Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 89 206

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 29. Februar 2008, 12:47

Bei solchen Serien von "selten" zu reden, verbietet sich schon fast, denn das sind mit die auflagenstärksten Serien überhaupt, selten ist da nichts.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Porsche-Hubi

unregistriert

22

Freitag, 29. Februar 2008, 13:35

Mit "selten" meinte ich "innerhalb der Serie selten". Auch wenn die Serie selbst insgesamt sehr auflagenstark ist, könnte es ja sein, dass anteilsmäßig deutlich weniger Regenbogencover produziert wurden, als Gelbrücken.

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 89 206

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 29. Februar 2008, 13:49

Glaube ich eher nicht, umgekehrt dürfte da eher ein Schuh draus werden.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Porsche-Hubi

unregistriert

24

Freitag, 7. März 2008, 19:01

Noch 3 Fragen an die Spezialisten:

1. Wo finde ich eine Übersicht, wann (welches Jahr) welche Folge veröffentlicht wurde ? Die Innenseiten der Gelbrückencover geben da keine Info her, und bei den Regenbogencovern steht größtenteils "1986" drin.

2. Die Folgen 21 - 29 sind ja sowas wie eine zweite Staffel, danach gab es - laut Wikipedia - einen erneuten Schnitt bzgl. Sprecher. Bei eBay habe ich die Folgen 25-29 im Regenbogen mit und ohne FOlgenummer auf dem Titelblatt gefunden. Gibt es das für alle der 8 Folgen, oder nur für die späteren ?

3. Ist Folge 29 die letzte mit Regenbogencover, oder gab es das auch noch in den 30er Folgennummern ?

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 89 206

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 7. März 2008, 19:04

Zwischen der 29 und 30 lagen ein paar Jahre Pause, ab der 30 gab es definitiv keine Regenbogencover mehr.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Porsche-Hubi

unregistriert

26

Sonntag, 9. März 2008, 16:12

Danke, dann beschränke ich mich erstmal auf die Folgen bis 29.

Wenn noch jemand etwas zur Thematik der Nummern auf dem Titelbild weiß ?

philipp616

Geisterjäger und erster Detektiv

  • »philipp616« ist männlich

Beiträge: 785

Registrierungsdatum: 16. November 2006

Wohnort: Würzburg

Beruf: Informationsdesigner

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 14. Dezember 2008, 20:17

hat eigentlich mal jemand nachgeprüft, ob die ersten 8 folgen auf cd die gleiche musik wie die erstauflagen haben oder wird das nur allgemein angenommen?

ich überlege, ob ich mir die ersten 8 folgen, wegen der besseren qualität als cd zulegen soll. hab die kassetten vor ner zeit mal von nem kumpel digitalisieren lassen und die qualität ist leider nicht so berauschend. ne cd als ausgangsmaterial für meinen ipod wäre da schon besser.

kennt sich jemand hier evtl aus wie ich aus den alten kassetten bei ner digitalisierung evtl noch n bisschen mehr rausholen kann?

gruß
philipp

Porsche-Hubi

unregistriert

28

Sonntag, 14. Dezember 2008, 20:21

Zitat

Original von philipp616
kennt sich jemand hier evtl aus wie ich aus den alten kassetten bei ner digitalisierung evtl noch n bisschen mehr rausholen kann?


Also wenn es sich um Kassettengehäuse handelt, bei der der Andruckfilz auf einer Feder montiert ist (gibts bzw. gabs bei Europa auch anders) biege ich die Feder etwas auf, so dass das Band stärker an den Tonkopf gedrückt wird. Und wenn das Band im Lauf der Zeit etwas dumpf geworden ist, kann man in Audacity auch etwas Höhe dazugeben. Das funktioniert allerdings nur innerhalb gewisser Grenzen, man kann damit nicht beliebig schlechte Bänder retten. Wie das genau geht, steht hier:
http://www.audacity-forum.de/thread/822

philipp616

Geisterjäger und erster Detektiv

  • »philipp616« ist männlich

Beiträge: 785

Registrierungsdatum: 16. November 2006

Wohnort: Würzburg

Beruf: Informationsdesigner

  • Private Nachricht senden

29

Sonntag, 14. Dezember 2008, 20:23

danke für den tipp... ich werd mal sehen, ob ich da irgendwie n besseres ergebnis bekomme.

Angel 74

Kann aus wenig Nichts machen

  • »Angel 74« ist männlich

Beiträge: 1 451

Registrierungsdatum: 29. April 2008

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

30

Montag, 15. Dezember 2008, 14:08

Ich habe mir vor zwei Monaten die ersten vier Folgen auf CD zugelegt und ich kann keinen Unterschied zur alten Auflage mit der 515er Nummer feststellen. Ich bin auf jeden Fall froh sie mir gekauft zu haben.
Tschau mit V!

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 89 206

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

31

Montag, 15. Dezember 2008, 14:13

Zitat

Original von Angel 74
Ich habe mir vor zwei Monaten die ersten vier Folgen auf CD zugelegt und ich kann keinen Unterschied zur alten Auflage mit der 515er Nummer feststellen. Ich bin auf jeden Fall froh sie mir gekauft zu haben.


Du wirst da auch keinen feststellen können, weil es da keinen gibt.

Die ersten 7-8 Folgen sind unverändert, weil damals eine Art "Paketdeal" gemacht wurde, so wie die Hörspiele sind, bleiben sie auch. Das war damals wohl eine einmalige Auftragsarbeit, da kann nachträglich noch so viel geklagt werden, die bleiben wie sie sind. ;)
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Angel 74

Kann aus wenig Nichts machen

  • »Angel 74« ist männlich

Beiträge: 1 451

Registrierungsdatum: 29. April 2008

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

32

Montag, 15. Dezember 2008, 15:04

Was wohl bei Folge 1 und 2 anders ist, dass auf der CD mittlerweile 8 Tracks vorhanden sind, ich meine das war anfangs, als die CD rauskam nicht der Fall und die CD´s hatten bei den ersten beiden Folgen nur einen Track.
Tschau mit V!

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 89 206

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

33

Montag, 15. Dezember 2008, 15:07

Zitat

Original von Angel 74
Was wohl bei Folge 1 und 2 anders ist, dass auf der CD mittlerweile 8 Tracks vorhanden sind, ich meine das war anfangs, als die CD rauskam nicht der Fall und die CD´s hatten bei den ersten beiden Folgen nur einen Track.


Da sind nur mehr Tracks, was hat das mit dem Inhalt zu tun? ?(
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

34

Montag, 15. Dezember 2008, 15:38

Zitat

Original von Captain Blitz
Die ersten 7-8 Folgen sind unverändert, weil damals eine Art "Paketdeal" gemacht wurde, so wie die Hörspiele sind, bleiben sie auch. Das war damals wohl eine einmalige Auftragsarbeit, da kann nachträglich noch so viel geklagt werden, die bleiben wie sie sind. ;)


hm, das verstehe ich nicht so ganz; könntest du das bitte nochmal erläutern?

soweit ich das weiß wurden diese folgen deshalb nicht verändert, weil eben, außer dem titellied, keine musikstücke von carsten bohn enthalten sind.

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 89 206

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

35

Montag, 15. Dezember 2008, 15:43

Zitat

Original von FritzKnitz

Zitat

Original von Captain Blitz
Die ersten 7-8 Folgen sind unverändert, weil damals eine Art "Paketdeal" gemacht wurde, so wie die Hörspiele sind, bleiben sie auch. Das war damals wohl eine einmalige Auftragsarbeit, da kann nachträglich noch so viel geklagt werden, die bleiben wie sie sind. ;)


hm, das verstehe ich nicht so ganz; könntest du das bitte nochmal erläutern?

soweit ich das weiß wurden diese folgen deshalb nicht verändert, weil eben, außer dem titellied, keine musikstücke von carsten bohn enthalten sind.


Und ich meine, dass die Folgen damals als Paketdeal über die Bühne gingen, die Musik halt für diese Produktionen komponiert wurde und damit alles besiegelt war.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

36

Montag, 15. Dezember 2008, 15:50

Zitat

Original von Captain Blitz

Zitat

Original von FritzKnitz

Zitat

Original von Captain Blitz
Die ersten 7-8 Folgen sind unverändert, weil damals eine Art "Paketdeal" gemacht wurde, so wie die Hörspiele sind, bleiben sie auch. Das war damals wohl eine einmalige Auftragsarbeit, da kann nachträglich noch so viel geklagt werden, die bleiben wie sie sind. ;)


hm, das verstehe ich nicht so ganz; könntest du das bitte nochmal erläutern?

soweit ich das weiß wurden diese folgen deshalb nicht verändert, weil eben, außer dem titellied, keine musikstücke von carsten bohn enthalten sind.


Und ich meine, dass die Folgen damals als Paketdeal über die Bühne gingen, die Musik halt für diese Produktionen komponiert wurde und damit alles besiegelt war.


ich denke, ich muss nochmal in die folgen reinhören.
wenn ich mich recht erinnere, sind nur klassische musikstücke drauf, also solche, die europa damals bereits für alle möglichen produktionen verwendet hat und die auch heute noch verwendung finden.

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 89 206

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

37

Montag, 15. Dezember 2008, 15:54

Das klingt meiner Meinung nach schon ein wenig nach Bohn, aber nicht nach Orchester.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Angel 74

Kann aus wenig Nichts machen

  • »Angel 74« ist männlich

Beiträge: 1 451

Registrierungsdatum: 29. April 2008

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

38

Montag, 15. Dezember 2008, 16:02

Zitat

Original von Captain Blitz

Zitat

Original von Angel 74
Was wohl bei Folge 1 und 2 anders ist, dass auf der CD mittlerweile 8 Tracks vorhanden sind, ich meine das war anfangs, als die CD rauskam nicht der Fall und die CD´s hatten bei den ersten beiden Folgen nur einen Track.


Da sind nur mehr Tracks, was hat das mit dem Inhalt zu tun? ?(


Nur so, wollte nur mal sagen, dass es jetzt komfortabler ist, sonst nix :grins:
Tschau mit V!