Insel-Krimi 17: Vampire auf Amrum (VÖ: 23. Juli 2021)

  • Insel-Krimi 17: Vampire auf Amrum (VÖ: 23. Juli 2021)


    194329368_3903000809825284_922289592137438712_n.jpg?_nc_cat=105&ccb=1-3&_nc_sid=0debeb&_nc_ohc=mrtZy9_MBikAX9E-JeZ&_nc_ht=scontent-dus1-1.xx&oh=4005e46efe3d48f7958ba4c867a8ce47&oe=60DD08BB


    Am 23. Juli erscheint der neue Insel-Krimi und es wird wieder herrlich skurril und spannend.

    Bald heißt es also wieder: Moin, Sonne, Strand...und Blut!


    Klappentext:

    Der Sommer geht zur Neige, die Saisongäste verlassen Amrum. Eigentlich sollte jetzt auch auf der Inselpolizeistation die Hektik des Alltags nachlassen. Doch der Fund einer Blutspur sorgt für Aufruhr. Als dann die erste blutleere Leiche auftaucht, ist das kriminalistische Gespür der Insel-Sheriffs Jan Boysen und Hauke Panten gefordert! Haben sie es etwa mit Vampiren auf Amrum zu tun?


    Spieldauer: ca. 77 Min.

    ISBN 978-3-96762-017-7

    VÖ auf CD und Digital: 23. Juli 2021


    Darsteller: Robin Brosch, Tom Steinbrecher, Ekkehardt Belle, Sara Wegner, Katja Pilaski, André Beyer, Armin Schlagwein, Tatjana Auster, Rainer Denk und Michael-Che Koch


    Dramaturgie, Idee, Konzept, Produzent & Regie: Christoph Piasecki

    Buch: Erik Albrodt

    Schnitt: Christoph Piasecki

    Sounddesign & Mastering: Tom Steinbrecher

    Musik: Tom Steinbrecher

    Schlagzeug: Marc A. Nathaniel

    Zusätzliche Musik: Alexander Schiborr, Michael Donner

    Cover & Design: Christoph Piasecki

    Produktion & Vertrieb: Contendo Media GmbH


    Rezensionsauszüge zur Serie:

    „Mörder von der Waterkant. Mit „Insel-Krimi“ präsentiert uns Contendo Media spannende Krimis von der Küste mit typisch norddeutschem Flair und nicht nur einer Leiche zum Ostfriesentee. Hörenswert!“

    Hoerbuchjunkies


    „Hoch im Norden ist gut morden. Sie ermitteln da, wo andere Urlaub machen. Feine Regionalkrimis von den deutschen Inseln.“

    Hoerspielsachen.de


    „Insel Krimi überzeugt mit frischem Setting und spannende Geschichten. Bannig goot Hörstoff!“

    Multimania-Magazin


    „Packende Krimi-Unterhaltung mit echtem Inselflair, jetzt ermitteln die Nordlichter! Unbedingt hörenswert!“

    Leser-Welt


    „Großartige Unterhaltung an besonderen Plätzen!“

    Hoerspiele.de


    „Spannung zwischen Dünen, Wind und Meer - Modern und ohne Hatz erzählt, die ideale Alternativunterhaltung für Krimifans.“

    Zauberspiegel Online