Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

freiwild

Erleuchteter

  • »freiwild« ist männlich
  • »freiwild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 088

Registrierungsdatum: 27. März 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Citrixer

  • Private Nachricht senden

19 421

Mittwoch, 11. September 2019, 12:12

??? - und die rätselhaften Bilder - Jau, passt :)

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 872

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

19 422

Mittwoch, 11. September 2019, 12:24

Detektei Bates 3 und 4. Vier fand ich etwas wirr und belanglos. Die 4 fand ich gar nicht schlecht. Auch super besetzt!

freiwild

Erleuchteter

  • »freiwild« ist männlich
  • »freiwild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 088

Registrierungsdatum: 27. März 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Citrixer

  • Private Nachricht senden

19 423

Donnerstag, 12. September 2019, 15:05

TKKG - Todesgruß vom gelben Drachen
Das erste Drittel wirklich gut, dann fällts leider ab. Bester Satz an Ende: "Nun konnte sich Tim nicht mehr zurückhalten, (...) da kam es auf ein paar Karate Schläge mehr oder weniger nicht mehr an" Junge, junge :D

Rätsel um die grüne Hand (Europa)
Klassiker. Muss man nicht viel zu sagen.

freiwild

Erleuchteter

  • »freiwild« ist männlich
  • »freiwild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 088

Registrierungsdatum: 27. März 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Citrixer

  • Private Nachricht senden

19 424

Dienstag, 17. September 2019, 10:00

Wir Kassettenkinder: Eine Liebeserklärung an die Achtziger
Total gut, sympathisch vorgetragen durch Christoph Maria Herbst und kurzweilige Unterhaltung

??? - Feuriges Auge
Einfach zu lang. Die Hälfte hätte es getan.

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 872

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

19 425

Freitag, 20. September 2019, 08:15

Detektei Bates 5+6 fand ich dann auch noch ok, nach dem - für mich - besseren Einstieg in den Dreiteiler mit Folge 4, dann aber doch wieder etwas schwächer.

Auf die schwarze Sonne 19 - Adam Qadmon hab ich mich, wie auf jede neue Folge, sehr gefreut. Die Serie bleibt Bockstark. In dieser Folge bekommen wir viele seltsame Dialoge von Leuten die zum ersten mal eufeinandertreffen serviert. Klarer Fokus auf Adam. Insgesamt vielleicht dadurch nicht die beste Folge, aber mit Sicherheit wichtig für die Serie. Ich kann die Folgen eh nicht voneinander trennen, da greift alles ineinander.

Auf der Hörmich habe ich mir Hostile Area gegönnt, den Geisterschocker von Bodo Traber. Joah, ok, der war ganz in Ordnung. Sehr trashig und in Sachen Computerspiele, KI, VR usw. ziemlich oberflächlich, aber ok.

Den neusten Radio-Tatort Psychotrop fand ich bockstark inszeniert! Der Fall an sich geht auch in Ordnung (irgendwie hab ich Krimi-Überdruss und es wirkt als hätt ich in dem Gerne jetzt langsam wirklich alles gehört, was geht), von daher endlich mal wieder ein guter Tatort.

freiwild

Erleuchteter

  • »freiwild« ist männlich
  • »freiwild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 088

Registrierungsdatum: 27. März 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Citrixer

  • Private Nachricht senden

19 426

Freitag, 20. September 2019, 09:26

Larry Brent - Irrfahrt der Skelette
Einfach ne ganz besondere Ära für solche Hörspiele. Super. Stimmung bekommt man heute so nicht mehr eingefangen oder es wirkt einfach anders.

Benjamin Blümchen - als Bademeister
Es geht sehr oft um Frikadellen/Buletten. Das gefällt mir. ^^ Ott war einfach DER Elefant.

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 872

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

19 427

Montag, 23. September 2019, 09:57

Verborgenes Fesnter, verborgener Garten, ein 3-Teiler in Halbstündern vom WDR aus 2000. Ja hallo, was ist das denn? Cooles Ding nach Stephen King - sehr schöner Psychothriller um einen Autoren (oh Wunder), dem vorgeworfen wird eine Geschichte geklaut zu haben und dann nach und nach alles eskaliert. Sehr gut!

freiwild

Erleuchteter

  • »freiwild« ist männlich
  • »freiwild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 088

Registrierungsdatum: 27. März 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Citrixer

  • Private Nachricht senden

19 428

Montag, 23. September 2019, 13:26

WDR Krimi - Zug um Zug (1991)
Eine Schachpartie wird zur Realität. Starkes Stück, nur das Ende fand ich etwas einfallslos.

WDR Krimi - Taxi zum Tod (1986)
Kurzweilig und es hat mir gut gefallen. Auch hier: Simple Auflösung, fast schon zu simpel. Trotzdem: Gut investierte 42 Minuten.

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 8 522

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

19 429

Mittwoch, 25. September 2019, 14:54

Wir Kassettenkinder: Eine Liebeserklärung an die Achtziger
Total gut, sympathisch vorgetragen durch Christoph Maria Herbst und kurzweilige Unterhaltung

??? - Feuriges Auge
Einfach zu lang. Die Hälfte hätte es getan.


Und wie hat dir Feuermond inhaltlich gefallen? Der Fall an sich und die Rückbezüge zu Fällen aus der Vergangenheit? Wie gefiel dir der Psychokrieg zwischen einem der Gegner und Justus Jonas?

Bei mir lief zuletzt:

TKKG - Ein Toter braucht Hilfe (79) - Eine sehr gute Folge. Es geht um den Ruf von Tims Vater: Er soll für eine illegale Giftgas-Fabrik verantwortlich sein. Der Schluss ist etwas mau.

NYPDead - Feuer und Flamme (1) - Nach Ewigkeiten mal wieder angehört. Ganz gute Folge der relativ kleinen Maritim-Serie.
------ Nennen Sie mich einen Verschwörungstheoretiker, aber ich behaupte, dass Louis Armstrong nie auf dem Mond war!



www.tkkg-site.de

JTaxidriver

Erleuchteter

  • »JTaxidriver« ist männlich

Beiträge: 6 315

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

19 430

Mittwoch, 25. September 2019, 19:31

Die ersten 30 min von ??? 200. Stimme Freiwild und blackmail82 zu, weniger wäre hier wie die letzten 100 Folgen mehr gewesen.
Was es mit dem extra Sprecher für Tag und Datum auf sich hat verstehe ich auch nicht. Hätte lieber Udo Schenk als Erzähler für alles ;)

JTaxidriver

Erleuchteter

  • »JTaxidriver« ist männlich

Beiträge: 6 315

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

19 431

Donnerstag, 26. September 2019, 18:44

Die ersten 30 min von ??? 200. Stimme Freiwild und blackmail82 zu, weniger wäre hier wie die letzten 100 Folgen mehr gewesen.
Was es mit dem extra Sprecher für Tag und Datum auf sich hat verstehe ich auch nicht. Hätte lieber Udo Schenk als Erzähler für alles ;)

Jetzt 3/4 gehört. Die Story hat was, aber es ist so zäh teilweise, viele Dialoge könnte man abkürzen und der Verbleib über die 4 Jahre des Rubins war auch naja.
So vieles ist gut aufgezogen und dann

Spoiler Spoiler

hat ein Penner den Rubin und versucht ihn nicht zu Geld zu machen wegen dem Fluch

Geschichte gibt was her, aber wieder viel zu wenig geschnitten. Minninger sollte es direkt als Uncut Hörbuch bringen.

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 90 431

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

19 432

Donnerstag, 26. September 2019, 20:36

Ich bin mir sicher, dass es nicht das Problem seiner Bearbeitung ist, sondern er dazu angehalten wurde, es sogar so lang wie möglich zu machen und es mindestens 4 CDs werden sollten, damit man die Käufer schön ausquetschen kann.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

JTaxidriver

Erleuchteter

  • »JTaxidriver« ist männlich

Beiträge: 6 315

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

19 433

Donnerstag, 26. September 2019, 20:57

Ich bin mir sicher, dass es nicht das Problem seiner Bearbeitung ist, sondern er dazu angehalten wurde, es sogar so lang wie möglich zu machen und es mindestens 4 CDs werden sollten, damit man die Käufer schön ausquetschen kann.

Na man könnte auch je CD nur 50-60 Minuten machen. Es ist ja nicht ein Problem jetzt bei dem Jubiläum. Man versucht eher 79 Minuten als 60 zu erreichen. Der Preis wäre der Gleiche und man müsste sogar weniger Text einsprechen.
Meine These mit dem wenig schneiden habe ich aus einem Interview wo er meinte, dass früher also zu Francis Zeiten es immer zu straff war.

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 90 431

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

19 434

Donnerstag, 26. September 2019, 21:21

Die Zeit der Francis-Hörgewohnheiten ist aber leider auch vorbei. Da wird heutzutage eher gemeckert, wenn man nicht genug für sein Geld geboten bekommt.

Aber im Falle der Drei ??? 200 meine ich eher, dass man statt 4 auch einfach 3 CDs hätte machen können, aber man melkt ja bis zur Vergasung.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 872

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

19 435

Freitag, 27. September 2019, 11:37

Das denke ich mir auch. Bin noch im SSP-Disocrd unterwegs, in dem sich eben auch viele DDF-Fans tummenln und die sind - so scheint es jedenfalls - überhaupt nihcts gegen lange Folgen zu haben. Im Gegenteil, man freut sich über viel Hörstoff. Schade eigentlich. Die gängigen Klischees treffen dort leider auch oft zu, man hört zum Einschlafen (zu laut oder zu fordernd sind nicht gut), man findet die meisten Folgen irgendwie gut, man hört außer DDF und alten Kindheitsserien wenig. Ich will das nicht verteufeln, das hat alles seine Berechtigung, nur sind das dann oft einfach DDF-Fans und eben nicht generell Fans des Mediums, was dann viele Dinge, die "wir" hier in einem Nerd-Forum gut finden und für wichtg halten, völlig egal sind oder komplett anders gesehen werden.

danny-cammann

ist von Grund auf böse!

  • »danny-cammann« ist männlich

Beiträge: 755

Registrierungsdatum: 27. April 2011

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

19 436

Freitag, 27. September 2019, 20:46


Ich bin mir sicher, dass es nicht das Problem seiner Bearbeitung ist, sondern er dazu angehalten wurde, es sogar so lang wie möglich zu machen und es mindestens 4 CDs werden sollten, damit man die Käufer schön ausquetschen kann.


Schwingen nicht seit BMG-Zeiten diese komischen Produktmanager das Zepter?

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 90 431

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

19 437

Freitag, 27. September 2019, 20:52

Die schwingen in jedem Konzern das Zepter bzw. mit Controllern im Nacken. ;)
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

JTaxidriver

Erleuchteter

  • »JTaxidriver« ist männlich

Beiträge: 6 315

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

19 438

Samstag, 28. September 2019, 15:32

DDF 181 das Kabinett des Zauberers: leider eine wenn nicht so gar die schwächste Folge von Marx. Wirkte wie eine schlechte Auflage vom Totenkopf.
DDF 186 Insel des Vergessens: doch das war eine gute Folge, für das sonst gebotene sogar eine sehr gute. Wer Stimmen aus dem Nichts und Rufmord mochte ist hier richtig.

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 8 522

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

19 439

Sonntag, 29. September 2019, 11:26

Die drei ??? - Höhenangst (201) - Die neueste Folge der drei ??? hab ich mir gestern auf spotify angehört. Die Buchvorlage, die André Minninger geschrieben hat, fand ich sehr gut. Die Hörspielversion ist fast genauso gut geworden. Das Gastsprecher sind super.
------ Nennen Sie mich einen Verschwörungstheoretiker, aber ich behaupte, dass Louis Armstrong nie auf dem Mond war!



www.tkkg-site.de

freiwild

Erleuchteter

  • »freiwild« ist männlich
  • »freiwild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 088

Registrierungsdatum: 27. März 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Citrixer

  • Private Nachricht senden

19 440

Sonntag, 29. September 2019, 17:52

Larry Brent - Chopper, Geisterstimme aus dem Jenseits
Gut!

Larry Brent - Im Kabinett des Grauens
Vogelwilder Beginn, sehr skurril. Danach fängt sich die Folge und ist auch super.

WDR Krimi - Familienpension
Nur drei Protagonisten, sowas mag ich. Die Folge ist kurz und kurzweilig - Tipp!

Zur Zeit sind neben dir 7 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

7 Besucher