Du bist nicht angemeldet.

freiwild

Erleuchteter

  • »freiwild« ist männlich
  • »freiwild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 068

Registrierungsdatum: 27. März 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Citrixer

  • Private Nachricht senden

19 421

Mittwoch, 11. September 2019, 12:12

??? - und die rätselhaften Bilder - Jau, passt :)

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 861

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

19 422

Mittwoch, 11. September 2019, 12:24

Detektei Bates 3 und 4. Vier fand ich etwas wirr und belanglos. Die 4 fand ich gar nicht schlecht. Auch super besetzt!

freiwild

Erleuchteter

  • »freiwild« ist männlich
  • »freiwild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 068

Registrierungsdatum: 27. März 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Citrixer

  • Private Nachricht senden

19 423

Donnerstag, 12. September 2019, 15:05

TKKG - Todesgruß vom gelben Drachen
Das erste Drittel wirklich gut, dann fällts leider ab. Bester Satz an Ende: "Nun konnte sich Tim nicht mehr zurückhalten, (...) da kam es auf ein paar Karate Schläge mehr oder weniger nicht mehr an" Junge, junge :D

Rätsel um die grüne Hand (Europa)
Klassiker. Muss man nicht viel zu sagen.

freiwild

Erleuchteter

  • »freiwild« ist männlich
  • »freiwild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 068

Registrierungsdatum: 27. März 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Citrixer

  • Private Nachricht senden

19 424

Dienstag, 17. September 2019, 10:00

Wir Kassettenkinder: Eine Liebeserklärung an die Achtziger
Total gut, sympathisch vorgetragen durch Christoph Maria Herbst und kurzweilige Unterhaltung

??? - Feuriges Auge
Einfach zu lang. Die Hälfte hätte es getan.

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 861

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

19 425

Gestern, 08:15

Detektei Bates 5+6 fand ich dann auch noch ok, nach dem - für mich - besseren Einstieg in den Dreiteiler mit Folge 4, dann aber doch wieder etwas schwächer.

Auf die schwarze Sonne 19 - Adam Qadmon hab ich mich, wie auf jede neue Folge, sehr gefreut. Die Serie bleibt Bockstark. In dieser Folge bekommen wir viele seltsame Dialoge von Leuten die zum ersten mal eufeinandertreffen serviert. Klarer Fokus auf Adam. Insgesamt vielleicht dadurch nicht die beste Folge, aber mit Sicherheit wichtig für die Serie. Ich kann die Folgen eh nicht voneinander trennen, da greift alles ineinander.

Auf der Hörmich habe ich mir Hostile Area gegönnt, den Geisterschocker von Bodo Traber. Joah, ok, der war ganz in Ordnung. Sehr trashig und in Sachen Computerspiele, KI, VR usw. ziemlich oberflächlich, aber ok.

Den neusten Radio-Tatort Psychotrop fand ich bockstark inszeniert! Der Fall an sich geht auch in Ordnung (irgendwie hab ich Krimi-Überdruss und es wirkt als hätt ich in dem Gerne jetzt langsam wirklich alles gehört, was geht), von daher endlich mal wieder ein guter Tatort.

freiwild

Erleuchteter

  • »freiwild« ist männlich
  • »freiwild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 068

Registrierungsdatum: 27. März 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Citrixer

  • Private Nachricht senden

19 426

Gestern, 09:26

Larry Brent - Irrfahrt der Skelette
Einfach ne ganz besondere Ära für solche Hörspiele. Super. Stimmung bekommt man heute so nicht mehr eingefangen oder es wirkt einfach anders.

Benjamin Blümchen - als Bademeister
Es geht sehr oft um Frikadellen/Buletten. Das gefällt mir. ^^ Ott war einfach DER Elefant.

Zur Zeit sind neben dir 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher