Was ist mit Point Whitmark los?

  • Was ist eigentlich mit Point Whitmark los, eingestellt?


    Letzte Folge kam in September und seitdem gar nichts mehr.


    Würde ich sehr schade finden

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ello () aus folgendem Grund: Titel des Threads abgeändert.

  • Das würde mich auch interessieren, denn in keinem der letzten Newsletter oder Beiträge bzgl. Neuigkeiten war etwas über PW zu finden. Dabei hat sich der Teaser am Ende von Folge 30 wirklich interessant angehört und Lust auf mehr gemacht! :)


    Gruß


    J.B.

  • Ich meine auch mal was gehört zu haben, dass nach Folge 27 einige Folgen bereits in Planung seien und die sind mit den danach erschienenen noch nicht abgedeckt.


    Wäre jedenfalls schade, wenn es da nicht weitergehen würde, aber vielleicht hakt es ja zur Zeit allgemein zwischen den Parteien.

  • Ich verstehe auch nicht, warum es da so ewig dauert. Bei Gabriel Burns ist es mir persönlich egal, aber PW höre ich einfach sehr gerne, auch wenn ich den letzten Zweiteiler mehr als schwach fand, was die Story angeht. Ich würde mir wünschen das Volker Sassenberg sich mehr auf die früheren Folgen besinnt. Es wurde in den letzten Jahren immer mehr und immer ausgefallener, sodass die Charaktere und auch die Storys irgendwie darunter gelitten haben. Ich meine, PW war schon immer etwas "over the top", was die Fälle angeht, aber früher wirkte das alles irgendwie harmonischer in der Zusammenstellung.

  • September... das ist in der Tat schon wieder recht lange her. Da diese Verzögerung nicht geplant sein kann, fürchte ich auch Schwierigkeiten hinter den Kulissen. Es wäre nur schade, wenn das zu einem Ende von Point Whitmark führen würde, denn gerade bei dieser Serie habe ich bisher jede Folge blind gekauft und wurde nie richtig enttäuscht, auch wenn immer mal wieder von der Handlung her arg mittelmäßige Folgen dazwischen waren (die Doppelfolge oder*schauder* Der Bund des Zorns). Selbst diese inhaltlichen Hänger haben jedoch nichts daran geändert, dass Serie mit ihren Hauptsprechern und der Musikuntermalung selten gut für eine Jugendserie aufgestellt ist.
    Ich hoffe doch sehr, dass es da weiter geht - es wäre ja nicht das erste Mal, dass Point Whitmark Probleme hätte und die drei Jungs vom Leuchtturm dann wiederkämen ;) ...


    Vielleicht könnte sich Folgenreich ja mal dazu äußern!?

  • Ich finde, dass die Qualität (der Inhalte) sehr durchwachsen war oder ist. Manch wirklich Hammerfolge wurde von einer total blassen abgelöst. Tja, wer hätte gedacht, dass son großes Label wie Universal mal ins straucheln kommt.

  • Ich finde, dass die Qualität (der Inhalte) sehr durchwachsen war oder ist. Manch wirklich Hammerfolge wurde von einer total blassen abgelöst. Tja, wer hätte gedacht, dass son großes Label wie Universal mal ins straucheln kommt.


    Universal produziert die Dinger nicht selber, sondern Volker Sassenberg. Da ist man wohl ins Straucheln geraten.


    Oder welchen Sinn haben deine Aussagen?

  • Meinet wegen auch so. Universal hängt halt dran und da wundert es mich, dass kein Geld da ist. Oder welche Gründe gibt es sonst. An Stories wirds wohl nicht mangeln, wenn seit ewig bekannt ist, dass mindestens die nächsten 8 Folgen von Gabriel Burns gesichert sind. Dann frag ich mich wo sonst der Grund liegt, wenn nicht am Geld. Und Universal hat wohl welches. Oder nagen die jetzt auch am Hungertuch?

  • Meinet wegen auch so. Universal hängt halt dran und da wundert es mich, dass kein Geld da ist.


    Und genau das ist es, was mich so stört. Nicht wissen woran es hakt, aber dann sowas behaupten wie "Da ist kein Geld da!". Das hat damit nichts zu tun, es sind andere Gründe und die gehen den Fan nichts an.


    Zitat

    Oder welche Gründe gibt es sonst. An Stories wirds wohl nicht mangeln, wenn seit ewig bekannt ist, dass mindestens die nächsten 8 Folgen von Gabriel Burns gesichert sind. Dann frag ich mich wo sonst der Grund liegt, wenn nicht am Geld. Und Universal hat wohl welches. Oder nagen die jetzt auch am Hungertuch?


    Woher weißt Du das mit Gabriel Burns, dass da 8 weitere Folgen gesichert sind und was hat das mit PW zu tun?

  • Es war auch nur eine Vermutung und keine Behauptung. Ich bin halt davon ausgeangen dass es daran liegt.


    Das mit den 8 Folgen stammt von Sassenberg selber. Und Sassenberg macht doch GB und PW. Bei beidem kommt nichts neues.


    Und den Fan geht immer alles nichts an. Darf aber immer schön alles kaufen und bezahlen ohne zu fragen. Nee is klar. Natürlich gehen einen Internas nichts an, aber wenn keine Infos kommen darf ich nach gutem deutschen Recht spekulieren. GG Meinungsfreiheit. Du hast ein paar Beiträge vorher doch auch spekuliert :



    Zitat

    Wäre jedenfalls schade, wenn es da nicht weitergehen würde, aber vielleicht hakt es ja zur Zeit allgemein zwischen den Parteien.


    Klingt auch nicht grad nach nem großen Wissensstand. ;)

  • Was ist eigentlich mit Point Whitmark los, eingestellt?

    Nein, Point Whitmark ist nicht eingestellt! Wir hoffen, dass wir sehr bald Infos zur Folge 31 geben können!

    Letzte Folge kam in September und seitdem gar nichts mehr.

    Oktober. Auch wenn das nicht viel ändert ...

  • ominöses laufband auf www.point-whitmark.de

    The gods have never bothered much about judging the souls of the dead, and so people only go to hell if that's where they believe, in their deepest heart, that they deserve to go. Which they won't do if they don't know about it. This explains why it is so important to shoot missionaries on sight.

  • In den News wird die nächste Folge bereits angekündigt:

    Zitat

    25.06.2011 Point Whitmark Folge 32 „Hauptrolle: tot“ wird am 31.07.2011 veröffentlicht
    25.06.2011 Interessenten können sich hier für den Presseverteiler bewerben
    25.06.2011 Point Whitmark Hörspiele erscheinen ab sofort regelmäßig auf Decision Records/Sony Music