Beiträge von MarekderPfähler

    Wer ist eigentlich der liebenswerteste oder der gnädigste Damön ? *grübel


    Spontan fällt mir da dieser Totengräber in der Folge mit der Achterbahn. Der hat ja wenigstens noch ein paar Mal


    gewarnd bevor der getötet hat.


    8)

    naja .....Will Mallmann. später. u.a.


    und Karin Mallmann ? *grübel Ist sie das auch die zu will und John spricht oder nur eine Täuschung des Schwarzen Todes ? Weiss ich gar nicht mehr


    so genau.


    und wer stirbt alles ? :) Fange mal an ...mit Ilona ! ;)

    hatte jetzt irgendwo gelsesen das C.P gar nicht mehr schreibt aus persönlichen Gründen. :((


    Es sollte ja nach dem dritten schon Schluss sein und ganz im Ernst ich weiss nicht wie er Alles ! was da noch so im Raum steht und was noch Folgen muss in einem Buch reinstopfen will/kann. Naja wir werden sehen ...

    Hi. sry schon mal wenn ich im falschen Topic bin oder es schon sowas gibt wie meine Anfrage. Bin ein Fan der Eragon Hörbücher (habe sogar die Bücher gelesen:)


    Weiss einer wie und ob es weiter geht ?



    Gruss

    Schließe meine Ken Follet Lücken etwas und höre Tore der Welt zu Ende im Moment.


    Kennt sicherlich jeder hier. Wer gerne mehr aus der Mittelalter Zeit Englands erfahren will mit geschichtlichen


    Hingründen und mit Gewalt/Intrigen/Politik Erotik und Machspielchen der sollte sich das Hörbuch greifen.


    Da ich einer der wenigen Tommy Jaud Hörbücher Fans bin ist Hummeldum als nächstes dran. :)

    interessanter Punkt ---*grübel ....


    Glaube das Schrottplatz schon die richtige und meiste gewählte Bezeichnung für die Location ist, allerdings ist die Berufsbezeichnung oder


    das was Titus macht eher im Bereich Gebrauchwarenhandel und Trödelmarkt anzusiedeln.


    Also ...Titus Jonas ist kein Schrotthändler hat aber einen Schrottplatz. :)))

    kann mich der Schaufel nur anschliesen, vor allem DRACHE ....hat mich NIE begeistert. Habe die ersten 50 Folgen sicherlich


    jeweils 15 mal gehört nur diese Folge nie.


    Ja und wie gesagt ab Folge 70 kommen sehr viele schwache. Giftiges Wasser etc. Kann damit Nichts anfangen. Mir fehlt das dieses


    mystische ....:)

    Morton und Skinny sind ja fast schon feste Bestandteile also Kult. Skinny hätte ich mir immer etwas bösartiger und


    gewifter gewünscht. Eigentlich war der doch ungefährlich und konnte den drei nie das Wasser reichen. Hugenay da schon eher.


    Habe mich für JAVA Jim entschieden, mag einfach den Synchronsprecher und als Kind hat der mir richtig angst gemacht. ;)


    Ferner ist die Folge einer der Besten.

    was wären die Drei ??? ohne Schrottplatz, den Wohnwagen, die Zentrale und die Geimgänge nebst Werkstatt etc ?


    Das ist Kult und ein fester Bestandteil, wie das Peter der sportliche aber ängstliche und Justus der schlaue aber mopselige ist.


    Leider werden solche Bestandteile und charakterlichen Eigenschaften in den neuen Folgen vernachlässigt oder nicht so stark herauskristalisiert. :(

    Muss mich da anschliesen, fand Hexenhandy jetzt nicht so schlimm, sogar recht gruselig. Aber insegsamt muss ich ganz klar feststellen dass mich nur die ersten cirka 50 - 60 Folgen begeistern. Den Rest finde ich eher suboptimal. ich weiss es ist das LEBEN, aber mich stört halt dass die Jungs alt werden, Freundinnen haben und auto fahren.


    Besonders der teilweise total stumpfsinnige Dialoge mit den Freundinnen geht mir total auf den Sack ! :) Helden haben keine Freundinnen (Al Bundy:)


    Daher finden sich auch meine Lieblingsfolgen wie Silberne Spinne, Silbermine, Höhlenmensch etc. auch alle in den < 50 Folgen. Leider muss ich diese Entwicklung bei meiner persönlichne Begeisterung auch bei TKKG, Fünf Freunde und allen weiteren Kinderstarreihen feststellen, je neuer die Folgen um so stumpfer ......


    Gehts noch Jemandem so ?

    ja die Geschichte um Nadine Berger und auch um Karin Mallmann erschliest sich mir noch nicht völlig. Habe da einfach noch einige Höspiellücken und da ich die Romane nicht kenne, steigt noch Rauch auf wie Nadine Berger ein ......wird. ;)


    Irgendwie passiert mit so gut wie allen aus dem Sinclair Team mal was .....ausser bei Suko und Bill da kann ich mich nicht drann erinnern oder müssen die auch mal dran glauben? :)

    Hey Franky. Danke Dir für die Antwort. Also gehe ich davon aus, dass ich noch keine meiner Fragen/Antworten in der 2000er Serie verpasst habe gell? :)


    Für die Bücher habe ich leider keine Zeit und damit vermute ich, dass ich so alt sein werde wie Myxin, bis ich dann mal alle 2000er Höspiele rausgebracht wurden, wenn es


    Überhaupt so lange geht. Frage hierzu noch obwohl fast OFF Topic: Wo bekomme ich ALLE bisher erschienenen 2000er Höspiele für am wenigsten Geld ?


    Die Zusatzfrage zielte nur darauf ab, weil ich mich nicht an eine Beschwörungsformel a la Gabriel, Michael etc ...... in der ALTEN Höspielfolge erinnern konnte.


    Danke noch mal ....

    Ganz klar der Spuk. Keine Angst vor Niemandem und immer ein wenig oportonistisch veranlagt. :)


    Einzig seine Diener scheinen mit ein wenig schwach auf der Brust und in der Kreuztigoligie reisst er gleich mal eine


    ganze Kirche ab. :) Kommt er anschliesend noch häufig vor ?


    Platz 2 teilen sich Tokata und Asmodina.

    hmm da ich glaube mein Posting von vorhin ist nicht angekommen, auf ein Neues ! :(


    Hallo zusammen. Wie man sieht bin ich neu hier. Bin großer Fan, allerdings kenne ich die Romane NICHT und auch nicht alle Hörspiele. Bin dabei aufzuholen. :)


    Folgende Fragen stellen sich daher für mich :


    a) Aus der alten Hörspieledition weiß ich, dass Lady X eine Vamprin ist. In welche 2000er Folge erfolgt denn die Transformation von einer normalsterblichen Terrorrostin zu einer Vampirin?


    b) Wann und wie wird Xoron (Schreibweise unklar) denn für die Mordliga aktiviert? (Er ist ja der Hauptgrund für die Vernichtung Asmodinas)


    c) Rächt sich Asmodis noch an der Mordliga wegen des Mordes an seiner Tochter?


    Bye the Way finde ich die Mordliga nicht schlecht. Zumindest die Folgen wo es um die Rekrutiertung wie von Vampiro des Mare und Tokata geht und der Dreiteiler wo bei es sich auch um den Kampf der Mordliga gegen Asmodia dreht. (Kreuztrilogie) ist da Beste (Mit Abstand) was ich vom Sinclair kenne. Fazinierend vor Allem die Figur des Spukes und das sich die "bösen" auch untereinander bekämpfen. Blöd nur das Asmodina stirbt. Das die Tochter des Teufels sich einem normalen Dämon geschlagen geben muss, finde ich nicht logisch. Ferner hatte ich Dr. Tod ! :) Stirbt der denn nie der Sack .. ;)


    Finde es aber gut das Chraktere des Bösen nicht gleich in einer Folge getötet werden sondern sich über 5 - 20 Folgen halten wie halt Grimes, Dr. Tod, Asmodina oder auch der schwarze Tod, obwohl der ja erstmal in 1000000 Folgen angekündigt wird. :)


    Zusatzfrage: Die Erhöhung der Kraft des Kreuzes durch das Ausrufen der Erzengel, weicht ab von der Beschwörungsfolge, die J.S. in der Kreuztrilogie erfährt. Bewusste Änderung oder sind das zwei verschiedene Formeln ?


    Danke Euch.