Du bist nicht angemeldet.

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 774

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

19 301

Donnerstag, 14. März 2019, 10:34

Hörbücher :rolleyes: :grins:

Habe den schwarzen Tag der drei ??? gehört.
Das schwarze Verlies: viel bla mit komischem Finish
Schwarze Seelen: nette Verwirrung, fand ich nicht so schlecht
Ein schwarzer Tag für Mr. Kingstone: warum man da Skinny irgendwie reinbasteln musste, weiß wohl kein Mensch. Finde auch, dass weder Sprecher, seine Art zu sprechen und ausdrucksweise passen. In der Form Skinny bitte einfach gar nicht mehr bringen und auf ihn verzichten. (Könnte mir da zB einen Ja-David Rönfeldt gut vorstellen, so wie in Dodo :D)
Wer hat Angst vorm schwarzen Mann: irgendwie wie eine klassische Folge mit viel Aufwand für fragwürdigen Effekt. Dazu noch viel zu viele Zufälle. Gnä
Die schwarze PhantOma: klassische Story, mal anders erzählt. Beste des 6-Teilers imho
Das schwarze Nest: völlig gaga und gut in so einer Kurzgeschichtensammlung aufgehoben. Läuft außer Konkurrenz. :D

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 8 294

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

19 302

Donnerstag, 14. März 2019, 20:16

ARD Radiotatort - Der Schatz in der Taverne - Die neue Folge aus Bayern war ganz gut.

Groschens Grab - Das Radiohörspiel vom NDR aus dem Jahr 2017 heute erstmals angehört. Es handelt sich um eine Krimi-Komödie, die mir gut gefallen hat.

Fischgründe - Dieses Radiohörspiel vom WDR aus dem Jahr 2009 lief auch noch erstmals bei mir. Ein sehr guter Krimi mit Mystery-Elementen mit einigen Top-Sprechern: Klaus Herm, Andreas Grothgar, Fabian Gerhardt u. a.
Rap ist like Scissors - it always loses to Rock!



www.tkkg-site.de

Phycone

Hörspielsüchtig

  • »Phycone« ist männlich

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 2. Mai 2014

  • Private Nachricht senden

19 303

Donnerstag, 14. März 2019, 23:01

Das schwarze Nest: völlig gaga und gut in so einer Kurzgeschichtensammlung aufgehoben. Läuft außer Konkurrenz. :D
Hab mich richtig beömmelt bei dieser Geschichte. Schön zu wissen, dass sich die Autoren selbst der Albernheit ihrer Stereotypen bewusst sind. Wird die einzige Folge der Sammlung sein, die ich mir hin und wieder nochmal anhören werde, vielleicht entdecke ich noch die ein oder andere Anspielung!
Und das war noch nicht der Abschlusslacher...!

Phycone

Hörspielsüchtig

  • »Phycone« ist männlich

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 2. Mai 2014

  • Private Nachricht senden

19 304

Donnerstag, 14. März 2019, 23:02

Das schwarze Nest: völlig gaga und gut in so einer Kurzgeschichtensammlung aufgehoben. Läuft außer Konkurrenz. :D
Hab mich richtig beömmelt bei dieser Geschichte. Schön zu wissen, dass sich die Autoren selbst der Albernheit ihrer Stereotypen bewusst sind. Wird die einzige Folge der Sammlung sein, die ich mir hin und wieder nochmal anhören werde, vielleicht entdecke ich noch die ein oder andere Anspielung!
Und das war noch nicht der Abschlusslacher...!

amerigo

...wo nehme ich nur die Zeit her, so vieles nicht zu hören?

  • »amerigo« ist männlich

Beiträge: 1 636

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2010

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

19 305

Samstag, 16. März 2019, 09:42

ARD Radio Tatort - Der Schatz in der Taverne, ganz solide und mit viel Gebimmel, kann es sein, dass das der letzte RT aus Bruck am Inn war?

pops

Feinbein

  • »pops« ist männlich

Beiträge: 11 310

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: EMS

  • Private Nachricht senden

19 306

Samstag, 16. März 2019, 11:27

Nein, Bruck am Inn bleibt erhalten, nur der Autor wechselt. Ab der kommenden Folge wird der PI Bruck von Franz Dobler Leben eingehaucht.

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 8 294

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

19 307

Sonntag, 17. März 2019, 10:29

Jackie und Nickie - Das doppelte Abenteuer - Jackie und Nickie retten einen Hund - Die erste Folge dieser Miniserie von Märchenland hab ich mir dank All Ears heute erstmals auf spotify angehört. Die Serie kannte ich bisher noch gar nicht, sie war mir nichtmal vom Titel her ein Begriff. Ein Jugendkrimi für die etwas jüngeren Hörer. War gut.

Professor van Dusen - Die neuen Fälle - Professor van Dusen setzt die Segel - Die 17. Folge hat mir gut gefallen. Da gab es bisher einige bessere Episoden.

Sherlock Holmes - Die neuen Fälle - Die Speise der Götter - Folge 40 fand ich sehr gut.
Rap ist like Scissors - it always loses to Rock!



www.tkkg-site.de

Zur Zeit sind neben dir 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher