Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Johnny

Profi

  • »Johnny« ist männlich

Beiträge: 954

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Beruf: Gut-Mensch

  • Private Nachricht senden

7 861

Montag, 16. November 2009, 02:02

Zitat

Original von Captain Blitz

Zitat

Original von stilllife33
TKKG ist halt das RTL 2 der Hörspielserien.


:atomrofl: Schöne Formulierung und auch ziemlich treffend. :D



:luzilustig:
Aber sowohl bei RTL 2 als auch bei TKKG gibt / gab es was gutes.

schließlich liefen serien wie king of queens früher auf rtl 2.

bei mir lief gerade offenbarung 23 - 37 ( jetzt kann ich die nächsten folgen nicht abwarten)
Das tollste Blog der Welt : http://johnnyisteintollername.wordpress.com/

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Johnny« (16. November 2009, 02:04)


freiwild

Erleuchteter

  • »freiwild« ist männlich
  • »freiwild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 115

Registrierungsdatum: 27. März 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Citrixer

  • Private Nachricht senden

7 862

Montag, 16. November 2009, 08:02

DDF - Nacht in Angst

ophelia

Fortgeschrittener

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2007

  • Private Nachricht senden

7 863

Montag, 16. November 2009, 12:05

Eoin Colfer - Tim und das Geheimnis von Knolle Murphy

:superlol:

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 90 618

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

7 864

Montag, 16. November 2009, 12:08

Ich bin jetzt mit William Boyds "Einfache Gewitter" durch, hat mir doch ziemlich gut gefallen. Rezi folgt.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

S.N.

Nervenbündel

  • »S.N.« ist männlich

Beiträge: 414

Registrierungsdatum: 30. April 2006

  • Private Nachricht senden

7 865

Montag, 16. November 2009, 19:02

In den letzten Tagen:

Die drei ???: Schlucht der Dämonen

Schwache, zum Teil weit hergeholte Geschichte von MaSo.

Die drei ???: Das Auge des Drachen

Gefällt mir besser als die letzten 2-3 Marx-Folgen

Die drei ???: Die Villa der Toten

Die nächste Marx-Folge, und ebenso keine schlechte. Tante Mathilda als Medium ist ein Highlight!

Die drei ???: Auf tödlichem Kurs

Das Comeback von Kommissar Reynolds A.D. Leider bin ich kein sonderlicher Fan von Wolfgang Draegers Darstellung der Rolle - schon in der aktiven Zeit des Kommissars wirke er durch Draegers Interpretation viel zu sanft und freundlich. Da kann mir dann keiner mit der Ausrede "Er ist nach seiner Pension eben Altersmilde geworden" kommen - das ist eine Charakteränderung um 180 Grad. Abgesehen davon von vorne bis hinten eine durchschnittliche Folge, mit viel zu langen Gesprächen.

Die drei ???: Codename Cobra

Ach nö! Wieder eine "Zombiefolge". Aber auch fernab dieses ausgelutschten Storyelements eine sehr durchschnittliche Sache -inkl. Kommissar Zufall und manches ma recht eigenwilligen Kombinationen - wie meist bei MaSo halt...

Masters of the Universe: Der feurige Eisvogel

EIgentlich keine schlechte Folge, nur leider haben sich mal wieder Fehler eingeschlichen, nachdem ich dachte, es wäre mal langsam Schluss damit: Teela hat magische Kräfte? Weil die Zauberin ihre Mutter ist? Zwar ist die Sorceress ihre Mutter, aber davon weiß Teela doch nichts! Desweiteren ruft Skeletor nach Clawful, Jitsu und Evil-Lyn, auftreten tun diese aber leider nicht - sehr enttäuschend, zumal sie in der vorherigen Folge dabei waren.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »S.N.« (16. November 2009, 19:12)


Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 90 618

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

7 866

Montag, 16. November 2009, 21:46

Fondue Oper - sorry, aber das ging GAR NICHT! :thunderstorm:
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

  • »stilllife33« ist männlich

Beiträge: 1 620

Registrierungsdatum: 1. Mai 2009

Wohnort: Münster

Beruf: Erzieher

  • Private Nachricht senden

7 867

Montag, 16. November 2009, 22:21

Sherlock Holmes - Eine Frage der Identität Maritim

wieder mal ganz nett, Rode und Groeger gefallen mir immer besser. Aber schön auch hier gibt es Veronika Neugebauer mal wieder in einer Rolle, wie immer leicht dümmlich und das naive Frauenzmmer von nebenan. Ist nicht bös gemeint, aber leider war das bei ihren Rollen oft mein Eindruck.
Würdet ihr so ein Wasser trinken ? Charity : Water
http://www.youtube.com/watch?v=rphhfy4qCfc

Snow

Erleuchteter

  • »Snow« ist männlich

Beiträge: 15 953

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2007

Wohnort: Rheinland

Beruf: Bücher

  • Private Nachricht senden

7 868

Montag, 16. November 2009, 22:24

Bei mir gab es heute nur den sprechenden Elefanten: Benjamin hilft den Tieren (traurige Folge), Benjamin hat Zahnweh (wer keine Angst vorm Onkel Doktor hat, wird hier herrlich unterhalten, ich habe Tränen gelacht) und Benjamin als Müllmann (nette Folge, jetzt kann ich wunderbar einschlummern).

pops

Feinbein

  • »pops« ist männlich

Beiträge: 11 350

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: EMS

  • Private Nachricht senden

7 869

Montag, 16. November 2009, 22:40

Zitat

Original von Captain Blitz
Fondue Oper - sorry, aber das ging GAR NICHT! :thunderstorm:


Hier schon...

Ich bin der UUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUURRRRRRRRRRRRRRRSSSSSSSSSSSSS! :hut:

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 90 618

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

7 870

Montag, 16. November 2009, 22:42

Zitat

Original von pops

Zitat

Original von Captain Blitz
Fondue Oper - sorry, aber das ging GAR NICHT! :thunderstorm:


Hier schon...

Ich bin der UUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUURRRRRRRRRRRRRRRSSSSSSSSSSSSS! :hut:


Urs kann direkt durch bis in die Hölle! :thunderstorm: Selten so ein debiles Gejaule gehört.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

JTaxidriver

Erleuchteter

  • »JTaxidriver« ist männlich

Beiträge: 6 319

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

7 871

Montag, 16. November 2009, 22:51

Rätsel um Folge 1.

Bin auf Seite 2 mal zwischendrin eingeschlafen, aber ansonsten gefiel es mir!

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 897

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

7 872

Dienstag, 17. November 2009, 09:06

U 666 Folge 1 und 2, nach langer Zeit mal wieder.

7 873

Dienstag, 17. November 2009, 12:16

Offenbarung 23: Liebesgrüsse nach Moskau
Bizarr: Wir hatten hier gestern in der Straße einen Blackout - und die Folge beginnt mit 3B beim Gemüseauflauf machen am tun dran sein und auf einmal: Bzzt! Ganze Schetrasse dunkel. Warum? 8-&
Sehr seltsam, daß gerade das, was man selbst erst gerade erlebte, zufällig in der Folge auch passiert. DIE sind unter uns... *g*
Aber: Die Folge per se ist, wie auch schon die letzten Einträge in der Serie post Ian G, ähm, Jan Gaspard, kurzweilig und rundum gut gelungene Unterhaltung - kein elendig langes Monologgeseier, sondern straight forward. Nachdem ich bei Offenbarung ja ob diverser richtig übler Klopper schon einige Male gesagt hab, "nö, komm, lass mal - brauch ich nicht", macht die Serie jetzt echt wieder RICHTIG Spaß.

Tolkien

Der weise Hörspiel-König

  • »Tolkien« ist männlich

Beiträge: 6 533

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter Dentallabor

  • Private Nachricht senden

7 874

Dienstag, 17. November 2009, 12:51

Mark Brandis 6 - endlich habe ich die Folge gehört. Gefiel mir gut, wenn auch nicht ganz so gut wie der Vierteiler.

Caine 10 - ein würdiger Abschluss

Hundstage - tja, ganz solide

Boten der Finsternis - viel besser als der vorangegangene Teil

Matbam23

Fortgeschrittener

  • »Matbam23« ist männlich

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 2. November 2007

  • Private Nachricht senden

7 875

Dienstag, 17. November 2009, 14:02

Zitat

Original von prof. snape
Offenbarung 23: Liebesgrüsse nach Moskau
Bizarr: Wir hatten hier gestern in der Straße einen Blackout - und die Folge beginnt mit 3B beim Gemüseauflauf machen am tun dran sein und auf einmal: Bzzt! Ganze Schetrasse dunkel. Warum? 8-&
Sehr seltsam, daß gerade das, was man selbst erst gerade erlebte, zufällig in der Folge auch passiert. DIE sind unter uns... *g*
Aber: Die Folge per se ist, wie auch schon die letzten Einträge in der Serie post Ian G, ähm, Jan Gaspard, kurzweilig und rundum gut gelungene Unterhaltung - kein elendig langes Monologgeseier, sondern straight forward. Nachdem ich bei Offenbarung ja ob diverser richtig übler Klopper schon einige Male gesagt hab, "nö, komm, lass mal - brauch ich nicht", macht die Serie jetzt echt wieder RICHTIG Spaß.


hm, ich bin nach Folge 31 ausgestiegen - einfach nicht mehr das, was es mal war.

bei mir gabs heute Jack slaughter 7+8

Naja, das Barbipuppenallheilmittel finde ich wirklich phantasielos, da wäre mehr drin gewesen. Und die wichtigsten örtlichkeiten in Jacksonvill kenne ich auch, muss man nicht jedesmal neu erwähnen.


7 876

Dienstag, 17. November 2009, 14:43

Zitat

Original von Matbam23

Zitat

Original von prof. snape
Offenbarung 23: Liebesgrüsse nach Moskau
Bizarr: Wir hatten hier gestern in der Straße einen Blackout - und die Folge beginnt mit 3B beim Gemüseauflauf machen am tun dran sein und auf einmal: Bzzt! Ganze Schetrasse dunkel. Warum? 8-&
Sehr seltsam, daß gerade das, was man selbst erst gerade erlebte, zufällig in der Folge auch passiert. DIE sind unter uns... *g*
Aber: Die Folge per se ist, wie auch schon die letzten Einträge in der Serie post Ian G, ähm, Jan Gaspard, kurzweilig und rundum gut gelungene Unterhaltung - kein elendig langes Monologgeseier, sondern straight forward. Nachdem ich bei Offenbarung ja ob diverser richtig übler Klopper schon einige Male gesagt hab, "nö, komm, lass mal - brauch ich nicht", macht die Serie jetzt echt wieder RICHTIG Spaß.


hm, ich bin nach Folge 31 ausgestiegen - einfach nicht mehr das, was es mal war.

Hm, wie teuer wäre es, Helmut Krauss, Till Hagen und/oder David Nathan die Wikipedia vorlesen zu lassen? Da käme dann Old-School-Feeling auf :superlol:
(SCNR - ist nicht persönlich gemeint; ich kann es schon verstehen, wenn man altes, liebgewonnenes ob diverser Neuerungen nicht mehr wirklich begeisterungsfähig findet - TKKG...)

Maltin

Peterle will Fanta!

  • »Maltin« ist männlich

Beiträge: 8 482

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Kiel

Beruf: Heinz von B1

  • Private Nachricht senden

7 877

Dienstag, 17. November 2009, 18:01

Bei mir liefen zuletzt Julie Zehs sehr schönes "Land der Menschen", das aufgrund seiner aufgesetzt abgehakten Sprache verwirrend und leider eher nervende "Heul doch", und denn noch der aktuelle Tatort "Dienstschluss", der löblicherweise das äußerst brisante Thema Grundstückspekulation neonazistischer Gruppierungen aufgreift. Wirklich sehr gelungen und obendrein ein authentisches Lokalkolorit.

Der Verstand ist mir ausgeblutet... haltet mir das Hirn fest!
(Gesellschaft für religiöse Gründungen)

http://www.martinstelzle.wordpress.com


ophelia

Fortgeschrittener

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2007

  • Private Nachricht senden

7 878

Dienstag, 17. November 2009, 19:45

Die Geisterseher CD 4 und 5

Diie 4 ging ja noch aber die 5 ist sowas von zäh. Da hat man gar keine lust mehr weiterzuhören.

Snow

Erleuchteter

  • »Snow« ist männlich

Beiträge: 15 953

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2007

Wohnort: Rheinland

Beruf: Bücher

  • Private Nachricht senden

7 879

Dienstag, 17. November 2009, 21:45

Black Mirror - Das Geheimnis der Gordons
Die Story zieht sich doch sehr, da hätte ich mir mehr von versprochen. Schade auch, dass Fragen aufgeworfen werden, die weder in diesem Hörspiel, noch im folgenden beantwortet werden. Die Atmo ist gut gelungen, an der Musik und an den Sprechern gibt es nicht zu meckern.

Jetzt höre noch Team Undercover 1.

Marble Ackbourne-Smith

ex Delta Kurfürst 7

  • »Marble Ackbourne-Smith« ist männlich

Beiträge: 20 265

Registrierungsdatum: 11. Juli 2006

Wohnort: Oberes Mittelrheintal

  • Private Nachricht senden

7 880

Dienstag, 17. November 2009, 21:46

TKKG 60
Caine 1, 2, 3

Zur Zeit sind neben dir 6 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

6 Besucher