Du bist nicht angemeldet.

Holysoft

Fortgeschrittener

  • »Holysoft« ist männlich
  • »Holysoft« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 19. Mai 2010

Beruf: Medienmensch

  • Private Nachricht senden

41

Dienstag, 30. November 2010, 21:33

Diesen Wolfgang Bahro Bonus hast du Björn zu verdanken. Er war der Auffassung das er passt, ich war es nicht wirklich, zumindest bis die erste Performance kam :) Danach war für mich klar, es gibt nur einen Bahro.. äh Heff... Ganz zu schweigen, dass Wolfgang ein supernetter, fairer und echt toller Typ ist. Gar nicht wie Gerner und Heff im realen Leben.

Ich habe heute wieder in eine Folge reingehört: World wide weg... und musste wirklich lachen. Die Autoren liefern hier total unterschiedliche Humorart ab und das finde ich gut. Die ersten 6 Foglen sind von mir. Der Rest von anderen Autoren. Wir haben auch ab Folge 7 die Länge reduziert um uns einer Sitcom zu nähern.

Wir werden viele kostenlose Hörproben anliefern, dass ihr gemütlich reinhören könnt :)

Nochmals zu Bahro: Bei den letzten Helden gibt er einen 1A Draco ab :)

42

Dienstag, 30. November 2010, 21:47

Erst sechs Folgen von dir und dann von anderen Autoren, dass nenne ich dann Stilbruch, vorallem wenn Du schreibst das sie auch eine andere Art von Humor haben!?
Du beurteilst Deine eigenen Hörspiele? Sollte man die Beurteilung von Produktionen nicht den Hörern überlassen? Hank, der ja "nur" ein Mitarbeiter ist,
nur selten bei den Aufnahmen dabeit ist und stehts nur die fertigen Hörspiele zu hören bekommt, musste sich mal anhören er dürfe eigene Hörspiele nicht beurteilen.

Tony Ballard - Dreamland Grusel - Dreamland Action - Andi Meisfeld - Der Trotzkopf
www.TS-Dreamland.de
Hörspiele back to the roots



Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 8 570

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

43

Dienstag, 30. November 2010, 21:55

Durch den so unterschiedlichen Humor sollen wohl möglichst viele Hörer angesprochen werden.



Dann würde ich aber anders abwechseln innerhalb der Serie...

***EDIT*** Nicht unbedingt, da es ja Dreierboxen sind.
------ Nennen Sie mich einen Verschwörungstheoretiker, aber ich behaupte, dass Louis Armstrong nie auf dem Mond war!



www.tkkg-site.de

Holysoft

Fortgeschrittener

  • »Holysoft« ist männlich
  • »Holysoft« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 19. Mai 2010

Beruf: Medienmensch

  • Private Nachricht senden

44

Dienstag, 30. November 2010, 22:00

lol. Die ganze Antwort wurde gelöscht als ich aktualisieren gedrückt habe.

Kurzfassung: Kein Stilbruch. Alle Arbeiten wie an Ivar Leon Mengers Darkside Park an einem Konzept. Dieses basiert auf meinen ersten 6 Folgen und meinen Charaktervorgaben. Die Folge world wide weg ist nicht von mir, insofern beurteile ich keine eigene Episode von mir!

Ich bin gespannt auf die Meinung der Hörer. Comedy ist ein schwerer Grat. Der schwerste aus meiner Sicht, weil hier der größte Unterschied im Geschmack liegt.

Zu Hank kann und will ich mich nicht äüßern: Kenne die Situation nicht.

Holysoft

Fortgeschrittener

  • »Holysoft« ist männlich
  • »Holysoft« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 19. Mai 2010

Beruf: Medienmensch

  • Private Nachricht senden

45

Dienstag, 30. November 2010, 22:27

@ Murphy: Man glaubt es kaum: Aber Heff der Chef hat gelegentlich in sich geschossene Handlungen! So sind Ep3 und 5 verknüpft. Es gib sogar ein Story 6 Teiler.

46

Dienstag, 30. November 2010, 23:19

Die Folge world wide weg ist nicht von mir, insofern beurteile ich keine eigene Episode von mir!

Zu Hank kann und will ich mich nicht äüßern: Kenne die Situation nicht.
Aber es ist doch ein Hörspiel das bei Holysoft erscheint *grübel* ?

Wie es sich im Fall von Hank verhält hab ich ja geschrieben. Laut mancher User soll man eben nicht Hörspiele aus dem eigenen Hause beurteilen,
selbst wenn man nur in einer funktion als Sprecher oder so beteiligt ist. Sehe ich zwar auch nicht so kleinlich, aber jeder sieht das ja etwas anders.

Tony Ballard - Dreamland Grusel - Dreamland Action - Andi Meisfeld - Der Trotzkopf
www.TS-Dreamland.de
Hörspiele back to the roots



  • »Belphanior« ist männlich

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 17. Februar 2009

  • Private Nachricht senden

47

Dienstag, 30. November 2010, 23:33

Nochmals zu Bahro: Bei den letzten Helden gibt er einen 1A Draco ab :)
Wolfgang Bahro habe ich wohl erstmals beim Sternentor als Sprecher wahrgenommen. GZSZ schaut Mann ja nicht ;) Beim Sternentor hat er mir überhaupt nicht gefallen, da waren mir die alten Europa Geschichten um Commander Perkins wesentlich lieber. Aber Wolfgang Bahro hat ja noch mehrere Rollen übernommen und meistens fand ich ihn ziemlich passend. Als Draco passt er auf jeden Fall...Heff der Chef sollte ich mal anhören. Die erste Folge gibt es bei einem hörbuch-Magazin ja als Gratisdownload...Man muss sich nur mal die Zeit nehmen...

48

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 22:19

Juppie, dann begehe ich jetzt auch endlich mal wieder ein Sakrileg. Denn ich habe ebenfalls eine Meinung *gg*
Mir gefällt Heff der Chef ausgesprochen gut. Die Serie trifft genau meinen Humor, wenngleich sie manchmal politisch etwas ZU inkorrekt ist. Das tat sie aber schon, als erst die ersten beiden Folgen in Scriptform vorlagen. Aber um so mehr hab ich mich darauf gefreut, die Serie zu vertonen. Dass ich mich dann auch noch selbst mit als Sprecher mit einbringe und sogar eine Folge schreibe, wusste ich bis dato noch gar nicht. Im Nachhinein betrachtet somit sogar ein dreifaches Sakrileg, als Macher, als Sprecher und als Autor :D
Anyway. Ich mag das Absurde dieser Serie. Die völlig alltäglichen Situationen, die so sehr abstrahiert und durch den Kakao gezogen werden, dass man manchmal gar nicht weiss, ob man lachen oder weinen soll. Aber lachen ist gesund und die Tränen fliessen höchstens ebenfalls vor lachen. Jedenfalls bei mir. Und da die Serie in der heutigen Zeit in einem eeeeiiigentlich völlig alltäglichen Umfeld spielt, sind auch die oftmaligen Anleihen an die moderne Popkultur und Medienlandschaft immer wieder schön :)
Hier könnte eine Signatur stehen...

Fader

Captain Tightpants

  • »Fader« ist männlich

Beiträge: 1 993

Registrierungsdatum: 30. September 2009

  • Private Nachricht senden

49

Donnerstag, 2. Dezember 2010, 17:19

Wie gesagt, sowie die Serie eine Gagdichte wie die hier erreicht, bin ich dabei.

Gilt nur für mich; meine Meinung.
They call me the Fader. Which is what I'm about to do.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. man darf sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 8 570

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

50

Donnerstag, 2. Dezember 2010, 21:01

Ohne Synchronisation hört sich dat ja gut an. Die Originalstimmen klingen alle sehr gut. Highlight: Nils, der Butler
------ Nennen Sie mich einen Verschwörungstheoretiker, aber ich behaupte, dass Louis Armstrong nie auf dem Mond war!



www.tkkg-site.de

Angel 74

Kann aus wenig Nichts machen

  • »Angel 74« ist männlich

Beiträge: 1 455

Registrierungsdatum: 29. April 2008

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

51

Samstag, 4. Dezember 2010, 10:56

Heff der Chef 16 - World Wide Weg, probehören bevor das Ding als Pressfertig zählt :)
Heff der Chef 16? - Wow, so weit habt ihr bereits fertig produziert?
Tschau mit V!

Holysoft

Fortgeschrittener

  • »Holysoft« ist männlich
  • »Holysoft« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 19. Mai 2010

Beruf: Medienmensch

  • Private Nachricht senden

52

Samstag, 4. Dezember 2010, 11:46

Bis Ende des Jahres dürfte die Serie abgeschlossen sein. Sprich alle Folgen fertig im Kasten. In den nächsten Tagen wollen wir Hörproben von Epiosde 7-12 online laden.

Angel 74

Kann aus wenig Nichts machen

  • »Angel 74« ist männlich

Beiträge: 1 455

Registrierungsdatum: 29. April 2008

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

53

Samstag, 4. Dezember 2010, 12:01

Wie viele Folgen umfasst die Serie noch einmal? Habe etwas auf der Internetseite gelesen von 24 Folgen. Erscheinen dann auch wirklich alle? Ich bestelle mir jetzt auf jeden Fall die ersten beiden Boxen und die Hörproben haben mir auch gut gefallen. Wäre natürlich schön wenn sich dieses schwierige Genre gut verkaufen lässt.
Ich erinnere mich noch gerne an die geniale Reihe von Knall & Fall, wo ja auch eine gute Portion Humor drin war, auch wenn es sich wahrscheinlich nicht mit Heff der Chef vergleichen lässt, trotzdem erinnert es mich an Knall & Fall.
Tschau mit V!

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 8 570

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

54

Samstag, 4. Dezember 2010, 15:29

24 Folgen? Konzipiert Holysoft alle eigenen Serien auf 24 Episoden? :D
------ Nennen Sie mich einen Verschwörungstheoretiker, aber ich behaupte, dass Louis Armstrong nie auf dem Mond war!



www.tkkg-site.de

55

Samstag, 4. Dezember 2010, 15:49

Ist halt eine schöne Zahl :D
Hier könnte eine Signatur stehen...

Holysoft

Fortgeschrittener

  • »Holysoft« ist männlich
  • »Holysoft« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 19. Mai 2010

Beruf: Medienmensch

  • Private Nachricht senden

56

Samstag, 4. Dezember 2010, 18:29

Entweder 6,13,24/25 Folgen oder gar nichts. Hat wirtschaftliche Gründe.

acquire

unregistriert

57

Sonntag, 5. Dezember 2010, 13:01

13? 25?

Die beiden Zahlen kann ich nicht nachvollziehen. 12 und 24 erscheinen mir da schöner und ich sehe keinen wirtschaftlichen Vorteil eine mehr zu produzieren.
Kannst du da aufklären, Holy?

Holysoft

Fortgeschrittener

  • »Holysoft« ist männlich
  • »Holysoft« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 19. Mai 2010

Beruf: Medienmensch

  • Private Nachricht senden

58

Sonntag, 5. Dezember 2010, 13:25

Es ist standardmäßig im Serienformat so, dass diese Zahlen genutzt werden. In diesem Rahmen halten wir uns auf.

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 8 570

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

59

Sonntag, 5. Dezember 2010, 14:28

Das bezieht sich aber auf amerikanische TV-Serien?? Und dort ist der Grund wohl das Programmformat übers Jahr. Aber dort sind auch 21, 22, 23 möglich. Bei deutschen TV-Serien ist das nicht so. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das wirtschaftliche Gründe bei Holysoft hat. Ist aber natürlich durchaus möglich, ich weiß nicht wie ihr kalkuliert.
------ Nennen Sie mich einen Verschwörungstheoretiker, aber ich behaupte, dass Louis Armstrong nie auf dem Mond war!



www.tkkg-site.de

Holysoft

Fortgeschrittener

  • »Holysoft« ist männlich
  • »Holysoft« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 19. Mai 2010

Beruf: Medienmensch

  • Private Nachricht senden

60

Sonntag, 5. Dezember 2010, 14:29

Und wir sehen keine Notwendigkeit Geschäftsinternas nach außen zu kommunizieren.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Comedy, David Holy, Heff der Chef