Beiträge von decode

    Hallo zusammen,


    leider war ich schon lange nicht mehr hier im Forum unterwegs, und konnte somit auch leider nicht mehr in diesen Thread blicken. Aber ich finde es schön, welche Diskussion hieraus entstanden ist :)
    "Leider" muss ich mich Captain Blitz anschließen: ich habe durch meine Recherchen nicht herausfinden können, was an einer aktuellen Sinclair-Verfilmung dran sein kann. Auch eine Anfrage bei Herrn Oliver Berben verlief leider ins Leere und blieb reaktionslos.
    Woher stammen also diese Informationen?


    Der Grund, warum ich mitunter diese ganze Sache hier eingestielt habe, ist folgender: ich arbeite nebenberuflich als Drehbuchautor, und habe schon länger die Idee, ein entsprechendes Skript zu verfassen; in der Hoffnung, es verkaufen zu können, aber mehr denn je noch, dass dieses als würdiger Sinclair-Film, auf den bereits so lange gewartet wird, produziert wird.


    Mitunter kam mir die Angabe, dass der Film mit 6 bis 8 Millionen Euro produziert werden würde, relativ seltsam vor. Für einen Sinclair-Film, der Kino-Niveau erreichen soll, ist dies eine etwas zu geringe Summe. Auch, wenn es sich hierbei um deutsche Verhältnisse handelt.

    @CaptainBlitz: Bloß nicht... der kann nur einen Gesichtsausdruck, und der hat sich mittlerweile in mein Gedächtnis gebrannt...


    Teddyknutschel : Von einer 1:1-Umsetzung würde ich auch nichts halten. Dann lieber eine neu erfundene Geschichte, die irgendwo in der Timeline Platz finden könnte.
    Und wo ich gerade Timeline erwähne: ich könnte gut auf mögliche Kontinuitästfehler hinwegsehen. Die Fiktion ist mittlerweile so riesig und auch fehlerbelastet, dass es jetzt die paar Fehler in einem Film nicht mehr ankommt.

    Guten Tag zusammen :)


    Ich würde einmal gerne eine spezielle Frage in den Raum werfen und würde mich dementsprechend über eure Ideen und Vorschläge freuen.


    Wenn es zu einer möglichen (werkstreuen!) Realverfilmung der Fiktion "John Sinclair" kommen sollte, wer wäre eurer Meinung nach der ideale Gegner für John und sein Team? Wovon könnte der Film generell handeln?