Du bist nicht angemeldet.

pops

Feinbein

  • »pops« ist männlich
  • »pops« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 296

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: EMS

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 21. September 2009, 23:30

Titania Medien im Frühjahr 2010

Lt. Titania Medien gibt es von dort im Frühjahr Folgendes auf die Ohren:

März 2010:


Titania Special (5) Alice im Wunderland (Titania Medien)


Gruselkabinett (41 & 42) Northanger Abbey (Titania Medien)


April 2010:


Gruselkabinett (42) E. T. A. Hoffmann - Der Sandmann (Titania Medien)


Gruselkabinett (43) Bram Stoker - Das Haus des Richters (Titania Medien)


Anne (17) in Four Winds - Ein neues Zuhause (Titania Medien)


Anne (18) in Four Winds - In guten wie in schlechten Zeiten (Titania Medien)


Anne (19) in Four Winds - Verwirrung der Gefühle (Titania Medien)


Anne (20) in Four Winds - Ein neuer Anfang (Titania Medien)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pops« (21. September 2009, 23:31)


Maltin

Peterle will Fanta!

  • »Maltin« ist männlich

Beiträge: 8 478

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Kiel

Beruf: Heinz von B1

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 22. September 2009, 00:01

Also auf den Sandmann freu ich mich wie ein Schnitzel... und hoffe, dass die Alice nicht allzu "kindlich" gerät... sondern schön absurd :)

Der Verstand ist mir ausgeblutet... haltet mir das Hirn fest!
(Gesellschaft für religiöse Gründungen)

http://www.martinstelzle.wordpress.com


DeLorca

von Flausch

  • »DeLorca« ist männlich

Beiträge: 2 281

Registrierungsdatum: 1. Juni 2006

Wohnort: BT

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 22. September 2009, 01:43

Da mich primär das GK interessiert, warte ich auch mit Spannung auf den Sandmann. Northanger Abbey sagt mir garnichts, dafür ist mir das Haus des Richters schon sehr gut bekannt. Die Stokersche Kurzgeschichte wurde schon oft vertont und wenn man das Ende kennt ist die Luft eigentlich raus. Nunja, warten wir es ab ... :)

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 89 073

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 22. September 2009, 06:16

Zitat

Original von DeLorca
Da mich primär das GK interessiert, warte ich auch mit Spannung auf den Sandmann. Northanger Abbey sagt mir garnichts, dafür ist mir das Haus des Richters schon sehr gut bekannt. Die Stokersche Kurzgeschichte wurde schon oft vertont und wenn man das Ende kennt ist die Luft eigentlich raus. Nunja, warten wir es ab ... :)


Oft? Zweimal kenne ich es.

Die Lesung von LPL, das Hörspiel von Maritim.

Danke für die News, pops.

Ich würde es ja SEHR begrüßen, wenn Titania die Specials in Zukunft halbjährlich bringen würde, von mir aus auch gerne quartalsweise.

Ich nehme jedenfalls alles gerne, auch wenn mir Geschichten wie Northanger Abbey nichts sagen, lediglich den Titel habe ich mal gehört.

Das Cover vom Sandmann gefällt mir aber jetzt nicht wirklich, rechts das "Ding" sieht etwas...panne aus. :D
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Tolkien

Der weise Hörspiel-König

  • »Tolkien« ist männlich

Beiträge: 6 289

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter Dentallabor

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 22. September 2009, 06:40

Zitat

Original von Captain Blitz

Das Cover vom Sandmann gefällt mir aber jetzt nicht wirklich, rechts das "Ding" sieht etwas...panne aus. :D


Das gleiche dachte ich auch. Da hatte der Zeichner wohl einen schlechten Tag.

pops

Feinbein

  • »pops« ist männlich
  • »pops« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 296

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: EMS

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 22. September 2009, 07:20

Wer weiß, wer da Modell gesessen hat, vielleicht hatte beim Vorbild auch Gott nen schlechten Tag.

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 89 073

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 22. September 2009, 07:26

Zitat

Original von pops
Wer weiß, wer da Modell gesessen hat, vielleicht hatte beim Vorbild auch Gott nen schlechten Tag.


Wobei mich der Sandmann auch an wen erinnert, ich komme nur nicht drauf. Kann mich jemand anschieben?
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

8

Dienstag, 22. September 2009, 08:08

Zitat

Original von Captain Blitz

Zitat

Original von DeLorca
Northanger Abbey sagt mir garnichts...


Ich nehme jedenfalls alles gerne, auch wenn mir Geschichten wie Northanger Abbey nichts sagen, lediglich den Titel habe ich mal gehört.


Ihr Kulturbanausen ;) Die Geschichte ist doch mehr als bekannt, die Geschichte ist von Jane Austen ( Stolz und Vorurteil, Sense and Sensibility, Mansfield Park, Emma), die bei Frauen schon seit über 100 Jahren hoch im Kurs steht.
Die Geschichte wurde sogar schon zwei mal von der BBC verfilmt.
Wobei die Geschichte in der Klasse und Art von "Anne" mit einem unheimlichen Touch daher kommt. Ich finde zwar das man da eine Romantik Edition oder Meisterwerke Edition hätte draus machen sollen, denn richtiger Grusel ist soweit ich mir erinnere nicht wirklich vorhanden, die Geschichte ist aber groß und wer "Anne" liebt sollte es auf jede Fall mal probieren. Ich kann auf jeden Fall sagen, dass ich mich auf "Northanger Abbey" und die "Anne" Folgen am meisten freue, die ETA Hoffmann Geschichte wie auch "Das Haus des Richters" sind Geschichten die mir bisher, in den Umsetzungen und Romanversionen die ich kenne, nicht wirklich so zusagten. Aber ich lass mich gerne von Titania überraschen.

Tony Ballard - Dreamland Grusel - Dreamland Action - Andi Meisfeld - Der Trotzkopf
www.TS-Dreamland.de
Hörspiele back to the roots


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas Birker (DLP)« (22. September 2009, 08:11)


Angel 74

Kann aus wenig Nichts machen

  • »Angel 74« ist männlich

Beiträge: 1 446

Registrierungsdatum: 29. April 2008

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 22. September 2009, 08:29

Und wo ist der Zauberer von Oz? ?( ;)
Tschau mit V!

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 692

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 22. September 2009, 09:48

Das Sandmann-Cover ist wirklich etwas seltsam geraten, dafür gefällt mir das Haus des Richters vom Motiv her schon viel besser.

Ms. Melody

Schreckgespenst

  • »Ms. Melody« ist weiblich

Beiträge: 1 171

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 22. September 2009, 11:32

Na das klingt doch alles mal wieder sehr gut, nur bei Alice bin ich sekptisch. Entweder wird das der Knaller (so, dass selbst ich die Story leiden mag) oder fällt bei mir komplett durch.

Der Sandmann steht spontan bei mir ganz oben auf der Wunschliste. Northanger Abbey sagt mir mal gar nichts, aber erfahrungsgemäss sind das immer mit die besten Dinger, insofern freu ich mich auf darauf.

Abgesehen davon, freu ich mich auf noch mehr Anne - das ist so richtiger Oldschool-Heile Welt Kindheits Hörspielshit 8-&
Wenn ich selbst mal werfe, werd ich meine Zöglinge zwingen sich das an zu hören. :klugscheiss:

DeLorca

von Flausch

  • »DeLorca« ist männlich

Beiträge: 2 281

Registrierungsdatum: 1. Juni 2006

Wohnort: BT

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 22. September 2009, 12:04

Zitat

Original von Captain Blitz
Oft? Zweimal kenne ich es.

Die Lesung von LPL, das Hörspiel von Maritim.


Okay, aber zweimal ist auch schon etwas mehr als unverbraucht und mir sind eben beide bekannt. Wenn jetzt Northanger Abbey wirklich wieder mehr in die Romantik-Ecke geht, wie schon der Glöckner denn dann hätte man sich vielleicht wirklich eine neue Serie ala "Klassiker der Weltliteratur" o.ä. ausdenken können anstatt die eigene Gruselserie inhaltlich zu verwässern. Aber wie fast immer: Abwarten!

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 89 073

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 22. September 2009, 12:38

Zitat

Original von DeLorcaWenn jetzt Northanger Abbey wirklich wieder mehr in die Romantik-Ecke geht, wie schon der Glöckner denn dann hätte man sich vielleicht wirklich eine neue Serie ala "Klassiker der Weltliteratur" o.ä. ausdenken können anstatt die eigene Gruselserie inhaltlich zu verwässern. Aber wie fast immer: Abwarten!


Das sehe ich auch so und es sieht ja wirklich aus wie ein Mitternachtsroman von Kelter. :lolz:
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Ms. Melody

Schreckgespenst

  • »Ms. Melody« ist weiblich

Beiträge: 1 171

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 22. September 2009, 14:28

Nachdem ich nun Tante Wicki befragt hab und mir der Name Jane Austen ins Auge sprang bin ich leider irgendwie ziemlich skeptisch geworden. Ich lass mich gern eines besseren belehren, muss aber gestehen, dass ich mich erstmals mehr auf Anne als auf GK freue. Eigentlich meine derzeitige unumstrittene Lieblingsreihe.

Landru

Fortgeschrittener

  • »Landru« ist männlich

Beiträge: 260

Registrierungsdatum: 28. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 27. September 2009, 11:49

Finde die Auswahl sehr gelungen und freue mich vor allem auf "Alice im Wunderland". Fände es sehr schön, wenn Marianne Wischmann hier die Herzkönigin sprechen würde.

Beiträge: 162

Registrierungsdatum: 20. Mai 2006

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 27. September 2009, 12:55

"Anne" wird im März ja mit Folge 20 enden. In der Fragebox mit den Titania-Macher war damals von gleich 2 neuen Serien die Rede. Kann da schon jemand mit Insider-Infos glänzen?

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 89 073

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 27. September 2009, 13:01

Zitat

Original von Mr. Donnerfaust
"Anne" wird im März ja mit Folge 20 enden. In der Fragebox mit den Titania-Macher war damals von gleich 2 neuen Serien die Rede. Kann da schon jemand mit Insider-Infos glänzen?


Ich habe zwar was von einer neuen Serie gehört und eigentlich war auch schon klar, was für eine es werden soll, doch so sicher bin ich mir da nicht mehr.

Vielleicht erfahre ich mehr auf der Buchmesse, vorher wird man wohl nichts erfahren.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Tolkien

Der weise Hörspiel-König

  • »Tolkien« ist männlich

Beiträge: 6 289

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter Dentallabor

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 27. September 2009, 13:59

Laut meiner Kollegin ist Northhanger Abbey nicht besonders gruselig. Aber mal abwarten. Ich stelle es mir ein bisschen wie House on Haunted Hill vor. Das Haus des Richters gefiel mir schon von Maritim, dann kann dies wohl nicht schlechter werden. Der Sandmann ist aber nicht so meine Geschichte. Und Alice...da warte ich erst einmal die Rezies ab, Peter Pan hat mir damals gar nicht gefallen. Anne ist aber auf jeden Fall gekauft.

MMB16

kreativer Fischkopp

  • »MMB16« ist männlich

Beiträge: 522

Registrierungsdatum: 5. Juli 2009

Wohnort: Rostock (M-V)

Beruf: Erzieher / Dozent / freier Autor

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 27. September 2009, 16:42

Zitat

Laut meiner Kollegin ist Northhanger Abbey nicht besonders gruselig.


Es ist eben Jane Austen. Es geht dann doch eher in die Richtung Romantik/Grusel. Ich jedenfalls mag fast alles von Jane Austen und freue mich riesig auf die Vertonung.

Aber sowohl die neuen Folgen des Gruselkabinettes, Anne und Alice im Wunderland sind schon so gut wie gekauft. :)

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 89 073

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 27. September 2009, 16:46

Zitat

Original von MMB16

Zitat

Laut meiner Kollegin ist Northhanger Abbey nicht besonders gruselig.


Es ist eben Jane Austen. Es geht dann doch eher in die Richtung Romantik/Grusel. Ich jedenfalls mag fast alles von Jane Austen und freue mich riesig auf die Vertonung.

Aber sowohl die neuen Folgen des Gruselkabinettes, Anne und Alice im Wunderland sind schon so gut wie gekauft. :)


Ich wiederhole mich gerne, solche Stoffe bitte ins "Romantikkabinett", danke. :rolleyes:

Da kann man nämlich schon von Anfang an ausgehen, dass da NULL Grusel vorkommen wird.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018