Du bist nicht angemeldet.

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 8 264

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

19 241

Freitag, 11. Januar 2019, 20:33

Märchen und Verbrechen - Die Brüder Grimm - Kriminalakte 1 - 5 - Ich habe mir mal alle fünf Radiohörspiele dieser Reihe vom hr angehört. Die Hörspiele von Viviane und Leonhard Koppelmann haben mir sehr gut gefallen. Am besten war Kriminalakte 5, am zweitbesten die erste Kriminalakte. Worum gehts? Die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm erleben mit Vidocq Kriminalfälle. Nachdem die Fälle aufgeklärt worden sind, schreiben die Brüder Grimm darüber abgewandelte Märchen.

Die Radiohörspiele kann man noch beim hr anhören/downloaden: https://www.hr2.de/literatur/hoerspiel-f…cast/index.html
Rap ist like Scissors - it always loses to Rock!



www.tkkg-site.de

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 8 264

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

19 242

Samstag, 12. Januar 2019, 18:57

Captain Blitz - Eine Falle für die Pferdediebe (10) - Heute erstmals auf spotify angehört. Die Folge ist sehr gut.

Anatomie eines Spitzels - Die wahren Geschäfte des V-Manns Helmut G. - Eine Mischung aus Hörspiel und Feature. Die Produktion von 1998, die ich gestern erstmals angehört hatte, hat mir sehr gut gefallen. Es geht um einen zwielichtigen V-Mann, der in mehreren Ländern aktiv war.

Screener - Ebenfalls eine Mischung aus Hörspiel und Feature vom WDR aus dem Jahr 2016. War gut.
Rap ist like Scissors - it always loses to Rock!



www.tkkg-site.de

amerigo

...wo nehme ich nur die Zeit her, so vieles nicht zu hören?

  • »amerigo« ist männlich

Beiträge: 1 609

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2010

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

19 243

Sonntag, 13. Januar 2019, 17:57

Holy Klassiker 29 Der Zauberer von Oz, ganz schön heftig, wenn man drüber nachdenkt, es wird ein Mordauftrag erteilt, jemand wird verätzt, und es wird mit Sklaverei und Schlimmerem als dem Tod gedroht. Kurzweilig und straff inszeniert, aber die Holy Klassiker sind immer dann am besten, wenn sie ironisch daherkommen, das fehlt ein bisschen. Nächsten Monat gibts „Herakles“.

JTaxidriver

Erleuchteter

  • »JTaxidriver« ist männlich

Beiträge: 6 263

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

19 244

Sonntag, 13. Januar 2019, 22:31

Mindnapping 22 - "nur" gut. Nicht ganz so spannend und beklemmend von der Atmosphäre wie die 19 und 21.

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 731

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

19 245

Montag, 14. Januar 2019, 09:12


Screener - Ebenfalls eine Mischung aus Hörspiel und Feature vom WDR aus dem Jahr 2016. War gut.


Hm, müsste ich jetzt noch mal hören, aber Feature-Anteile habe ich da jetzt nicht im Kopf. Mehr so Mocumentary-Anteile vielleicht?

Bei mir liefen die letzten Tage hauptsächlich Podcasts. Eben habe ich noch ein WDR Feature über Escobar gehört, dass - wie ich finde - recht oberfläcchlich bleibt. Stückhaft inszeniert hangelt man sich so durch die gröbsten Phasen und Zusammenhänge. Spannend allemal, aber gefühlt stürzt sich gerade jeder auf das Thema (Amazon....Netflix...)

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 8 264

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

19 246

Mittwoch, 16. Januar 2019, 18:31

@ blackmail82 = Kann sein, dass ich mich geirrt habe.

-------

Captain Bliltz - Alarm für Strecke 7 (11) - Inzwischen auch erstmals auf spotify angehört. Die Folge war auch sehr gut.

Professor van Dusen - Die neuen Fälle - Professor van Dusen nimmt die Beichte ab (16) - Erstmals angehört. Das war ein guter Fall, kein Highlight.
Rap ist like Scissors - it always loses to Rock!



www.tkkg-site.de

amerigo

...wo nehme ich nur die Zeit her, so vieles nicht zu hören?

  • »amerigo« ist männlich

Beiträge: 1 609

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2010

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

19 247

Donnerstag, 17. Januar 2019, 06:13

Radio Tatort Cascabel, gestern Abend angehört, wieder ganz gut, am Ende etwas zu hopplahopp.

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 731

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

19 248

Donnerstag, 17. Januar 2019, 08:57

Hoffe den Tatort heute auch noch hören zu können...aktuell mach ich echt mal "Meter", da ich mir auch fürs Auto nur noch Radio-Sachen, statt CDs zurecht gelegt habe. :)

Rico, Oskar und das VomHimmerHoch hat mir nicht besonders gefallen. Fand den/die Handlungsbögen nicht stringend und habe oft den Faden verloren. Weihnachten auf freier Bahn war dagegen ein herrlich naives Stück von 97 bei dem, oh Wunder, eine bunt gemischte Truppe im Zug eingesperrt an Heiligabend alle Vorurteile abbaut und fröhlich feiert. Naja. :D

teekay

Fortgeschrittener

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 26. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

19 249

Donnerstag, 17. Januar 2019, 22:07

Radio Tatort Cascabel - Ach du Kacke...

Spoiler Spoiler

Der Abwärtstrend der Hammer Tatorte setzt sich dramatisch fort; man kennt das ja aus dem Fernseh-Tatort, wo gerade die "lustigen" Tatorte nur noch muede Aufguesse der bekannten humoristischen Elemente sind. Lenz beleidigt einen Dönerladen-Besitzer (voll lustig, seine rechtslastigen Ausfälle!), Scholz war mal in Monte Carlo-klar zum Zocken! Latozke sabbert beim Anblick eines coolen Autos und der Alte verkloppt immer noch Möbel! Es gibt weder einen sinnvollen Kriminal- geschweige denn Mordfall noch wird irgendwer oder irgendwas weiter entwickelt. Hätte ich nicht gedacht, dass ich mal schreiben wuerde, dass ich den nächsten Hammer-Tatort wohl auslassen werde. Schade, wie Dirk Schmidt hier lustlose 49 Minuten abliefert

JTaxidriver

Erleuchteter

  • »JTaxidriver« ist männlich

Beiträge: 6 263

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

19 250

Gestern, 04:35

Mindnapping 7 - das Geschwür, ein Highlight der Reihe

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 731

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

19 251

Gestern, 08:34

Radio Tatort Cascabel - Ach du Kacke...

Spoiler Spoiler

Der Abwärtstrend der Hammer Tatorte setzt sich dramatisch fort; man kennt das ja aus dem Fernseh-Tatort, wo gerade die "lustigen" Tatorte nur noch muede Aufguesse der bekannten humoristischen Elemente sind. Lenz beleidigt einen Dönerladen-Besitzer (voll lustig, seine rechtslastigen Ausfälle!), Scholz war mal in Monte Carlo-klar zum Zocken! Latozke sabbert beim Anblick eines coolen Autos und der Alte verkloppt immer noch Möbel! Es gibt weder einen sinnvollen Kriminal- geschweige denn Mordfall noch wird irgendwer oder irgendwas weiter entwickelt. Hätte ich nicht gedacht, dass ich mal schreiben wuerde, dass ich den nächsten Hammer-Tatort wohl auslassen werde. Schade, wie Dirk Schmidt hier lustlose 49 Minuten abliefert


Im Gegensatz zu Dir, werde ich wohl auch den nächsten Hammer-Tatort wieder anhören und ihn auch freudig erwarten. ABER: das hier war leider nix. Der Tatort plätschert so vor sich hin, die Gags kommen alle irgendwie bekannt vor und aus den schrulligen Ermittlern sind Stereotypen geworden. Ich würde auch unbedingt gerne wieder öfter überrascht werden mit witzigeren Einfällen - gerade auch was den Plot angeht.

Ansonsten höre ich nun endlich mal Donjon Staffel zwei. Die geht viel zu schnell vorbei...habe schon 3/5 Teilen durch. Das macht einfach Laune, eine sehr schöne Reihe. :)

Zur Zeit sind neben dir 13 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

13 Besucher