Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

hoerspielchen

Anfänger

  • »hoerspielchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 10. März 2010

  • Private Nachricht senden

21

Montag, 9. August 2010, 18:25

Hello again. Trotz der kurzen Sommerpause hat sich einiges an Empfehlungen bei mir angesammelt:

morgen sendet der WDR das Hörspiel "Der wunderbare Massenselbstmord" von Arto Paasilinna. Und wer's nicht mitschneiden kann, der darf es auch kaufen. Geniales Ding!
http://hoerspielchen.wordpress.com/2010/…ssenselbstmord/

"In Mother we trust" ist ein Doku-Hörspiel, das berichtet, wie der Orden von Mutter Theresa Milliarden anhäuft, sie aber nicht ausgibt und teilweise sogar das Elend der Armen verschlimmert
http://hoerspielchen.wordpress.com/2010/…other-we-trust/

Thomas Meinecke und Move D - "Work". Naja, kein wirkliches Hörspiel, weil doch mehr etwas für House-Musik- und Genderkultur-Enthusiasten. Aber interessant zu hören.
http://hoerspielchen.wordpress.com/2010/…nd-move-d-work/

der Radio-Tator "Casa Solar". Download verpasst? Ich hab mal den gültigen Link nachgetragen.
http://hoerspielchen.wordpress.com/2010/…ort-casa-solar/
Mein Blog über Hörspiele und mehr: http://hoerspielchen.wordpress.com

hoerspielchen

Anfänger

  • »hoerspielchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 10. März 2010

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 11. August 2010, 19:41

Lange hab ich es vor mir hergeschoben, nun ist es vollbracht. Ich habe meine Liste über die noch nicht von mir empfohlenen, allerdings nur begrenzt downloadbaren WDR-Hörspiele fertiggestellt.
http://hoerspielchen.wordpress.com/2010/…spiel-download/

Desweiteren hat der NDR momentan einen Stream mit einem ziemlich coolen Hörspiel Typ "alternder Schriftsteller wird von junger Frau verführt" noch einige Tage im Angebot.
http://hoerspielchen.wordpress.com/2010/…n-kurt-kreiler/
Mein Blog über Hörspiele und mehr: http://hoerspielchen.wordpress.com

hoerspielchen

Anfänger

  • »hoerspielchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 10. März 2010

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 22. August 2010, 21:11

Seit letztem Mal haben sich wieder drei Beiträge auf meinem Blog angestaut.

Der erste Artikel empfiehlt ein politisches, musikalisches Kinderhörspiel über Geräusche- und Stille-Faschismus: "Major Dux oder der Tag an dem die Musik verboten wurde"
http://hoerspielchen.wordpress.com/2010/…-jazz-horspiel/

Der zweite Beitrag handelt von der Science-Fiction-Parodie "Satchmo Trilogy". Hier hab ich auch links zu kostenlosen Streams zu allen fünf bisher erschienenen Folge eingefügt. Noch was: das Krippenspiel/die Weihnachtsgeschichte (Folge 4) ist der absolute Wahnsinn!
http://hoerspielchen.wordpress.com/2010/…atchmo-trilogy/

Schließlich schreibe ich noch über ein Feature über die Geschichte der Hörspiele der Vereinten Nationen aus den 40er und 50er Jahren. Diese Hörspiele wurden mittlerweile teilweise entstaubt und auf der Seite der UN downloadbar.
http://hoerspielchen.wordpress.com/2010/…einte-nationen/
Mein Blog über Hörspiele und mehr: http://hoerspielchen.wordpress.com

hoerspielchen

Anfänger

  • »hoerspielchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 10. März 2010

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 23. August 2010, 23:34

Morgen gibt es im Radio gleich drei (zumindest) spannende Sachen zu hören. Ein (auch downloadbares) Hörspiel von Christoph Schlingensief wird gesendet, ein SPAM-Mail-Hörkunst-Projekt bahnt sich seinen Weg durch den Äther sowie die wahre Geschichte einer Frau wird erzählt, die das Militär wie auch Frauen erfolgreich vortäuschte, dass sie ein Mann sei.

http://hoerspielchen.wordpress.com/2010/…nsief-im-radio/
Mein Blog über Hörspiele und mehr: http://hoerspielchen.wordpress.com

hoerspielchen

Anfänger

  • »hoerspielchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 10. März 2010

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 24. September 2010, 17:45

Nachdem ich mich etwas länger hier nicht gemeldet habe, darf ich nun ca. 1527 kostenlos verfügbare Hörspiele ankündigen. Fangen wir mit dem Artikel mit geringstem "Umfang" an:

Punktown von Lausch (hach, es ist so genial) sollte bekannt sein. Aus der Serie gibt es einen frei verfügbaren Download und die ersten beiden Volumes können auch kostenlos gestreamt werden:
http://hoerspielchen.wordpress.com/2010/…nlos-streambar/

Ganze elf Hörspiele habe ich in meiner neuen Liste downloadbarer öffentlich-rechtlicher Hörspiele zusammengefasst:
http://hoerspielchen.wordpress.com/2010/…cher-horspiele/

Aus dreizehn Folgen besteht der Fortsetzungskrimi "13" von Heinrich Steinfest. Das Ding ist mit das ärgste und absurdeste, was ich an Hörspielen gehört habe, bleibt aber trotzdem leicht konsumierbar. Nur eben total schräg. Und ein Krimi.
http://hoerspielchen.wordpress.com/2010/…er-und-console/

Schließlich - vielen ist das wahrscheinlich bekannt - gibt es vom Deutschlandradio Kultur die 1500 Minihörspiele "Wurfsendung" kostenlos im Netz zu streamen. Ich habe dort auch einen Podcast-Link hinzugefügt, wo man (wohl) die letzten 500 noch downloaden kann, die schon nicht mehr im offiziellen Podcast vorhanden sind.
http://hoerspielchen.wordpress.com/2010/…iele-kostenlos/

Viel Spaß damit! =)
Mein Blog über Hörspiele und mehr: http://hoerspielchen.wordpress.com

hoerspielchen

Anfänger

  • »hoerspielchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 10. März 2010

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 25. November 2010, 17:50

Und nun ist es auch schon wieder eine Weile her, dass ich mich in den Hörspielforen blicken lassen habe. Der Anlass ist, dass ich mich gerade eher auf Twitter bzw. (neuerdings auch) auf Facebook rumtreibe.

Seit dem letzten Mal habe ich im Bereich kostenlose, downloadbare Sachen folgende Hörspiele empfohlen
- Zombie RMX von Dirk Hardegen :krank:
- die gelungene WDR-Kurzhörspielreihe über die Evolution :kaese:
- die 55 Kurzhörspiele des ARD-Wettbewerbes "Premiere im Netz" :meditate:
- von den ARD-Hörspieltagen Birding Babylon sowie Die Sicherheit einer geschlossenen Fahrgastzelle :wink:
- und schließlich den Podcast "Ohrenblicke" (jupp, dort gibt's auch ein Hörspiel) :respekt:

Bei den kaufbaren Hörspielen habe ich Oskar Panizzas "Die Menschenfabrik" vorgestellt. :hut:


Und schließlich habe ich mir schon vor geraumer Zeit mal Gedanken über Mikrobezahlsysteme im Hörspielsektor, vor allen Dingen Flattr gemacht: :ohren:

http://hoerspielchen.wordpress.com/2010/…-makroprobleme/
http://hoerspielchen.wordpress.com/2010/…1-euro-reicher/
http://hoerspielchen.wordpress.com/2010/…-fauler-herbst/
Mein Blog über Hörspiele und mehr: http://hoerspielchen.wordpress.com