Audio-Thrill im Staffelformat: Neue Psycho-Crime-Hörspielserie HYDE AWAY bei EUROPA

  • Quelle: Presse-Newsletter von Donate Altenburger, Kühl PR, vom 12.10.2020, 14:44 Uhr

  • Die Inhaltsbeschreibung klingt interessant. Ich bin auf das Projekt gespannt.


    Der Autor ist kein Unbekannter in der Hörspielszene.


    Schön, dass Europa in letzter Zeit wieder mehr auf das Erwachsenen-Hörspiel setzt. Los ging es mit der Neuauflage der Gruselserie in 2019 und dieses Frühjahr mit der 1. Staffel von VIDAN.

    ------ Nennen Sie mich einen Verschwörungstheoretiker, aber ich behaupte, dass Louis Armstrong nie auf dem Mond war!




    TKKG-site.de

  • Gestern und heute habe ich mir die ersten fünf Folgen der neuen Serie von Europa erstmals angehört. Die ersten 10 Folgen der ersten Staffel der Serie wurden in einer CD-Box im November 2020 veröffentlicht. Die Geschichte stammt von Christian Gailus. Er ist in der Hörspielwelt kein Unbekannter, von ihm stammen unter anderem die Bücher zu audibles "Glashaus", Ohrenkneifers "Roch", zwei Dreamland Grusel Folgen und diverse Radiohörspiele. Für Musik und Regie ist das STIL-Team zuständig. Die Serie bietet einen coolen Genremix (Thriller, Krimi, Mystery und ein bisschen Horror). In der Serie lösen der Psychologe Roberts (Tobias Kluckert) und Privatermittler Hyde (Wolfgang Bahro) diverse Kriminalfälle. Auslöser sind dabei stets die Patienten des Psychologen Roberts. Es ist keine weitere schnöde Krimiserie mit privaten Ermittlern. Es geht mehr als um je ein Verbrechen, der Hörer wird mit menschlichen Abgründen konfrontiert. Die Storys sind komplex und es gibt eine Rahmenhandlung. Der erste Fall erstreckt sich auf die ersten 2 Folgen. In der Serie sind viele sehr gute Sprecher dabei: neben den bereits genannten z. B. Ulrike Stürzbecher, Claudia Urbschat-Mingues, Lutz Riedel, Gordon Piedesack, Timmo Niesner, Karen Schulz-Vobach, u. v. m.


    Die ersten fünf Folgen fand ich schon mal großartig. Die Handlung ist mitreißend und die Musik ausgezeichnet. Jetzt bin ich auf weitere Episoden gespannt.


    Hat die Serie sonst schon jemand von euch gehört?

    ------ Nennen Sie mich einen Verschwörungstheoretiker, aber ich behaupte, dass Louis Armstrong nie auf dem Mond war!




    TKKG-site.de

  • Mittlerweile bin ich mit der kompletten ersten Staffel durch. Bis auf Folge 9 (die ich für mittelmäßig halte) fand ich die Folgen 6 - 10 auch alle großartig. In der letzten Folge (10) gibt es mehrere Überraschungen. Ich weiß noch nicht, was ich davon halten soll. Ich bin gespannt, wie man nun eine zweite Staffel gestalten will, nach diesen "News".

    ------ Nennen Sie mich einen Verschwörungstheoretiker, aber ich behaupte, dass Louis Armstrong nie auf dem Mond war!




    TKKG-site.de