Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

amerigo

...wo nehme ich nur die Zeit her, so vieles nicht zu hören?

  • »amerigo« ist männlich
  • »amerigo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 515

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2010

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. Mai 2018, 07:23

Alien: Sea of Sorrows

Bei audible gibt es jetzt das dritte Alien-Hörspiel, im Moment auf englisch, bis zur deutschen Version wird es wohl noch etwas dauern.

Zitat

Inhaltsangabe

Set 300 years after the events of Alien: Out of the Shadows and Alien: River of Pain, Alien: Sea of Sorrows deals with the rediscovery of dormant Xenomorphs (Aliens) in the abandoned mines of LV-178, the planetoid from Alien: Out of the Shadows, which has now been terraformed and renamed New Galveston.

The Weyland-Yutani Corporation, reformed after the collapse of the United Systems Military, continue their unceasing efforts to weaponise the creatures, eliciting the help of Alan Decker, who is forced to join a team of mercenaries sent to investigate an ancient excavation lurking deep beneath the planet's toxic desert, dubbed the Sea of Sorrows.

Somewhere in that long-forgotten dig lies the thing the company wants most in the universe - a living Xenomorph. Decker doesn't understand why the company needs him until his genetic heritage comes back to haunt him. Centuries ago one of his ancestors fought the Aliens, launching a bloody vendetta that was never satisfied. That was when the creatures swore revenge on his forbear, 'the Destroyer', Ellen Ripley...and all her descendants.

This terrifying, cinematic multicast dramatisation - directed by the multiaward-winning Dirk Maggs, best known for his adaptations of Douglas Adams' Hitchhiker's Guide to the Galaxy and Neil Gaiman's Neverwhere for the BBC - is the sequel to Audible Originals' Alien: Out of the Shadows (nominated for Best Audio Drama at the 2017 Audies) and Alien: River of Pain.




Quelle

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen