Du bist nicht angemeldet.

Merikara

...wähnte sich größer als die Götter.

  • »Merikara« ist männlich

Beiträge: 480

Registrierungsdatum: 6. Juli 2009

Wohnort: Dortmund

Beruf: Dipl.-Idiot

  • Private Nachricht senden

401

Dienstag, 12. April 2011, 11:24

Vielleicht hab ich da welche auch schlechter in Erinnerung als sie sind. Aber bevor noch mal eine CD wie die 37 aussieht - dann lieber doch ein neues Cover.

402

Dienstag, 12. April 2011, 11:28

Wie gesagt, bei manchen Covern ist das Original nicht mehr zu gebrauchen, das Master kann nicht mehr für den Druck verwendet werden. Das kam schon mehrmals bei den Sinclairs vor.


Gut daran habe ich nicht gedacht!

Habe mich auch z.B. gewundert warum auf dem Cover vom Galgenberg Asmodis zu sehen ist, der hat
mit der Folge gar Nichts am Hut.

Stimmt, die Cover scheinen nicht immer zu der Hörspielumsetzung zu passen und ich denke auch nicht zu den Romanvorlagen. Aber für mich ist in erster Linie der Inhalt wichtig. Ein gutes Cover ist natürlich auch nicht schlecht!

Bitte mehr so gute, spannende und gruselige ;( Folgen wie Sakuro, der Dämon. Auch in der normalen Reihe :!: :!:

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 90 509

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

403

Dienstag, 12. April 2011, 11:32

Wie gesagt, bei manchen Covern ist das Original nicht mehr zu gebrauchen, das Master kann nicht mehr für den Druck verwendet werden. Das kam schon mehrmals bei den Sinclairs vor.


Gut daran habe ich nicht gedacht!

Habe mich auch z.B. gewundert warum auf dem Cover vom Galgenberg Asmodis zu sehen ist, der hat
mit der Folge gar Nichts am Hut.

Stimmt, die Cover scheinen nicht immer zu der Hörspielumsetzung zu passen und ich denke auch nicht zu den Romanvorlagen. Aber für mich ist in erster Linie der Inhalt wichtig. Ein gutes Cover ist natürlich auch nicht schlecht!

Bitte mehr so gute, spannende und gruselige ;( Folgen wie Sakuro, der Dämon. Auch in der normalen Reihe :!: :!:


Wenn die Geschichten das nicht hergeben, dann geht es halt nicht. Vielleicht kommt das ja, wenn die Mordliga keine Rolle mehr spielt, die sind ja eher auf Action ausgelegt.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

herogeier

Fortgeschrittener

  • »herogeier« ist männlich

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 25. Februar 2010

Wohnort: Hessen

Beruf: Mediendesigner

  • Private Nachricht senden

404

Dienstag, 12. April 2011, 12:39

Ne Asmoadina kann das nicht sein, sieht auch anders aus. Entweder ist es Jane Collins oder WIKA oder ne andere Hexe.
Wie weiss Rat bzw. kennt die Romanvorlage gut und kann daher das Gesicht ableiten?
Jane hat blonde Haare. Wikka hat schwarze lange Haare. Mittig gescheitelt. Man sieht es schlecht wegen der Schrift. Und die Schlangen sollten schon dabei sein wenn es sich um Wikka handeln sollte. Aber bei dem Blick? Nein. So hat Wikka niemals drein geschaut.
Vielleicht soll es nur eine vom Scheiterhaufen gerettete Frau sein die dankbar zu John schaut. ;)

DeLorca

von Flausch

  • »DeLorca« ist männlich

Beiträge: 2 284

Registrierungsdatum: 1. Juni 2006

Wohnort: BT

  • Private Nachricht senden

405

Dienstag, 12. April 2011, 12:59

Das Cover kommt mit ziemlicher Sicherheit aus der Konserve. Passt halbwegs, nehmen wir! Ein neues zu zeichnen, das zum Inhalt passt ist sicherlich teurer und das will man wohl nicht (mehr) ausgeben ...

Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Wohnort: Gewölbe

Beruf: Doom-Master

  • Private Nachricht senden

406

Samstag, 16. April 2011, 02:54

ich weiß ja noch nicht wie die Vertonung sein wird, aber wenn man nicht ganz weg vom Inhalt geht, dann hat das Cover mit Hexenwahn und Wikka soviel zu tun wie eine Rose mit einem Gänseblümchen :rolleyes: ;(
:thunderstorm:


:thunderstorm: Horror made in Germany :thunderstorm:

scurgo

Wenn es nicht ROCKT is es fürn ARSCH!

  • »scurgo« wurde gesperrt

Beiträge: 620

Registrierungsdatum: 15. Mai 2010

Wohnort: Nähe Wulffen-City

  • Private Nachricht senden

407

Samstag, 16. April 2011, 10:38

Oh Oh ich hab grad die neuste Folgen zu wiederholten Mal gehört dabei ist mir was derbes aufgefallen.

Spoiler Spoiler

Es ist auf einmal die Rede davon das John´s Kreuz das Kreuz des Hesekiels ist, was er aber erst in der Macht und Mythos Trilogie erfahren wird.... Und was ja auch quasi der Hauptpunkt dieser Trilogie ist. Wie soll der Patzer denn nun gerade gebügelt werden?


Mir schwant übles

Ich hoffe die Folgen werden vertont.

Thomas76

Meister

  • »Thomas76« ist männlich

Beiträge: 1 917

Registrierungsdatum: 10. Juli 2009

Wohnort: Ahrensburg

Beruf: IT-Irgendwas

  • Private Nachricht senden

408

Samstag, 16. April 2011, 14:07

Was heiß den "auf einmal die Rede davon" ? Ich kenne die neuen Folgen zwar nicht, aber solange jemand außerhalb des Sinclair-Teams das besagte erwähnt, kann es sich ja durchaus um einen legitimen Wissensvorsprung handeln ?
"Glaub nicht, ich sei verrückt, Eliot – viele haben merkwürdigere Abneigungen als diese."

philipp616

Geisterjäger und erster Detektiv

  • »philipp616« ist männlich

Beiträge: 798

Registrierungsdatum: 16. November 2006

Wohnort: Würzburg

Beruf: Informationsdesigner

  • Private Nachricht senden

409

Samstag, 16. April 2011, 17:51

Wird das nicht auch schon in SE2 "Der Pfähler" erwähnt?

Snow

Erleuchteter

  • »Snow« ist männlich

Beiträge: 15 886

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2007

Wohnort: Rheinland

Beruf: Bücher

  • Private Nachricht senden

410

Samstag, 16. April 2011, 20:49

Ich meine das wird öfters erwähnt, war das nicht sogar in der SE1? Es sind immer die Gegner Sinclairs die das erwähnen. Die wissen wohl mehr, als Sinclair selber.

MarekderPfähler

"kann mit seiner Zunge bis an seine Nasenspitze"

  • »MarekderPfähler« ist männlich

Beiträge: 5 548

Registrierungsdatum: 12. März 2010

Wohnort: Dortmund

Beruf: Controler

  • Private Nachricht senden

411

Samstag, 16. April 2011, 21:04

Habe auch im Ohr dass es öfter erwähnt wird, allerdings ist ja faktisch das so die Beschwörung der Erzengel, das lernt ja eigentlich erst in der Kreuztrilogie !!!!!
Und er beschwört die Erzengel ja schon von Beginn an bei JS 2000.

"Wenn ich nicht die Babyschildkröten rette, wer dann?"

philipp616

Geisterjäger und erster Detektiv

  • »philipp616« ist männlich

Beiträge: 798

Registrierungsdatum: 16. November 2006

Wohnort: Würzburg

Beruf: Informationsdesigner

  • Private Nachricht senden

412

Samstag, 16. April 2011, 21:13

Beschwört er in den Romanen nicht von Beginn an die Erzengel!?

Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Wohnort: Gewölbe

Beruf: Doom-Master

  • Private Nachricht senden

413

Sonntag, 17. April 2011, 02:17

Habe auch im Ohr dass es öfter erwähnt wird, allerdings ist ja faktisch das so die Beschwörung der Erzengel, das lernt ja eigentlich erst in der Kreuztrilogie !!!!!


Nicht ganz richtig bzw. falsch!

Wie man die Erzengel anruft erfährt John vom Pfähler. Die Terra-Beschwörung erfährt er in der Kreuztrilogie. Da wird aber nicht das komplette Rätsel und die Kraft und macht des Kreuzes erklärt. :)



Aber beim Ende von der aktuellen verliert John Kreuz und Gemme. Achtet mal drauf. keine rede von wiederholen, usw. Soll man sich das denken ? Ich finde das eigenartig.
:thunderstorm:


:thunderstorm: Horror made in Germany :thunderstorm:

herogeier

Fortgeschrittener

  • »herogeier« ist männlich

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 25. Februar 2010

Wohnort: Hessen

Beruf: Mediendesigner

  • Private Nachricht senden

414

Sonntag, 17. April 2011, 02:31

die Beschwörung der Erzengel, das lernt ja eigentlich erst in der Kreuztrilogie

Eigentlich nicht. Die Beschwörung der Engel kommt ja schon in der "Vamprfalle", also in der SE2. In der Kreuztrilogie, ich nehme an Du meinst die "Macht & Mythos", erfährt er

Spoiler Spoiler

die "Terra pestem teneto" Formel. Und wie alt es tatsächlich ist.


In der Edi2000 wurde besprochener Name aber schonmal erwähnt. Ich weiß leider nicht mehr ob von guten oder bösen. Mir fiel nur die andere Betonung im ggs. zu TSB auf. Die Erwähnung ist für mich aber nicht so gravierend. Das Hauptaugenmerk liegt meiner Meinung nach auf dem Spoiler.

Edit: Ups. Da war Vault schneller. Und das noch um die Uhrzeit. Guten Morgen. ;)

Wayne

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 17. April 2011

  • Private Nachricht senden

415

Sonntag, 17. April 2011, 15:58

Das Cover kommt mit ziemlicher Sicherheit aus der Konserve. Passt halbwegs, nehmen wir! Ein neues zu zeichnen, das zum Inhalt passt ist sicherlich teurer und das will man wohl nicht (mehr) ausgeben ...
Salut zusammen,

das Cover stammt von dem Romanheft Nr. 1679 "Mandragoros Geisterfrau", hat also weder was mit Wikka noch Asmodina zu tun.
Wahrscheinlich hat man einfach ein halbwegs passendes Romancover genommen, an dem man noch die Rechte hat.

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 90 509

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

416

Sonntag, 17. April 2011, 17:36

Klingt plausibel und ich glaube kaum, dass man hörspieltechnisch so weit kommen wird. :D
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Wohnort: Gewölbe

Beruf: Doom-Master

  • Private Nachricht senden

417

Sonntag, 17. April 2011, 21:18

Wahrscheinlich hat man einfach ein halbwegs passendes Romancover genommen
dazu:
ich weiß ja noch nicht wie die Vertonung sein wird, aber wenn man nicht ganz weg vom Inhalt geht, dann hat das Cover mit Hexenwahn und Wikka soviel zu tun wie eine Rose mit einem Gänseblümchen

nämlich gar nichts. Deswegen ist es auch nicht halbwegs passend. Noch nicht mal ansatz- oder Bruchstückweise.
:thunderstorm:


:thunderstorm: Horror made in Germany :thunderstorm:

MarekderPfähler

"kann mit seiner Zunge bis an seine Nasenspitze"

  • »MarekderPfähler« ist männlich

Beiträge: 5 548

Registrierungsdatum: 12. März 2010

Wohnort: Dortmund

Beruf: Controler

  • Private Nachricht senden

418

Montag, 18. April 2011, 09:05

Zitat

Eigentlich nicht. Die Beschwörung der Engel kommt ja schon in der "Vamprfalle", also in der SE2. In der Kreuztrilogie, ich nehme an Du meinst die "Macht & Mythos", erfährt er


Ich bezog mich eigentlich nur auf den Vergleich zu den alten TSB Hörspielen. Muss aber zugeben, dass ich hier nicht ALLE Intus habe.
In Macht und Mythos erklärt Ihm der alten Mann doch erstmalig die Beschwörungsformel oder ? Z.B. wofür die vier Buchstaben stehen, wie will er
sie voher beschören wenn er nicht mal weiss wofür diese stehen ?! :)
Aber ok dann fehlten mir die Informationen, dachte bis Macht und Mythos hat John die Gegner nur mit Kreuz only gekillt. (ohne Formel)

"Wenn ich nicht die Babyschildkröten rette, wer dann?"

herogeier

Fortgeschrittener

  • »herogeier« ist männlich

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 25. Februar 2010

Wohnort: Hessen

Beruf: Mediendesigner

  • Private Nachricht senden

419

Montag, 18. April 2011, 17:33

Spoiler Spoiler

Es gibt zwei Aktivierungsmöglichkeiten. Zum einen die Namen der vier Erzengel rufen - bekannt seit SE02 und so auch in den Romanen und TSB - und zum anderen die Formel "Terra pestem teneto salus hick maneto" welche John in Macht und Mytos von dem Makabaer erklärt bekommt. Wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe, erklärt der Makabaer die vier Buchstaben doch John sagt das er diese schon kennt.

420

Montag, 18. April 2011, 20:43

Bisher hat er doch nur die Erzengel angerufen! Oder habe ich was verpasst? Ist doch alles richtig!

Zur Zeit sind neben dir 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher