Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Andy Rom

Anfänger

  • »Andy Rom« ist männlich
  • »Andy Rom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2014

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 9. Dezember 2014, 10:53

(Hör)Geschichten aus der Fieberwelt

Hallo zusammen!

Ich möchte um eure Aufmerksamkeit bitten, um auf ein freies Hörgeschichtenprojekt aufmerksam zu machen: die Geschichten aus der Fieberwelt von Sam Greb. Es handelt sich um einen surrealen Erzählzyklus. Die Fieberwelt ist ein Ort des Exzesses, bevölkert von irrlichternden Gestalten, die drohen, sich in ihrem Rausch zu verlieren.

Sam Greb, der Gemahl der Unvernunft und Chronist des Exzesses, schreibt diese fiebrigen Tatsachenberichte und surrealen Fantasien über jene flirrende Welt. Seine Geschichten sind eine Liebkosung des Verfalls und des Desolaten, aber auch Liebeserklärungen an die Hoffnung. Doch Sam Greb spricht nicht. Es ist sein treuer Begleiter, der den Erzählungen Leben einhaucht und die Zuhörer in die Fieberwelt entführt.

Nahezu zwei Jahre sind die beiden fiebrigen Vagabunden nun schon unterwegs und das Repertoire der Geschichten ist auf fast 20 Erzählungen angewachsen. Seit September gibt es die Fieberwelt zudem als Hörgeschichten. Mit Engel und Das grüne Haus sind bereits zwei Geschichten erschienen, die dritte, Zum letzten Widerstand, erscheint am 16.12. und im kommenden Jahr wird die Reihe fortgesetzt.

Es ist ein freies Projekt, das sich selbst finanziert. Daher kann man sich die Geschichten kostenlos anhören. Ein wenig nach dem guten, alten Hutprinzip kann man sie aber auch erwerben und so den Fortgang des Projekts unterstützen.

Wir freuen uns, wenn ihr reinhört und die Fieberwelt weitere Freunde findet.

Fiebrige Grüße!
Andy Rom
www.fieberwelt.de

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 90 627

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 9. Dezember 2014, 11:03

Hallo und viel Spaß hier im Forum. Viel Erfolg für dein Projekt!
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Andy Rom

Anfänger

  • »Andy Rom« ist männlich
  • »Andy Rom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2014

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 6. März 2015, 15:03

Geschätzte Zuhörer!

Zu ihrem zweijährigen Jubiläum als vortragende Vagabunden haben Sam Greb und sein treuer Vorleser eine neue Hörgeschichte aus der Fieberwelt herausgebracht. Sie trägt den Titel Requiem der Schildkröte für ihr Haus und zur Feier des Anlasses kann man sie kostenlos herunterladen.

Ebenfalls im Rahmen des Jubiläums können die anderen Hörgeschichten für jeweils 2 € erstanden werden.

Es steht natürlich jedem frei, mehr zu geben – ganz nach Gusto. Der virtuelle Hut steht bereit.



Fiebrige Grüße!
Andy Rom
www.fieberwelt.de