Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Marble Ackbourne-Smith

ex Delta Kurfürst 7

  • »Marble Ackbourne-Smith« ist männlich

Beiträge: 20 228

Registrierungsdatum: 11. Juli 2006

Wohnort: Magellansche Wolke

  • Private Nachricht senden

381

Montag, 23. November 2009, 19:14

Zitat

Original von franky

Zitat

Original von Phoenix 1

Wieso nannten die Presseleute Pamela Scott Lady X?


Das X stand für etliche Tote die Pamela auf dem Gewissen hatte, bzw. etliche Kreuze auf Friefhöfen. Daher Lady X.


Das wäre Darksche Logik, ok einverstanden. 8-& Was isses denn nu ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marble Ackbourne-Smith« (23. November 2009, 19:15)


franky

Fortgeschrittener

  • »franky« ist männlich

Beiträge: 267

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Wohnort: NRW

Beruf: KIE

  • Private Nachricht senden

382

Montag, 23. November 2009, 19:47

Das waren die Kreuze! Daher X.
Gruss Franky

franky

Fortgeschrittener

  • »franky« ist männlich

Beiträge: 267

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Wohnort: NRW

Beruf: KIE

  • Private Nachricht senden

383

Montag, 23. November 2009, 19:51

Zitat

Original von Lupina
Das war in der Anfang Auch als Die Nacht des Hexers bekannt. Caroline Winston hatte damals versucht ihre Schwangerschaft zu beenden und deshalb verdorbenen Fisch gegessen.


Danke Lupina. Hab ich sehr lange net gehört.
Gruss Franky

franky

Fortgeschrittener

  • »franky« ist männlich

Beiträge: 267

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Wohnort: NRW

Beruf: KIE

  • Private Nachricht senden

384

Montag, 23. November 2009, 19:54

Zitat

Original von franky
Das waren die Kreuze! Daher X.


Oder Phoenix?
Gruss Franky

Phoenix 1

Schüler

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 3. Mai 2009

  • Private Nachricht senden

385

Dienstag, 24. November 2009, 19:35

Das ist korrekt. Du bist dran.

franky

Fortgeschrittener

  • »franky« ist männlich

Beiträge: 267

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Wohnort: NRW

Beruf: KIE

  • Private Nachricht senden

386

Mittwoch, 25. November 2009, 12:34

Mal was einfaches für Romanleser:

Wer war Hector de Valois?
Gruss Franky

chefkoch_88

Anfänger

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 14. November 2009

  • Private Nachricht senden

387

Samstag, 28. November 2009, 23:19

Hector de Valois war ein vorbesitzer von johns kreuz

franky

Fortgeschrittener

  • »franky« ist männlich

Beiträge: 267

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Wohnort: NRW

Beruf: KIE

  • Private Nachricht senden

388

Sonntag, 29. November 2009, 09:08

Vollkommen richtig, Chefkoch,

und ich ergänze noch kurz dass Hector de Valois ein Magier und Meister der Templer war, der früher das Böse bekämpfte und und zu John Sinclair's Zeit als silbernes Skellet von den Templern verehrt wird.

(Wenn ich mich recht entsinne ist sein Geist auch ein Teil von John?! Berichtigt mich bitte, wenn ich falsch liege)


Du bist dran, Chefkoch!
Gruss Franky

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »franky« (29. November 2009, 09:09)


chefkoch_88

Anfänger

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 14. November 2009

  • Private Nachricht senden

389

Sonntag, 29. November 2009, 10:53

wie heißt das adoptierte kind von maxine wells?

franky

Fortgeschrittener

  • »franky« ist männlich

Beiträge: 267

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Wohnort: NRW

Beruf: KIE

  • Private Nachricht senden

390

Montag, 30. November 2009, 10:16

Nie gehört.
Gruss Franky

Marble Ackbourne-Smith

ex Delta Kurfürst 7

  • »Marble Ackbourne-Smith« ist männlich

Beiträge: 20 228

Registrierungsdatum: 11. Juli 2006

Wohnort: Magellansche Wolke

  • Private Nachricht senden

391

Dienstag, 1. Dezember 2009, 20:24

Zitat

Original von chefkoch_88
wie heißt das adoptierte kind von maxine wells?


Wer ist Maxine Wells ?

franky

Fortgeschrittener

  • »franky« ist männlich

Beiträge: 267

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Wohnort: NRW

Beruf: KIE

  • Private Nachricht senden

392

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 19:17

Gib mal 'nen Tip Chefkoch. Maxine Wells scheint keiner zu kennen.

TSB, Edi 2000 oder Roman? Das könnt evtl. weiterhelfen.
Gruss Franky

chefkoch_88

Anfänger

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 14. November 2009

  • Private Nachricht senden

393

Freitag, 4. Dezember 2009, 15:47

aus den romanen

dirie

Hörspiel-Fan

  • »dirie« ist männlich

Beiträge: 354

Registrierungsdatum: 27. Juni 2006

  • Private Nachricht senden

394

Freitag, 4. Dezember 2009, 18:59

Zitat

Original von chefkoch_88
wie heißt das adoptierte kind von maxine wells?


Carlotta

Marble Ackbourne-Smith

ex Delta Kurfürst 7

  • »Marble Ackbourne-Smith« ist männlich

Beiträge: 20 228

Registrierungsdatum: 11. Juli 2006

Wohnort: Magellansche Wolke

  • Private Nachricht senden

395

Freitag, 4. Dezember 2009, 19:14

Zitat

Original von dirie

Zitat

Original von chefkoch_88
wie heißt das adoptierte kind von maxine wells?


Carlotta


Aus welcher Geschichte ist denn das ?

franky

Fortgeschrittener

  • »franky« ist männlich

Beiträge: 267

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Wohnort: NRW

Beruf: KIE

  • Private Nachricht senden

396

Freitag, 4. Dezember 2009, 19:23

Würd mich auch interessieren, muss wohl aus späteren Romanen sein!? Hab selbst nur so bis vierhundertund... gelesen.
Gruss Franky

Lupina

Schüler

  • »Lupina« ist weiblich

Beiträge: 119

Registrierungsdatum: 22. November 2009

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

397

Freitag, 4. Dezember 2009, 19:24

Mir fällt jetzt gerade der Titel nicht ein, aber ich weiß, das es damals einen 3-Teiler gab, wo Carlotta eingeführt wurde. Es ging da um eine Institution, die Genmanipulative versuche mit Menschen gemacht haben und sogenannte "Vogelmenschen" gezüchtet haben.
Carlotta ist die einzige Überlebende aus dem Labor und kann fliegen, da sie Flügel auf dem rücken hat.
Sie und Maxine sind seitdem schon des öfteren vorgekommen.

Ich glaube der 1. Teil hieß Operation ikarus
"Niemand gebietet über mich!!
Kein Mann! - Kein Prinz!
Am wenigsten Du!!"

Zitat aus Clan der Vampire

chefkoch_88

Anfänger

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 14. November 2009

  • Private Nachricht senden

398

Freitag, 4. Dezember 2009, 20:38

richtig dirie du bist dran

dirie

Hörspiel-Fan

  • »dirie« ist männlich

Beiträge: 354

Registrierungsdatum: 27. Juni 2006

  • Private Nachricht senden

399

Samstag, 5. Dezember 2009, 09:10

Zitat

Original von chefkoch_88
richtig dirie du bist dran


Welchen Beruf übt Maxine Wells aus?

chefkoch_88

Anfänger

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 14. November 2009

  • Private Nachricht senden

400

Montag, 7. Dezember 2009, 13:37

ich glaube sie war tierärztin bin mir aber nicht sicher ?