Beiträge von Nachbar

    Für mich als leidenschaftlicher Sammler kommt auch nur die CD in Frage. Ein unattraktiver DL kommt mir nicht ins Haus. Und bei dem Gedanken, dass es irgendwann mal nur noch DL´s geben wird, gruselt es mich jetzt schon. Ich denke aber nicht, das dies passieren wird, denn was sollen z.B. Kinder (2-6 jährig in etwa) mit einem DL anfangen??? Es wäre auch eine Schande, könnte man keine Hörspiele in CD-Form mehr verschenken. Wie soll das aussehen??? DL´s verschenken??? Schwachsinn!!!
    Bei Musik lass ich mir DL´s ja eingehen. warum ein komplettes Album kaufen, wenn mir nur 2 Songs gefallen. Aber bei einem Hörspiel finde ich den DL sowas von daneben.

    Folge 100 - Der Teufel ist ein genialer Hörspiel-Spaß. Für mich eine absolut würdige Folge 100
    Geschmäcker sind nun mal verschieden. Die Märchen wurden in den ersten 5 Staffeln mehr als stark vernachlässigt - kein Wunder das sie hintenraus nun überwiegen. Man hätte diese Reighe von Anbeginn besser mischen müssen.
    Downloads kommen für mich auch nicht in Frage - ein absolutes No Go!!!
    Gerne verschenkt man ja Hörspiele für gewisse Anlässe - das hat sich bei den Originale nun erledigt, das sie in CD Form nicht mehr geführt werden.


    Und das sie nicht mal fähig sind, dass sie eine limitierte Auflage bringen, versteh ich auch nicht. Sogar bei solchen Nonsens wie "Herr H" ist das doch auch möglich.
    Darüber kann ich nur den Kopf schütteln

    Für mich sind "Titania Medien" konkurrenzlos an der Spitze. Sie treffen genau meinen Geschmack: Sie haben die besten Sprecher, bauen ihre Geräusche nicht zu knapp ein und belegen die diversen Situationen gekonnt mit der entsprechenden Musik.


    Dazu kommt, dass ihre Serien vielfältig sind. Mit dem Gruselkabinett, Titania Special, Anne, und Sherlock Holmes decken sie alle meine Geschmäcker in meinen Lieblings-Genres ab.


    Dazu kommen die sehr anspruchsvoll gestalteten Cover.


    Bei TM passt einfach alles

    Highscore Music .. davon hab ich noch nie was gehört. Schön wenn ich was neues dazulerne. .-)
    Aber mit andere Labels meinte ich in erste Linie die typischen, bekannten wie:
    Titania Medien, Lübbe Audio, Universal-Karussell, Kiddinx, Folgenreich und wie sie alle heissen.
    Da ist mir nichts bekannt, dass diese Labels ihre Hörspiele teilweise nur als DL anbieten...

    Falls die Europäer meinen, dass sie durch die Möglichkeit, Cover und Inlay zu drücken, nun auch den Rest der Menschen zu ködern, die bisher die Finger von den DL´s gerlassen haben, weil sie eben leidenschaftliche Sammler sind, haben sie sich (was mich betrifft) , ganz schön geirrt.
    Original bleibt original. Ganz oder gar nicht. Halbherzigkeiten mag ich überhaupt nicht leiden. Für halbe Sachen bin ich nicht zu haben.
    Kann nur immer wieder den Kopf schütteln. Welches Label bietet denn sonst noch seine Hörspiele teilweise nur als DL an? Mir fällt keines ein.

    So unterschiedlich sind die Geschmäcker. Ich finde die 8. Staffel (Folgen 71 - 80) ist bisher die beste. Da waren 5 Hörspiele dabei, die genau meinen Geschmack getroffen haben (soviele gab es bei den ersten 7 Staffeln davor noch nie). Kein Wunder, es waren kaum Karl May und auch keine Jules Verne Folgen dabei (auf die ich gut verzichten kann). Aber als leidenschaftlicher Sammler, hab ich natürlich alle Folgen gekauft. Ein liebloser, unattraktiver DL kommt mir nicht ins Haus.

    Wer hätte das gedacht.....


    Am 9. November gibt es die Folge 91 als DL. Die inzwischen zehnte Staffel wird mit einer Karl May Story eingeführt. "Das Vermächtnis des Inka" Das erste Fotocover ist somit in den Startlöchern. Viele haben sich ja in all den Jahren gefragt, ob es vielleicht an den Rechten liegt, weil bisher noch nie eine Geschichte mit einem Foto-Cover in dieser Reihe erschien.
    Nun, anscheinend ist diess Problem gelöst, falls es überhaupt eines war.
    Zu hundertprozent steht es noch nicht fest, dass es die "Originale" nicht mehr auf CD geben soll. Schrieb ein Mitarbeiter bei Europa. Eine kleine Hoffnung bleibt also noch bestehen....
    Liebe Grüße

    Frage 175


    Hallo liebe Frau Körting,


    ich bin wie viele andere auch ein absoluter Anhänger der Serie "Die Orignale". Da Europa selber zu einigen Fragen nicht bereit ist zu antworten, probiere ich es eben auf diesem Wege. Viele von uns Sammler warten bisher veregblich auf die Veröffentlichung der Staffel 8 auf CD. Auf Facebook bekommt darauf die unterschiedlichsten Antworten: Einmal heisst es, das man erst sehen müsse, ob die man die Rechte dazu bekommt, dann wieder dass sie sich so schlecht verkaufen, wobei diese Serie täglich im Europashop in der Topseller-Liste zu finden ist. Viele von uns verstehen auch nicht, warum es "Die Originale" nur noch im hauseigenem Shio zu kaufen gibt. Das ist mit Sicherheit auch ein Grund, warum man nicht so vielwe Exemplare davon verkauft wie bei anderen Serien. Wenn es z.B. "Kati & Azuro", "Filly", "Hui Buh", "Dragonbound" auch nur über den hauseigenem Shop geben würde, säe es da genauso aus. bei Amazon verfolge ich auch ständig die Verkaufsplaziereungen der Originale und da liegen sie sogar vor einigen anderen Europa Serien. ist es denn wirklich nicht möglich von den Originalen dan neben eine kleinere Stückzahl aufzulegen und dem Sammler somit die Möglichkeit zu geben, diese genial Serie weiterzusammeln? Nach 70 (plus 2 Sonderfolgen) ist es doch verständlich, dass man sie weiterhin als CD haben möchte. Das müsste doch machbar sein. Label, die weit mehr unbekannter sind verlegen doch auch ihre Serien, die bei weitem nicht den Bekanntheitsgrad wie z.B. "Die Originale" haben. Leider gibt es nur unbefriedigende Antworten von Europa her und immer fallen sie noch dazu anders aus. Können Sie da vielleicht etwas Genaueres darüber sagen? Setzen Sie sich doch auch bitte für diese Serie und für uns Kunden ein. Das sollte doch machbar sein, wenn man einen Kompromiss finden möchte. ich hoffe und bete dafür, dass man sie weitersammeln kann. Mit diesen Geschichten begann der Erfolg von Europa. "Die Originale sind wirklich etwas ganz Besonderes. Sie einfach nur als DL anzubieten, sind sie weiß Gott nicht gerecht.


    Viele liebe Grüße und lassen Sie und noch eine kleine Hoffnung

    Nun ist der Streit zwischen Ellis Kaut und Barbara von Johnson "ENDLICH" vom Tisch. Zum 70. Geburtstag der Zeichnerin nahm diese sich ein Herz und ging auf Ellis Kaut zu.


    Vielleicht dürfen wir uns nun doch recht bald auf diese CD-Box freuen und wer weiss.... vielleicht gibt es eines tages auch die Pumuckl Geschichten auf CD, die mit Alfred Pongratz als Meister Eder Ende der 60iger bis Ende der 70iger auf LP (EMI-Columbia) entstanden. Warten wir es ab. Sind auf jeden Fall schon mal gute Nachrichten

    Also doch. Endlich die Bestätigung auf die ich schon seit Ewigkeiten gewartet habe. Auf Facebook äußert sich Europa Hörspiele mit folgendem Zitat:


    EUROPA Hörspiele" Auch die Aufarbeitung von Archiv-Ware ist nicht ohne Kosten, die Originale gehören zu unseren erfolgreichsten Hörspielen und haben viele Fans in Deutschland und das nicht ohne Grund."


    Es ging darum, weil ein User gemeint hatte, dass die 30 - 40 Jahre alten Klassiker viel zu teuer als DL sind. Sie dürften nicht mehr als 2 Euro kosten

    Keine Sorge Marc, da bist Du weiß Gott nicht der Einzigste. Viele von uns würden gerne die Serie weitersammeln und mich macht das langsam ganz schön wütend.


    Vor ein paar Monaten wurde bei facebook geschrieben, dass Europa nicht weiß, ob die Serie auf CD weitereführt wird, da man sich noch nicht im Klaren ist, ob die Serie sich wirtschlich gesehn rentiert.


    Da frag ich mich aber wirklich, ob so neue Serien wie "Filly" oder "Kati & Azuro" erfolgreicher sind. Das glaube ich nämlich beim besten Willen nicht. Und über die Verkaufsstrategie von Europa kann ich auch nur den Kopf schütteln, warum sie die 7. Staffel von den Originalen bisher nur im hauseigen Shop oder bei pop.de anbieten. Mich ärgert das wirklich....

    hm.. soweit ich mich erinnere, hatten sie die Staffel 7 auch nicht in der Vorschau. Die Verkuendigung fand ganz spontan im Facebook statt. Oder taeusche ich mich da so stark?
    Und seltsam ist das mit dem "Klingenden Adventskalender" allemal.
    Ich gebe die Hoffnung noch nicht auf .-)

    Folge 80 als DL ab den 14. Oktober 2011 erhaeltlich: Die kleine Seejungfrau .-)))


    Seltsam, dass sie den "klingenden Adventskalender" nicht mehr als DL gelistet haben. Ich nehm's mal als gutes Zeichen, und hoffe, dass es puenktlich zum Advent mit der 8. STaffel auf CD weitergeht.
    Lieben Gruss