


    "Sarkasmusschild hoch"
    Aus anfänglich zwei Larry Brentreihen wurden auch drei und nun hört man von der einen (RB) seit längerem auch nichts mehr.
    Vielleicht sollte man ein Gabriel Burns/Holmes Crossover machen, um erstere Serie zum zweiten Mal zu reanimieren :tongue:
    "Sarkasmusschild runter"

    U666 Teil 4 & 5 sind ja nun schon erschienen.
    Ist es bei allen Versionen so, dass auf dem CD-Seiteninlay Folge 4:Blutmaschinen (Bei Folge 5 leider auch) steht, oder hat sich da nur bei mir der Knick in der Optik verfestigt ? ?(

    Ich habe meine Doppel CD von Das Grauen schleicht durch Bonnards Haus gestern bekommen und gleich gehört.
    Die Hauptsprecherin ist Brigitte Carlsen, als Detective ist Lutz Mackensy zu hören, Udo Schenk spricht eine weitere Rolle sowie Andra Dust, Tim Moeseritz und Frank Röth.


    Überraschenderweise muss ich sagen, dass mir das Hörbuch/spiel ganz gut gefallen hat, auch im Vergleich zu der Drei CD Lesung damals von Europa mit Rainer Schmitt,
    welche zwar gut zu hören aber etwas langatmig war, was mMn an der Vorlage liegen dürfte.
    Ob es nun eine dritte Larry Brent Serie am Markt braucht mag jeder selbst entscheiden, die nächste Folge soll im Mai erscheinen, was wenigstens nicht auf einen monatlichen
    Output schließen lässt.
    Auf die Macabros CDs bin ich ebenfalls sehr gespannt, da da ja damals von Hörspiele Welt die Karre nach und nach gegen die Wand gefahren wurde in meinen Augen.


    Aber eine Reanimation von Drizzt wäre mir persönlich lieber als der dritte Larry oder der Xte Geisterjäger, auch wenn das alles verschiedene Schuhe sind.


    Ich freue mich auf den Hollywoodhorror, da haben mir die zwei Vorgänger deutlich mehr Mut/Alleinstellungsmerkmale gezeigt.

    Ich persönlich habe damals mit den ersten drei Folgen vom Gruselkabinett angefangen (noch die mit den alten Covern) und bin seitdem Fan und Käufer der Serie.
    Es gab für mich oft Folgen, die absolut herausragend waren, sei es von ihrer Umsetzung oder auch alleine der mutigen Auswahl wegen, z.B. Der Freischütz,
    Pickmanns Modell (mein liebster Lovecraft) oder auch Markheim. Aber auch Folgen wie die Katze und der Kanarienvogel wo ich mich wirklich wg der Geschichte durchquälen musste
    Sprecher waren top). Trotzdem kaufe und höre ich jede Folge der Serie und bin immer wieder dankbar, dass sie eine so gefächerte Bandbreite abdeckt.


    Beim Geisterschocker sieht es anders aus: Da weiß ich vorher, dass mich Trash erwartet und wenn da eine Folge von in meinen Player wandert, will ich auch Trash hören.
    Obwohl einige Folgen aus dem Rahmen fallen (positiv) und ernster/tiefgründiger angelegt sind (bitte kein Theater- oder Romanniveau erwarten, aber mMn mehr als Groschengrusel).
    Der magische Schrumpfkopf oder Karten des Bösen fallen mir da spontan ein.


    Die alte Diskussion darüber, wann und ob es nochmal eine gruselige JS Folge im Stil der tollen Knochensaat geben wird lasse ich einfach weg.
    Bei JS und den JS Classics gibt es gute und schlechte Folgen, aber ich bin Hörer und Sammler und manche werden einfach öfters den Weg in ihren Player finden.


    And now 4 something completely different:
    Bei manchen Serien ärgere ich mich, dass mich die Cover/Inhaltsangabe nicht zum Kauf gereizt hat, sondern meist ein POP-Komplettangebot.
    So geschehen bei Peter Lundt (Genial), oder auch Preston Aberdeen (sympathische Figuren/FvH RIP) oder auch Hellboy (Superumsetzung).


    Und bei wieder anderen Serien sagt mir die Beschreibung zu, aber das Ergebnis ließ mich trotz Lovecraft & Holmes Affinität sprachlos (negativ) zurück,
    jüngst geschehen bei den beiden Folgen von Sherlock Holmes Phantastik.

    Habe mir alle acht damals aus Amerika bestellt (4, dann nochmal 3 und zuletzt den Reanimator), alles tolle Hörspiele mit einer absolut liebevollen Ausstattung !
    Höre momentan Peter Lundt und bin bei Folge 8 angekommen. Wahnsinn, diese Serie ! Konnte dem POP-Bundle nicht widerstehen und bin seit einer Woche völlig verzaubert.
    Noch vier Folgen, dann ist leider Schluß...