Beiträge von BobAndrews

    Hallöchen,


    ich schaue auch mal wieder vorbei ;-) Wir werden in DDF dabei sein. So, wie es hier aussieht, aber anscheinend alleine, ihr seid ja alle woanders untergekommen. Hier ist auch freie Platzwahl, was sich mit einem 9-Jährigen wohl als schwierig erweisen wird. Naja, wir kämpfen uns durch!


    Ich hoffe, dass es diesmal nicht so enttäuschend wird, wie der quasselnde Wecker......



    LG Eure Bobandrews

    So, durch Zufall im Hörbuchladen die neue Serie gesehen und mal so gekauft. Nach dem ersten Reinhören muss ich sagen, das sie okay ist. Erinnert an Gespenster-Krimi! Sie haut mich nicht vom Hocker, weil das alles irgendwie altbekannt ist. Wer aber die Gespenster-Krimis noch nicht hat, kann auch mit dieser Serie anfangen. Ich werde mit die nächsten Teile auf jeden Fall mal zulegen und anhören. Ausserdem ist ja auch in den Outtakes zu hören, dass Oliver Rohrbeck mitredet (steht auch irgendwo), das ist natürlich schon fast ein Muss, David Nathan ist ja auch supi ;-)
    Ein FRage zum Schluß: warum finde ich im Internet unterschiedliche Angaben zu den Folgennamen 1-3, bzw. auch zu dem Inhalt?


    LG Eure BobAndrews

    Hallo,


    eigentloich bin ich ja eher im DDF-Board zu finden, habe aber mal den Weg hierher eingeschlagen, weil ich dringend etwas wissen wollte. Das hat sich nun geklärt! Ich war richtig entsetzt, dass bei Folge 71 gar kein Joachim Kerzel zu hören war und die Musik ausgetauscht wurde. Wie blöd haben wir auf der CD gesucht, ob es sich evtl. um der ersten Teil eines Mehrteilers handelt und deswegen das Intro weggeblieben ist, wie blöd haben wir nach Erklärungen gesucht! Daraufhin habe ich mich mal hier ins Forum begeben und muss sagen: ich bin entsetzt! Es ist bei uns so Usus geworden, dass wir immer den Introteil mitsprechen und nun soll es den nicht mehr geben? Pfui Teufel! Dass eine weibliche Sprecherin genommen wurde, ist innovativ, zeitgemäß uns gleichberechtigt, ich jedoch bin lieber altmodisch und stehe auf die beiden alten Sprecher. Der Wechsel ist, in meinen Augen, nicht wirklich gut gelungen. Frank Glaubrecht spricht nicht mehr John? Das ist das AUS für die Classics in unserem Schrank. Es wäre was anderes gewesen, wenn da von Anfang an, ein anderer Sprecher gewesen wäre, dann hätten wir uns das mal angehört und entschieden. Aber so gehts nicht. Tja und die Folge 72???? Ich glaube nicht, dass wir die noch kaufen. Da kann ich mir von dem Geld lieber die alten Lady Badford-Folgen kaufen.
    Allerdings werde ich auch keinen Brief an irgendwelche Verlage oder Produktionen schreiben, die werdens schon sehen, ob datt Ding noch gekauft wird oder nicht.


    LG Eure BobAndrews

    Hallo,


    eigentloich bin ich ja eher im DDF-Board zu finden, habe aber mal den Weg hierher eingeschlagen, weil ich dringend etwas wissen wollte. Das hat sich nun geklärt! Ich war richtig entsetzt, dass bei Folge 71 gar kein Joachim Kerzel zu hören war und die Musik ausgetauscht wurde. Wie blöd haben wir auf der CD gesucht, ob es sich evtl. um der ersten Teil eines Mehrteilers handelt und deswegen das Intro weggeblieben ist, wie blöd haben wir nach Erklärungen gesucht! Daraufhin habe ich mich mal hier ins Forum begeben und muss sagen: ich bin entsetzt! Es ist bei uns so Usus geworden, dass wir immer den Introteil mitsprechen und nun soll es den nicht mehr geben? Pfui Teufel! Dass eine weibliche Sprecherin genommen wurde, ist innovativ, zeitgemäß uns gleichberechtigt, ich jedoch bin lieber altmodisch und stehe auf die beiden alten Sprecher. Der Wechsel ist, in meinen Augen, nicht wirklich gut gelungen. Frank Glaubrecht spricht nicht mehr John? Das ist das AUS für die Classics in unserem Schrank. Es wäre was anderes gewesen, wenn da von Anfang an, ein anderer Sprecher gewesen wäre, dann hätten wir uns das mal angehört und entschieden. Aber so gehts nicht. Tja und die Folge 72???? Ich glaube nicht, dass wir die noch kaufen. Da kann ich mir von dem Geld lieber die alten Lady Badford-Folgen kaufen.
    Allerdings werde ich auch keinen Brief an irgendwelche Verlage oder Produktionen schreiben, die werdens schon sehen, ob datt Ding noch gekauft wird oder nicht.


    LG Eure BobAndrews

    Also als Kind habe ich mich bei keiner der Folgen gegruselt, konnte also durchaus dabei einschlafen. Ich habe allerdings auch nur die Folgen bis zur Silbermine gehabt, danach fand ich mich zu alt und bin zu John Sinclair gewechselt. Allerdings raubt mir heute eine Folge den Schlaf, das ist der schwarze Skorpion. Nicht, weil ich mich grusel, sondern weil ich jedesmal von dieser blöden Alarmanlage geweckt werde und dann nicht wieder einschlafen kann. Ich tippel dann jedesmal zum CD-Spieler mache den leise, damit mein Sohn nicht aufwacht und bin völlig wach. Zum Glück findet er die Folge mittlerweile langweilig und wir dürfen was anderes hören.



    LG Eure BobAndrews

    Also für mich ist ganz klar Lutz Herkenrath (schreibt der sich so?) der beste Gastsprecher! Alleine schon, wie er beim geheimen Schlüssel sagt: der HAUSexpress..... das ist phänomenal. Irgendwie ringt er mir immer wieder ein Schmunzeln ab. Und Vielfältig ist die Stimme auch. Bastian Pastevka ist da auch ganz gut, nur komme ich persönlich mit seiner Stimmlage nicht so ganz klar. Da kann der arme Mann natürlich auch nichts für :-) Hm... gab es ein Hörspiel mit Detlef Bierstedt? Den finde ich absolut klasse, angenehme Stimme, super Klang! Ich kann mich aber nur erinnern ihn bei einm LIve-Hörspiel gehört zu haben... grübel




    LG Eure BobAndrews

    Das wird bei mir definitiv diese komische Schnipsel-Folge werden. Bei Hotel Luxury End hat der CD-Spieler wenigsten noch von alleine einen weiteren Abschnitt gesucht, der passte, aber hier...? Grausig! Ohne Fernbedienung kommt da nur Chaos raus. Ich habe nach der ersten, halben Seite aufgehört und das Ding in den Schrank gestellt. Einfach nur grausam und unhörbar.
    Ich glaube kaum, dass es unbequemer und schlechter gehen kann, zumal ich ja nun auch eher der Kassettenhörer bin .



    LG Eure BobAndrews

    das ding mit dem moor?weiss gerade nicht, wie sie heisst, der schrank ist zugestellt. die ??? und die moorleiche? aber egal, kann e jemand anerer weiter machen, bin ja nur selten hier?

    Hallo,



    da ich kein passendes Forum fand, poste ich mal hier. Ich hoffe, mir kann jemand helfen oder mir einen rechticlhen Hinweis geben.


    Ich habe mir die CD Hercules Poirrots und Miss Marples Weihnachten gekauft, leider ist CD 2 ewtas defekt, sie hört sich komisch an. Ich habe den Bon nicht mehr, bekomme sie also bei Media Markt nicht mehr umgetauscht, das habe ich probiert. Der HörVerlag antwortet nicht auf meine Mail. Mittlerweile habe ich von einem Hörbuchladen erfahren, dass die CD 2 wohl eine Fehlproduktion sein muss, da sie bei zwei weiteren Kunden kaputt ist. Was habe ich nun für rechtlich Möglichkeiten, eine neue CD zu bekommen?



    Lg Eure BobAndrews

    Will sagen, man kann die Logik jeder ???-Folge aber mal locker zerpflücken.


    Okay ich stimme zu. Aber, wie schon im anderen Post erwähnt, ist mir die Unlogik im 3-Tag gar nicht aufgefallen. Hier sticht sie aber tief ins Auge. Grundsätzlich finde ich auch kleinere Ungeeimtheiten gar nicht soooooo schlimm. Mir ist ja auch erst nach knapp 25 Jahren aufgefallen, dass Blacky schon schreit, obwohl die ihn noch gar nicht hatten ;-)


    Also den 3-Tag lege ich mir des Öfteren schon mal auf, die Fussballfolge aber nicht mehr, sie ist mir zu langweilig, keine Ahnung was, ich finde sie nicht so gut.



    LG Eure BobAndrews

    HALLO,



    ich hoffe, dass ich hier richtig bin. Wr haben und nun einige Folgen von GABRIEL BURNS zugelegtie Folge eher aber nach dem Hören stellt sich mir folgende Frage: Wer oder was ist Gabriel Burns? der spielt da nicht ein einziges Mal mit , bin jetzt bei Folge vier angelangt..... Sollte der Titelheld nicht auch mitspielen? Meiner Meinung nach sollte die Foge eher Steven Burns heissen, finde ich komisch. Wer kann mir also sagen, wer Gabriel Burns ist?



    LG Eure BobAndrews

    Also ich kann mich diesmal so gar nicht anschliessen. Ich finde die Folge seeeeeeeeeeehr langweilig. Und mal ganz ehrlich: welcher Kunstliebhaber würde es zulassen, dass so wertvolle Gemälde erst mit Grafitties übersprüht werden und dann auch noch mit Limo eingeschmiert werden? ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!!!!!


    Ausserdem verstehe ich nicht so ganz, warum das ganze Fussballteam von Ägytern etc. verfolgt wird, wenn es doch nur um einen Spieler geht? Wäre es nicht einfacher gewesen, einzubrechen, das Bild zu stehlen, wies ja auch hinterher assiert ist. Warum also der ganze Firlefanz? Und wieso bricht man irgendwo ein und nimmt nen Aschenbecher mit, bzw. qualmt dem Wohnungsinhaber die Bude zu?????? Versth ich nu gar nicht............ Das Blütenblatt ja, aber direkt eine ganze Bataillon an Zigaretten????????


    Also ab zun DreiTag und gut ist.



    LG BobAndrews

    Hallo,



    ich bin begeistert................... die Folgen gefallen mir echt gut, nur die Sprecherrolle von Bastian pasteka ist zweimal ein bisschen gewöhnungsbdürftig. Ich finde auch die Idee toll dass hier der gleiche Tag genommen wirdud jeder Detektiv seinen eigene Hauptrolleht Wobei mir im ersten Teil Justus ein wenig zu kurz kommt. Bobs und Peters Hauptrolle wird schon sehr deutlich, aber bei Folge eins, ist es, wie bei jeder anderen Folge. Naja nur besser ;-) Ich kann das gerade schlecht ausdrücken, was ich meine. Ich bin jetzt liebe mal ruhig und höre wieter......



    LG Eure BobAndrews

    Natürlich aheb ich aufgrund des ersten Postes hier mir den Toaster zum geburtstag gewünscht und zum Glück auch schon direkt bestellt. Denn der erste Toaster, der kam, ging gar nicht! Es dauerte allerdings knapp 1 1/2 Wochen, bis ich eine Antwort von EUROPA bekam. Aus dieser wurde ich nicht schlau und so wagte ich mich erneut anzufragen. Ja nach knapp 3 Wochen bekam ich dann auch (ich glaube es war die 3. Anfrage) eine Antwort. Das kostenlose zurück senden einer von Anfang an defekten ware, ist ausgeschlossen! Okay de Toaster wurde zurück genommen, ein neuer zugeschickt, die Portokosten zügig erstattet und auch erst dann der kaufpreis abgebucht.


    Stellt Euch vor, diese Toaster funktioniert einwandfrei, was man so funktinieren nennen kann. Es stimmt, die Fragezeichen, die nur von einer Seite auf die Toasts gebrannt werden sind echt crss und der Rest des Brotes ist weich, wabbelig un gerade mal leicht erwärmt. Hätte ich mir ja auch vorher denken können. Mein Fazit: sieht toll aus, alle sprechen mich darauf an, aber bloss nicht benutzen.




    LG Eure BobAndrews, die wohl besser die Finger von der ???-Technik lässt......

    Ich habs ja schon mal geschrieben, ich finde den Wortwechsel zwischen Bob und Peter klasse: Stell` Dir einfach vor, ich wäre Jelena.... Ja, aber Jelena stinkt nicht so. Das ist für ich DAS Hammer-Zitat der drei??? geworden. Ich glaube, es war Fels der Dämonen oder der tote Mönch. Im Moment höre ich zum 2. Mal Stadt der Vampire und kann nur sagen dass das ein Rohrkrepierer ist!


    Generell finde ich nicht, dass die neuen Folgen alle schlechter sind, als die alten Folgen, aber irgendwie war es als Kind spannender die drei??? zu hören. Da fielen mir die ganzen Bugs und Fehler auch gar nicht auf, jetzt, als Erwachsener, schon. Vielleicht ist das der Grund, warum die neuen Folgen, den alten so hinterher hinken.


    Als Kind fand ich auch immer der Karpartenhund am besten, mittlerweile frage ich mich nur warum.....??? Es hat einfach mit dem Älterwerden und den Ansprüchen zu tun, denke ich.




    LG Eure BobAndrews

    Also ich finde den Toaster ja cool. Nur hätte ich keine Lust, die Toast immer so angekokelt zu essen. Mal schauen, ob wir uns dieses Teil nicht doch zulegen ;-O



    LG Eure BobAndrews