Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich
  • »Mr. Murphy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 048

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 5. August 2018, 12:13

Suchanek in "Volksfest" und "Nachtmahl" - von Rainer Nikowitz

Bisher wurden 2 Radiohörspiele nach Buchvorlagen von Rainer Nikowitz produziert, in denen Suchanek die Hauptrolle spielt: Volksfest und Nachtmahl.
Es handelt sich um skurille Geschichten, die in Österreich spielen. Eine Mischung aus Krimi und Komödie.

Volksfest

Inhaltsbeschreibung: Suchanek ist weder sympathisch noch schlau oder schön, aber er ist zurück in seinem Heimatort Wulzendorf. Leider ist Niederösterreich nicht mehr das, was es mal war, und so muss er Zeuge einer Mordserie werden. Aber die wird aufgeklärt. Und das vom Suchanek.
Während die Eltern übers Wochenende eine Busreise machen, soll Suchanek – kiffender Anti-Held par excellence – nicht nur auf das Haus Acht geben, sondern auch auf den Hund. Das ist schon anstrengend genug für den 33-Jährigen, der kein Problem mit dem Nichtstun hat. Da hätte es die Aufregung um den lichterloh brennenden Heustadl des Großbauern von nebenan nicht gebraucht. Und die Leiche, die nachdem der Brand gelöscht ist gefunden wird, soll nicht die einzige an diesem Wochenende in Wulzendorf bleiben.

Sprecher: Peter Simonischek, Christopher Schärf, Simon Schwarz, Manfred Böll u. v. a.

Regie: Petra Feldhoff

Spielzeit: 95 Minuten

WDR, 2016


------------------------------


Nachtmahl

Inhaltsbeschreibung: Als Dankeschön für seinen Ermittlungserfolg in Wulzendorf hat Kommissar Suchanek einen Kurzurlaub im beschaulichen Nachbarort Feuchtkirchen erhalten. Hier ist es eigentlich ganz schön, aber irgendwie auch nicht. Und diese Schwärme von Gelsen (hochdeutsch: Stechmücken) machen es nicht schöner. Was dann geschieht, sind indirekte Folgen des „aktiven Kennenlernens“ am ersten Abend, wie es auf dem wenig idyllischen „Erlebnisbauernhof“ betrieben wird. Oder kann es Zufall sein, dass am nächsten Morgen eine gefesselte Leiche, übersät von Stichen, gefunden wird? Und das, nachdem der Suchanek am Lagerfeuer noch zur besten Unterhaltung der Anwesenden die „Ceausescu-Methode“ erklärt hatte: Der Diktator habe Gefangene im Donaudelta durch Millionen von Gelsen zu Tode stechen lassen.

Sprecher: Peter Simonischek, Christopher Schärf, Simon Schwarz, Manfred Böll u. v. a.

Regie: Jörg Schlüter

Spielzeit: 106 Minuten

WDR, 2016
Rap ist like Scissors - it always loses to Rock!



www.tkkg-site.de

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich
  • »Mr. Murphy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 048

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 5. August 2018, 12:33

Der WDR hat zur Zeit beide Hörspiele in seiner Mediathek zum kostenlosen Download zur Verfügung gestellt.

Es existiert bereits eine dritte Suchanek-Geschichte als Buch von Autor Nikowitz. Wenn das auch als Hörspiel kommen sollte, editiere ich Titel und das Eröffnungsposting.


Mir haben die beiden Hörspielproduktionen Volksfest und Nachtmahl sehr gut gefallen. :thumbsup:
Rap ist like Scissors - it always loses to Rock!



www.tkkg-site.de

pops

Feinbein

  • »pops« ist männlich

Beiträge: 11 278

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: EMS

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 5. August 2018, 13:09

Es existiert bereits eine dritte Suchanek-Geschichte als Buch von Autor Nikowitz. Wenn das auch als Hörspiel kommen sollte, editiere ich Titel und das Eröffnungsposting.


Die Umsetzung des dritten "Suchanek" soll Ende des Jahres beim WDR hörbar werden.

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich
  • »Mr. Murphy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 048

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 5. August 2018, 13:42

@ pops: Das sind sehr erfreuliche Neuigkeiten.
Rap ist like Scissors - it always loses to Rock!



www.tkkg-site.de

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 641

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 6. August 2018, 11:41

Sehr fein, da freu ich mich!

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen