Du bist nicht angemeldet.

Tolkien

Der weise Hörspiel-König

  • »Tolkien« ist männlich

Beiträge: 6 201

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter Dentallabor

  • Private Nachricht senden

19 121

Montag, 6. August 2018, 21:41

-Mind Napping: Alligator-Farm - ja, das war mal wieder eine feine Folge. Hat von vorne bis hinten Spaß gemacht. Ich mag nicht alles von Markus Duschek (mit Viola Axton kann ich leider gar nichts anfangen), aber das war grosses Kino und verdrängt sogar mein Lieblingshörspiel von ihm: Lula.

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 88 644

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

19 122

Montag, 6. August 2018, 21:58

-Mind Napping: Alligator-Farm - ja, das war mal wieder eine feine Folge. Hat von vorne bis hinten Spaß gemacht. Ich mag nicht alles von Markus Duschek (mit Viola Axton kann ich leider gar nichts anfangen), aber das war grosses Kino und verdrängt sogar mein Lieblingshörspiel von ihm: Lula.


Naja, man sollte auch nicht alles in einen Topf werfen. Aber danke.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

der markus

Hörspielsachenmacher

Beiträge: 1 303

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2009

  • Private Nachricht senden

19 123

Montag, 6. August 2018, 22:24

"Unsere Fahrräder wiegen nichts und kosten ein Vermögen"

Gentrifizierungs-Thriller. Emtlarvend, btter böse und ungewöhnlich inszeniert.
Aber dranbleiben lohnt sich.

Gibt es hier im Hörspiel Pool von Bayern 2!

teekay

Fortgeschrittener

Beiträge: 283

Registrierungsdatum: 26. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

19 124

Dienstag, 7. August 2018, 13:42

Ich habe die Kommissar Magnus Reihe angefangen die es aktuell bei Deutschlandfunk Kultur gibt. "Heldentod" könnte auch als RBB Radio-Tatort durchgehen: Solider Berlin-Krimi mit einem guten Ermittlerteam. Die uebrigen 6 Fälle scheinen auch in diese Richtung zu gehen. Das wird wohl keine Hörspieloffenbarung, aber hoffentlich gediegene Krimi-Unterhaltung aus der Hauptstadt-Metropulle ;) !

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 640

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

19 125

Mittwoch, 8. August 2018, 08:26

Sou, nach längerer Abstinenz bin ich auch wieder an der Playtaste. Weiter geht es mit Mark Brandis (aktuell Folge 4) und dem Caiman Club. Beides einfach sehr sehr gut.

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 8 019

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

19 126

Freitag, 10. August 2018, 10:49

Gruselserie - Der Angriff der Horrorameisen - Die Folge 5 der Gruselserie nach einigen Jahren mal wieder angehört. (Ich besitze die CD der RDK-Ausgabe). Gefällt mir immer noch sehr sehr gut. Dieses Hörspiel zählt für mich zu den allerbesten Episoden der ganzen Gruselserie. Ein echter Meilenstein von Europa und Hörspielskriptautor H. G. Franciskowsky (Francis ist ja lediglich eine Art Pseudonym.)
Ich bin aus Überzeugung Single. Ich konnte bisher niemanden von mir überzeugen.

Rap ist like Scissors - it always loses to Rock!




www.tkkg-site.de

amerigo

...wo nehme ich nur die Zeit her, so vieles nicht zu hören?

  • »amerigo« ist männlich

Beiträge: 1 540

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2010

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

19 127

Samstag, 11. August 2018, 17:00

Krieg der Welten - Teil 3 (Folgenreich/Döring, wieder mal perfekte Hörspiel-Unterhaltung, Sprecher und Atmo überzeugen und trotz des bekannten Endes gibt es immer wieder spannende Momente. Bestimmt nicht zum letzten Mal gehört.

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 8 019

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

19 128

Sonntag, 12. August 2018, 11:12

Nachtmahl - Das Radiohörspiel vom WDR nach zwei Jahren auch mal wieder angehört. Suchaneks zweites "Abenteuer" hat mir noch etwas besser gefallen als sein 1. Abenteuer. Eine gelungene Mischung aus Komödie und Krimi und das ganze wieder in Österreich. Hier tauchen auch wieder Leute mit lustigen Namen auf z. B. das Ehepaar Herr und Frau Abenteuer oder der Schwingshandl. :D
Ich bin aus Überzeugung Single. Ich konnte bisher niemanden von mir überzeugen.

Rap ist like Scissors - it always loses to Rock!




www.tkkg-site.de

amerigo

...wo nehme ich nur die Zeit her, so vieles nicht zu hören?

  • »amerigo« ist männlich

Beiträge: 1 540

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2010

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

19 129

Sonntag, 12. August 2018, 17:49

Holy Klassiker Folge 25: Der Seewolf, mit bekannten Sprechern, wie immer, manchmal philosophisch, aber nur mäßig spannend und nicht so gut wie andere Klassiker. Der nächste Klassiker, der mich interessiert (Die Arbeiten des Herakles) erscheint leider erst im Februar 2019.

freiwild

Mit Logo, alda!

  • »freiwild« ist männlich
  • »freiwild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 985

Registrierungsdatum: 27. März 2007

Wohnort: Windeck / NRW

Beruf: Citrix Consultant

  • Private Nachricht senden

19 130

Gestern, 09:28

Schwarze Sonne 8-13

Puh. Richtig, richtig gut, aber jetzt reicht es damit auch erstmal. War die letzten Wochen völlig in der Serie versunken. Brauche jetzt mal wieder was anderes. Vielleicht mal ein schönes Hörbuch. Nachdem ich audible wieder gekündigt habe (Preis-Leistung im Gegensatz zu z.B. Spotify wirklich schlecht), mal schauen was ich noch so im Regal habe...

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 640

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

19 131

Gestern, 11:23

Jep, das kann ich gut nachvollziehen. Overload! :D

Ich höre jetzt Mark Brandis Testakte Kolibri 2/2. Gefällt mir sehr gut.

Aus dem Radio gab es noch mal Die Höhle von Steegers/Quabeck. Tolles Team, deren Sachen gefallen mir zunehmend besser. Auch die alten.

Aus dem SRF habe ich mir noch Blauensee angehört. Ohne jetzt nachgucken zu wollen, von wann das ist etc. klingt es nach 90ern. Es geht um Mauscheleien im Bankenwesen und die Frau eines Bänkers. Gefiel mir auch gnaz gut.

Ebenfalls gut fand ich WIR. Eine klassische Dystopie einer Gesellschaft, die vereinheitlicht wurde und bei der Individualität abgeschafft wurde. Tolle Musik, sehr gut inszeniert.

Tolkien

Der weise Hörspiel-König

  • »Tolkien« ist männlich

Beiträge: 6 201

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter Dentallabor

  • Private Nachricht senden

19 132

Gestern, 21:45

Huch, hab ja noch gar nichts geschrieben, dabei habe ich in der letzten Woche viel MindNapping gehört.

-24 Die Meute - Schönes Ding und ausgeklügelte Story von Markus Topf.

-26 Es ist Zeit - Wow, ich glaube, nie hat Bernd Rumpf ein bessere Leistung in einem Hörspiel abgeliefert. Ganz grosses Kino. Der einzige Minuspunkt war vielleicht der, daß ich die Stimmen von zwei der drei Frauen nicht auseinanderhalten konnte, ich meine es waren Julia Stoepel und Anita Hopt. Aber das lag vielleicht an mir (bzw. an meinem Gehör).

-28 Verbindungen - Auch schön, wenn mich die Story auch etwas an den Film Skulls erinnert hat. Aber auch nur die Grundidee. Ansonsten hat mir auch diese Folge Spaß gemacht.

-30 Dark Trace - Die Folge war der Hammer. Einige Dialoge waren zwar etwas drüber, passen aber in diesen Kosmos um Cor Liewens irgendwie rein. Das war Unterhaltung pur und eine der besten Folgen von Dark Trace. Martin Keßler hat es einfach drauf!

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 88 644

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

19 133

Gestern, 21:52

Waren ihr Geld wert, sagst Du? ;)
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

Tolkien

Der weise Hörspiel-König

  • »Tolkien« ist männlich

Beiträge: 6 201

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter Dentallabor

  • Private Nachricht senden

19 134

Heute, 06:54

:D Auf jeden Fall. Vorallem bin ich jetzt Bernd Rumpf Fan durch die Folge 26. Man hört ihn ja eher wenig in Hörspielen, finde ich, wenn man mal von so Minirollen in Sinclair absieht.

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 88 644

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

19 135

Heute, 08:46

MindNapping supporten, dann gibt es auch mehr davon.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

Zur Zeit sind neben dir 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher