Du bist nicht angemeldet.

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90 026

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. Januar 2010, 21:29

Das Rad der Zeit

Während andere noch über die Audible-Fassung schnattern, hier die Ankündigung für die CD-Fassung. Im August kommen die ersten beiden Folgen raus.



Jetzt bestellen bei unserem Partner amazon.de




Jetzt bestellen bei unserem Partner amazon.de
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Cherusker

Erleuchteter

  • »Cherusker« ist männlich

Beiträge: 2 924

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Lage

Beruf: Product Manager

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Januar 2010, 21:57

Ist diese Lesung gekuerzt oder ungekuerzt?

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90 026

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. Januar 2010, 21:59

Keine Ahnung, da es das Rad der Zeit anscheinend noch nicht bei Audible gibt, kann man da nicht nachschauen. Ich gehe von einer gekürzten Lesung aus und die werde ich auch dankbar annehmen. Ich brauche diesen überlangen Mumpitz nicht.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Cherusker

Erleuchteter

  • »Cherusker« ist männlich

Beiträge: 2 924

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Lage

Beruf: Product Manager

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. Januar 2010, 22:43

Sehe ich auch so. Ungekuerzte Lesungen wirken oft viel zu lang. Sinnvolle Kuerzungen sind meist besser.

Tolkien

Der weise Hörspiel-König

  • »Tolkien« ist männlich

Beiträge: 6 473

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter Dentallabor

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. Januar 2010, 23:22

Da bin ich anderer Meinung. Wenn schon eine Lesung, dann hätte ich die gerne auch ungekürzt (wie z.B. beim Herrn der Ringe). Ansonsten können sie aber auch gerne ein Hörspiel davon machen.

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90 026

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. Januar 2010, 23:27

Da bin ich anderer Meinung. Wenn schon eine Lesung, dann hätte ich die gerne auch ungekürzt (wie z.B. beim Herrn der Ringe). Ansonsten können sie aber auch gerne ein Hörspiel davon machen.
Wer soll das bezahlen? Der Markt gibt sowas im Moment leider absolut nicht her und das Risiko geht kein Label ein.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 835

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. Januar 2010, 09:12

Ist das nicht so ne gaaaaanz lange Buchreihe? Die Bücher sind da doch gar nciht so dick, oder? Also ich hab in Erinnerung, dass die was um die 200 Seiten haben. Nicht?

Mondoman

Faule Sau

  • »Mondoman« ist männlich

Beiträge: 771

Registrierungsdatum: 26. Juni 2006

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 14. Januar 2010, 14:35

Also bei dieser Serie MUSS gekürzt werden. Ich habe Sie bis Band 11 in Englisch gelesen und jeder der Wälzer hat im Schnitt zwischen 700 und 800 Seiten! Und vor allem ab Band 5 kann man ehrlich gesagt jede Menge streichen, da viel zu wenig passiert.

Arthur Heatherly

Aloha 2011!

  • »Arthur Heatherly« ist männlich

Beiträge: 2 817

Registrierungsdatum: 9. März 2008

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 14. Januar 2010, 15:12

Laut Audible-Informationen wird die CD-Version gekürzt sein, ziemlich sicher.

Inhalt sagen sie ja nicht viel, aber die Cover sind... naja.
www.splashbooks.de
Hunderte Kritiken - auch zu Hörspielen!

JTaxidriver

Erleuchteter

  • »JTaxidriver« ist männlich

Beiträge: 6 276

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 14. Januar 2010, 15:23

Laut Audible-Informationen wird die CD-Version gekürzt sein, ziemlich sicher.

Inhalt sagen sie ja nicht viel, aber die Cover sind... naja.

Die Cover entsprechen den Covern der Buchserie. Aufmachung passt. Vllt riskier ich auch auch mal ein Ohr.

Arthur Heatherly

Aloha 2011!

  • »Arthur Heatherly« ist männlich

Beiträge: 2 817

Registrierungsdatum: 9. März 2008

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 14. Januar 2010, 16:40

Ich meinte eher die riesigen Titel mit dem weißen Hintergrund, das Motiv ist ja okay.
www.splashbooks.de
Hunderte Kritiken - auch zu Hörspielen!

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90 026

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. Januar 2010, 17:45

Ich meinte eher die riesigen Titel mit dem weißen Hintergrund, das Motiv ist ja okay.
Die sehen auch auf den meisten Büchern so aus.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

13

Donnerstag, 14. Januar 2010, 17:50

Auch laut Hörbücher-Magazin soll es eine gekürzte Version auf CD werden.

Tony Ballard - Dreamland Grusel - Dreamland Action - Andi Meisfeld - Der Trotzkopf
www.TS-Dreamland.de
Hörspiele back to the roots



Cherusker

Erleuchteter

  • »Cherusker« ist männlich

Beiträge: 2 924

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Lage

Beruf: Product Manager

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 15. Januar 2010, 01:09

Da bin ich anderer Meinung. Wenn schon eine Lesung, dann hätte ich die gerne auch ungekürzt (wie z.B. beim Herrn der Ringe). Ansonsten können sie aber auch gerne ein Hörspiel davon machen.
Wer soll das bezahlen? Der Markt gibt sowas im Moment leider absolut nicht her und das Risiko geht kein Label ein.

Billig ist das sicherlich nicht, aber wieso soll das denn teurer sein, als z.B. Drizzt? Die Rechte waren an Drizzt waren sicherlich auch nicht billig und die Serie laeuft doch auch. Das Risiko ist sicherlich nicht gering, aber unmoeglich ist das nicht.

Zitat



Ist das nicht so ne gaaaaanz lange Buchreihe? Die Bücher sind da doch gar nciht so dick, oder? Also ich hab in Erinnerung, dass die was um die 200 Seiten haben. Nicht?


Ja stimmt. Im deutschen gibt es noch viel mehr Buecher als im englischen. Der gute Robert Jordan hat eine sehr gute Serie gestartet, die aber in den spaeteren Baenden qualitativ abbaut. Robert Jorden hat 11 Buecher geschrieben bevor er 2007 gestorben ist (in der deutschen Version ist diese Serie in 33 Folgen erschienen). Der Handlungsbogen soll jedoch noch abgeschlossen werden und deshalb hat Jorden den jungen Autor Brandon Sanderson auserkoren, die Serie abzuschliessen. Er ist ein neuer Star im Fantasybereich und der 12 Band der Serie ist inzwischen erschienen und hat sehr gute Kritiken bekommen (besser als die letzten Jordan Buecher). Es sollen noch zwei weitere Buecher kommen und dann soll die Serie abgeschlossen sein. Ich habe das letzte Buch noch nicht gelesen, kenne Brandan Sanderson aber von seiner sehr gutem Mistborn Serie und kann mir vorstellen, wie gut er das macht.

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90 026

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 15. Januar 2010, 07:04

Da bin ich anderer Meinung. Wenn schon eine Lesung, dann hätte ich die gerne auch ungekürzt (wie z.B. beim Herrn der Ringe). Ansonsten können sie aber auch gerne ein Hörspiel davon machen.
Wer soll das bezahlen? Der Markt gibt sowas im Moment leider absolut nicht her und das Risiko geht kein Label ein.
Billig ist das sicherlich nicht, aber wieso soll das denn teurer sein, als z.B. Drizzt? Die Rechte waren an Drizzt waren sicherlich auch nicht billig und die Serie laeuft doch auch. Das Risiko ist sicherlich nicht gering, aber unmoeglich ist das nicht.
Das Rad der Zeit hat aber nicht den Namen wie Drizzt, das ist das Problem. Ich habe z.B. noch nie davon gehört, erst seitdem die Hörbücher in der Mache sind. Drizzt kenne ich schon sehr lange.

Und wer weiß wie der Deal beim Rad der Zeit ist, vielleicht musste man sich verpflichten, alle Bücher zu vertonen, wenn man Hörspiele bringen möchte. Das Risiko ist zu hoch.

Wie gesagt, der Markt gibt das im Moment einfach nicht her.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Tolkien

Der weise Hörspiel-König

  • »Tolkien« ist männlich

Beiträge: 6 473

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter Dentallabor

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 15. Januar 2010, 15:38

Ich habe das Rad der Zeit zwar auch nicht gelesen, aber unter Fantasy-Freunden ist die Reihe seit Jahren ein Begriff. Es gibt sogar einen schönen Zusatzband mit vielen Bildern zu der Reihe, den ich mir mal vom Wühltisch mitgebracht habe. Der kostete bei Erscheinen 58,-DM, sowas wird ja auch nicht mal eben bei unbekannten Serien gemacht.

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90 026

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 15. Januar 2010, 18:16

Ich weiß jetzt nicht, warum ein Bildband eine Serie superbekannt und deshalb unbedingt als Hörspiel vertonenswert machen soll. ?(

Außerdem macht man ja nicht umsonst Hörbücher. Wäre es so eine Serie zum Geld drucken, dann hätte man sich auch gleich für Hörspiele entschieden.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Arthur Heatherly

Aloha 2011!

  • »Arthur Heatherly« ist männlich

Beiträge: 2 817

Registrierungsdatum: 9. März 2008

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 15. Januar 2010, 18:24

Das Logo sieht dem Dragonbound recht ähnlich....

Zum Thema: Bei so einer Produktion ein Hörspiel, was wären das denn für Kosten?!
www.splashbooks.de
Hunderte Kritiken - auch zu Hörspielen!

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90 026

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 15. Januar 2010, 19:44

Hohe!
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Cherusker

Erleuchteter

  • »Cherusker« ist männlich

Beiträge: 2 924

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Lage

Beruf: Product Manager

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 16. Januar 2010, 04:23

Das Logo sieht dem Dragonbound recht ähnlich....





Das "Logo" ist dasselbe von der Buchserie:


Jetzt bestellen bei unserem Partner amazon.de
.

Zitat

Zum Thema: Bei so einer Produktion ein Hörspiel, was wären das denn für Kosten?!

Das kann man natuerlich nicht genau sagen, da dies vom Aufwand, den ausgewaehlten Sprechern, den verlangten Lizenzkosten etc. abhaengt. Ich denke (wie schon oben gesagt), dass die Kosten sicherlich nicht gering sind, und daher Risiken mitbringen. Aber unmoeglich waere es nicht und die Risiken sind geschaeftsmaessig heutzutage auch schon viel geringer als vor ein paar Jahren, da mit Drizzt bewiesen wurde, dass Fantasyserien erfolgreich laufen koennen (was vor dem Pionier Drizzt nicht klar war). Diese Serie ist auch nicht umfangreicher als Drizzt (sogar kuerzer, da es im enlischen Original von Drizzt schon 24 Buecher gibt, von "Das Rad der Zeit" "nur" 14). Der Bekanntkeitsgrad ist zumindest in Fantasykreisen sehr hoch, was man (das stimme ich Tolkien zu), auch z.B. daran sehen kann, dass es ein Buch ueber die Welt dieser Geschichte gibt. Das gibt es normalerweise nur ueber die ganz grossen Fantasyserien/buecher wie Herr der Ringe, Shannara, Rad der Zeit, Drizzt etc. Ich denke, fast jeder Fantasyfan kennt die Serie oder hat zumindest davon gehoert, aber ausserhalb des Fantasyfankreises ist der Bekanntheitsgrad wohl weit geringer als Drizzt, da Drizzt durch AD&D sehr bekannt geworden ist.

Um diese Serie als Hoerspiel zu vertonen, braeuchte man einen erfahrenen Produzenten, der die noetigen Resourcen, Investoren oder Auftraggeber und Beziehungen hat, so etwas zu machen. Am realistischten ware ein Radiosender in Zusammenarbeit mit einem Verlag (z.B. Hoerverlag) da wohl damit das meiste Geld gemacht werden koennte. Wahrscheinlich ist das jedoch nicht.

Ähnliche Themen