Beiträge von Shockerfreak

    Da ich gerade die vielen tollen Neuankündigungen der Maritim/Highscore Hörspielserien sehe,
    vermisse ich da eine meiner absolten Lieblingsserien aus diesem Hause NYPDead.
    Was ist aus Folge 6 geworden ? ?(

    Ich fand es in letzten Folge des Ohrcast sehr lustig,
    wie sehr ihr Probleme hattet Peter Kirchberger, im Zusammenhang mit der neuen ??? Folge, und der Musikwelt im allgemeinen, in Zusammenhang zu bringen.
    Was verbindet diesen großartigen Sprecher mit dem Rock´n Roll.
    Nun Peter Kirchberger ist die Synronstimme von Elvis Presley.
    Gruß Matze

    Eine weitere meiner absoluten Lieblingsstimmen muss leider gehen.
    Ich bin durch die WDR Kriminal Hörspiele, in den 90er (Damals, die Älteren erinnern sich. hatten wir nichts) auf ihm aufmerksam geworden.
    Das Triumvirat 1 bis 3, Mord ist ein Kinderspiel oder Falsch Zeugnis (Mein absoluter Favorit, mit Dieter Krebs(der fehlt auch schon viel zulange)) gehöhren zum besten was der Radiokrimi zu bieten hat. Ich hatte letztens, da ich ein Fan von TV-Krimiserien bin, Derrick nachgeholt.Nun nicht die komplette Serie, die wird irgendwann unkuckbar, aber so die ersten 30 bis 40 Folgen sind voll geil, und jeder der ein Herz für die Kunst der großen Deutschen Schauspieler hat, sollte sich die mal geben. Hans Korte dürfte in einer Folge einen wiederlichen Hurenbaron/Mafiaboss und war wie immer großartig. Ruhe in Frieden, und vielen Dank für alles.

    Der Berg der
    Abenteuer von Fontana/Philips war wohl das erste Hörspiel welches mich voll
    gegruselt hat. Die ganze Stimmung des Hörspiels, die Kinder gefangen und ausgeliefert dem „König des Berges“. Das
    Aufeinandertreffen von Jack (Thorsten Sense) mit dem völlig irren König (Tobias
    Pagel), ist voll unheimlich. Überhaupt der Gedanke dass ein reicher Irrer irgendwo, arme Menschen mit angeblichen
    flugfähigen Schwingen, aus einem Hubschrauber in den Tod stürzt, dem verdanke
    ich wohl meine Höhenangst.



    Ich weiß nicht was
    zuerst war, aber beginnen wir mit den drei?



    Der sprechende Totenkopf
    hat mir dicke Gänsehaut bereitet. Das Gespensterschloss war für mich beim ersten
    Hören der komplette Horror.



    Doch am schlimmsten
    war Commander Perkins. Überhaupt war der komplette Effekt, der telepathischen Stimme
    damals echt unheimlich. Darum wird er auch noch heute eingesetzt. Doch verstört
    und erschrocken haben mich damals zwei
    Folgen.



    Folge 2: Randy wird mit dem verstorbenen Weganer in einem
    doppelten Sarg (Dem TORG) seebestattet, seine Freunde retten ihn. Doch als sie
    ihn aufwecken spricht er mit der Weganer
    STIMME. Und scheint nicht mehr er selbst.



    Folge 7 Volker Brandt als völlig wahnsinniger Wissenschaftler
    Coleman, und sein Schicksal. Ich sage
    nur der „Grüne Stern“

    ich bin ein riesen Fan der Reihe.
    Folgen wie Gas, Die Zisterne oder EXIT Us waren/sind großartige Hörspiele.
    Ich halte Gas für eines der besten Hörspiele der Neuzeit.
    Wobei man ehrlich zugestehen muss, dass es auch einige Gurken gab.
    Ich freue mich das es weiter geht, bin aber etwas unruhig weil nicht mehr Andreas Masuth der Autor ist.
    Ich offen gestanden ein Masuth Fanboy, zumal er auch für meine zweite Lieblings-Reihe von Maritim NYPD DEAD verantwortlich war.
    Schaun wir mal..........

    Ich bin ein riesen Fan, von dem was Ihr da macht,
    Darum möchte ich Danke sagen.
    Für euren Hörspiel-Podcast. Als Hörspielabhäniger, schlimmer als jede Drogenahänigkeit, bin ich immer froh euch zu lauschen.
    Aber das Interview mit Bodo Traber hat mich dazu gebracht, meinen Respekt und Anerkennung zu zeigen.
    Bodo Traner ist der Größte, ich feue mich auf alles was kommt.

    Als großer Lovercraft Fan, bin ich begeistert.
    Ich wollte Pidax schon immer mal anschreiben, und fragen wie es um eine Veröffentlichung beider Hörspiele stände, und nun erscheinen beide in einer Box.
    Eines hatte ich in zyklopischen Untiefen des Internets mal gefunden in irgend einem unheiligen Format, welches nur der geprüfte Rechner abspielen wollte.
    Von daher bin ich gespannt.
    Das Cover gefällt mir auch sehr gut.
    Schön.

    Oh Mann Oh Mann,
    in letzter letzter Zeit trifft es uns wirklich hart.
    Klar, rein biologisch ist jetz leider die Zeit in der der 1930 Jahrgang abberufen wird.
    Doch innerlich hoffen wir doch alle das unsere Sprecherlieblinge verschont werden.
    Und Uwe Friedrichsen war einer der ganz Großen.
    Sein Perry Rhodan wir wohl für alle Zeiten unereicht bleiben.
    Als Filmfan ist er als Stimme von Danny Glover in Leathal Weapon 1 - 4 unvergessen.
    Als ich letztens die die durch Pidax veröffentliche Reihe Abenteuer Zukunft gehört habe,
    gab es mir irgendwie einen Trost, dass von all den tollen lang verstorbenen Sprecher die dort mitwirkten, er noch unter uns weilte.
    Ruhen Sie in Frieden, und vielen Dank für alles.

    Holmes und immer noch mehr Holmes,
    Das letzte was der Hörspielmarkt braucht, ist noch eine weitere Conan Doyle inspierte Detektiv-Serie.
    Denn davon haben wir echt GENUG!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Die geheimen Fälle von TITANIA OK
    Die neuen Fälle von Der Romanthruhe OK
    Sherlock Holmes & Co Geht so
    Alle anderen 100 Serien von Holmes, oder sonst wie an die Werke von Arthur Conan Doyle sind eher mies,
    und leider gibt es davon viele.....................
    Der deutsche Hörspielmerkt besteht aus 25 % aus Holmes,
    also bin ich der Meinung, dass letzte was ich brauche ist mehr davon.

    Ich hatte beide Versionen mal.
    Leider habe ich die Für Dich Mcs verkauft, bevor ich angefangen habe Mcs in MP3 umzuwandeln.
    Die Zebra Version hab ich aber als MP3 vorliegen, und beide Kassetten fangen ganz anders an.
    Es muss also die Für dich Umsetzung sein, es den es gibt ein unbekanntes Hörspiel nach dieser Geschichte.

    Der Club der Detekitive, eigentlich alles von Wolfgang Ecke.
    Ich bin seit 35 Jahren ein absoluter Wolfgang Ecke Fan.
    Ich besitze irgentwo, alle Club der Detekive Ravensburger Taschenbücher.
    Dort steht wenn es um den Autoren geht, immer das Ecke hunderte Radio-Hörspiele für unterschiedliche Stationen produziert hätte.
    Wo sind diese ?
    Wenn ih die Veröffentlichungen von Ariola, PEG, Maritim, Fontana, Schwanni und Terzio zusammen zähle sind das nicht mal hundert.
    Wo ist der Rest ?
    Dazu kommt als riesiger Krimi´s zum selberlösen Fan, mein heliger Gral.
    Meisterdetekiv Neumalklug von EUROPA.
    Ahh, was für ein Hörspiel !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Nun war ich damals auf der grauenhaften live Tour von Larry Brent in meiner Heimat Berlin,
    neben dem unvermeidlichen Olli Rohrbeck, tauchte dort auch der Hui Buh und Meisterdetekiv Neumalklug Autor E. A. Burgh auf.
    Und ich ergatterte von ihm ein Autogramm, und auf der Autogrammkarte stand etwas von vielen fürs Rado produzierten Neunmalklug Folgen.
    Wer weiss etwas davon?