...zuletzt gehört

  • Habe mir die vier Teile Parker beim WDR angehört. Gauner-Geschichte, erst sehr abgebrüht, dann immer noch abgebrüht aber verschachtelt. Den ersten Teil fand ich ok, in Teil zwei und mit dem dortigen Coup kommt aber wieder anderer Drive rein der sich bis zum Ende fortsetzt, was mir gut gefallen hat.

    gut zu wissen, fand den ersten nämlich eher mau aber dann gebe ich der reihe nochmal ne Chance

  • gut zu wissen, fand den ersten nämlich eher mau aber dann gebe ich der reihe nochmal ne Chance

    Ja, sag mal wie Dir das am Ende gefallen hat. Ich fands zwar insgesamt dann doch bisschen lang, aber mit den Cliffhangern spannend erzählt. :)


    Soderle, endlich mal wieder schwarze Sonne gehört... traditionsgemäß gebe ich der Folge 22 noch einen zweiten Durchlauf, bevor ich mich dem "Bei Zeiten" Podcast zu dieser Folge widme. :)


    Beim Basteln hör ich grad nebenher den Baum des Haders, das passt ganz gut, weil es inhaltlich zum Thema passt. :D

  • Ja, sag mal wie Dir das am Ende gefallen hat. Ich fands zwar insgesamt dann doch bisschen lang, aber mit den Cliffhangern spannend erzählt. :)

    Mach ich, dauert aber wohl noch was, ich höre gerade im absoluten Schneckentempo.

    Soderle, endlich mal wieder schwarze Sonne gehört... traditionsgemäß gebe ich der Folge 22 noch einen zweiten Durchlauf, bevor ich mich dem "Bei Zeiten" Podcast zu dieser Folge widme. :)


    Beim Basteln hör ich grad nebenher den Baum des Haders, das passt ganz gut, weil es inhaltlich zum Thema passt. :D

    Beides Sachen auf die ich auch mal wieder Bock hätte.

  • Siehste, das wusst ich sogar noch, dass Du ein Fan vom Baum des Haders warst. :D


    Der neue Tatort der letzte Swipe war ok. Ich mag halt diesen Pseudo-Briten nicht. Sein Bruder-Netzwerk um Wawrczeck kommt auch etwas überraschend. DIe Ermittlung selbst ebenso plump... So, ich ermittel mal verdeckt und swipe mich so durch.... huch, da ist ja der Täter! Huch, er hat mich entführt! Einfach nicht mein Fall...


    Dann ist mir eingefallen, dass ich bei Audible ja noch was liegen hab. Bin mit Die juten Sitten Staffel 2 gut vorwärts gekommen. Hm, diese Hofwelt und die Exzesse finde ich dann wesentlich weniger interessant als Staffel 1. Da hatten die Huren noch Persönlichkeit, in der 2. Staffel wollte man (für mich gefühlt) reißerischer sein und hat noch stärker auf das Frivole gesetzt. Trotzdem immer noch gut erzählt.