Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90 444

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

41

Mittwoch, 8. April 2009, 15:03

Die Grupper derer, die darüber enttäuscht wären, dass es dann doch nicht die TSBs sind, dürfte sehr überschaubar sein. :lolz:
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

dirie

Hörspiel-Fan

  • »dirie« ist männlich

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 27. Juni 2006

  • Private Nachricht senden

42

Mittwoch, 8. April 2009, 15:56

Zitat

Original von Captain Blitz

Zitat

Original von DiZi
@Captain: Vielen Dank für die Info!
Find ich klasse! Theoretisch müssten das dann für sich abgeschlossene Folgen sein, oder nicht?


Warum das? Es können doch auch Mehrteiler sein, die spielen halt alle vor den aktuellen Folgen.


Wenn sich die "Sinclair Classics" auf die Gespenster-Krimi-Folgen beschränken, müssten es eigentlich alles abgeschlossene Folgen werden. Der erste Zweiteiler ist erst in der eigenen Serie erschienen.

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90 444

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

43

Mittwoch, 8. April 2009, 16:02

Zitat

Original von dirie

Zitat

Original von Captain Blitz

Zitat

Original von DiZi
@Captain: Vielen Dank für die Info!
Find ich klasse! Theoretisch müssten das dann für sich abgeschlossene Folgen sein, oder nicht?


Warum das? Es können doch auch Mehrteiler sein, die spielen halt alle vor den aktuellen Folgen.


Wenn sich die "Sinclair Classics" auf die Gespenster-Krimi-Folgen beschränken, müssten es eigentlich alles abgeschlossene Folgen werden. Der erste Zweiteiler ist erst in der eigenen Serie erschienen.


Ah, okay. Dann wird es auch keine Mehrteiler geben. ;) So genau wusste ich das halt nicht mehr. Ich muss wohl mal wieder mein Sinclair-Lexikon ausbuddeln.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

DeLorca

von Flausch

  • »DeLorca« ist männlich

Beiträge: 2 284

Registrierungsdatum: 1. Juni 2006

Wohnort: BT

  • Private Nachricht senden

44

Mittwoch, 8. April 2009, 20:15

Die Serie würde ja dann auch Raum bieten um nicht veröffentlichte Folgen der regulären JS Romane zu integrieren. Aber warten wir erstmal den Release ab, ich freue mich sehr über die Ankündigung. Würde sich hinter Sinclair Classics nur TSB verbergen, wäre die Freude erst garnicht aufgekommen ;)

Snow

Erleuchteter

  • »Snow« ist männlich

Beiträge: 15 827

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2007

Wohnort: Rheinland

Beruf: Bücher

  • Private Nachricht senden

45

Mittwoch, 8. April 2009, 21:37

Zitat

Original von mr.wong

Zitat

Original von AlexS
Müsste sie das?

Es sind die gleichen Figuren, es sind die gleichen grundsätzlichen Thematiken, nur spielt die Sache zeitlich vorher, warum also grundsätzlich unterschiedlich?


Ich habe nicht gesagt, daß sie das müsste...
Es wäre meiner Meinung nach eine Chance. Wie wäre es denn beispielsweise statt vermenschlichter Dämonen-Gangster und Hollywood Action mal mit richtigem Grusel? Man kann die ganze Sache natürlich auch einfach in das bestehende Konzept einreihen und lediglich den Vermerk "Classic" draufschreiben.


Dämonen-Gangster finde ich gibt es erst richtig mit dem Beginn der Mordliga. Davor waren (die Einzelfolgen und die Geschichte um den schwarzen Tod) spannend und atmosphärisch meist sehr düster und bedrohlich. Wenn man das wieder aufgreifen könnte - und ich denke das sollte machbar sein, da die Mordliga und damit die Gangster nicht existieren -, dann verspreche ich mir von der Classic Serie einiges.
An den Sprechern wird hoffentlich nichts verändert.

mr.wong

2007-2010 R.I.P.

Beiträge: 670

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

46

Mittwoch, 8. April 2009, 22:28

Zitat

Original von Snow
Dämonen-Gangster finde ich gibt es erst richtig mit dem Beginn der Mordliga. Davor waren (die Einzelfolgen und die Geschichte um den schwarzen Tod) spannend und atmosphärisch meist sehr düster und bedrohlich. Wenn man das wieder aufgreifen könnte - und ich denke das sollte machbar sein, da die Mordliga und damit die Gangster nicht existieren -, dann verspreche ich mir von der Classic Serie einiges.
An den Sprechern wird hoffentlich nichts verändert.


Stimmt, auf die Mordliga trifft das besonders zu. Düster und bedrohlich fand ich bisher allerdings noch keine Folge. Hatte auch nie den Eindruck, daß es so gedacht ist. Sinclair ist für mich eher Blockbuster Action (Popcorn Hörspiel sozusagen :D) und was das angeht, klar an der Spitze.
Dynamik in Hörspielen? Wie soll man denn dabei einschlafen...

Cherusker

Erleuchteter

  • »Cherusker« ist männlich

Beiträge: 2 924

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Lage

Beruf: Product Manager

  • Private Nachricht senden

47

Donnerstag, 9. April 2009, 00:50

Zitat

Original von DeLorca
Die Serie würde ja dann auch Raum bieten um nicht veröffentlichte Folgen der regulären JS Romane zu integrieren. Aber warten wir erstmal den Release ab, ich freue mich sehr über die Ankündigung. Würde sich hinter Sinclair Classics nur TSB verbergen, wäre die Freude erst garnicht aufgekommen ;)


<Unterschreib>

Wagner

Faktotum

  • »Wagner« ist männlich

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 27. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

48

Donnerstag, 9. April 2009, 07:43

Zitat

Original von Tolkien
Das Leichenhaus der Lady L war damals für mich eins der besten Hörspiele vom Tonstudio Braun. Davon hätte ich auch gerne ein Remake.

Das unterschreib ich gleich mal mit. Ich bin sehr gespannt auf die "Klassiker"! :mosch:

Ah ja, und ehe ich es vergesse... Dr. Satanos fänd ich auch witzig als Neuvertonung. Schaun mer mal was da kommt...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wagner« (9. April 2009, 07:51)


Marble Ackbourne-Smith

ex Delta Kurfürst 7

  • »Marble Ackbourne-Smith« ist männlich

Beiträge: 20 229

Registrierungsdatum: 11. Juli 2006

Wohnort: Magellansche Wolke

  • Private Nachricht senden

49

Donnerstag, 9. April 2009, 10:05

Zitat

Original von dirie

Zitat

Original von Captain Blitz

Zitat

Original von DiZi
@Captain: Vielen Dank für die Info!
Find ich klasse! Theoretisch müssten das dann für sich abgeschlossene Folgen sein, oder nicht?


Warum das? Es können doch auch Mehrteiler sein, die spielen halt alle vor den aktuellen Folgen.


Wenn sich die "Sinclair Classics" auf die Gespenster-Krimi-Folgen beschränken, müssten es eigentlich alles abgeschlossene Folgen werden. Der erste Zweiteiler ist erst in der eigenen Serie erschienen.


dirie hat vollkommen recht.

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 875

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

50

Donnerstag, 9. April 2009, 11:00

Zitat

Original von DeLorca
Die Serie würde ja dann auch Raum bieten um nicht veröffentlichte Folgen der regulären JS Romane zu integrieren.


Da glaube ich weniger dran. Wo liegt der Sinn? Man hätte diese Folgen doch dann problemlos in der "richtigen" Serie schon bringen können, wenn man sie denn wirklich veröffentlichen will. ?(

Angel 74

Kann aus wenig Nichts machen

  • »Angel 74« ist männlich

Beiträge: 1 455

Registrierungsdatum: 29. April 2008

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

51

Donnerstag, 9. April 2009, 11:08

Zitat

Original von blackmail82

Zitat

Original von DeLorca
Die Serie würde ja dann auch Raum bieten um nicht veröffentlichte Folgen der regulären JS Romane zu integrieren.


Da glaube ich weniger dran. Wo liegt der Sinn? Man hätte diese Folgen doch dann problemlos in der "richtigen" Serie schon bringen können, wenn man sie denn wirklich veröffentlichen will. ?(


Das sehe ich genauso wie Blackmail.
Wieviele John Sinclair Geschichten sind denn in den Gespenterkrimis erschienen, bevor der Inspektor seine eigene Heftserie bekommen hat?
Tschau mit V!

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 90 444

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

52

Donnerstag, 9. April 2009, 11:12

Zitat

Original von Angel 74

Zitat

Original von blackmail82

Zitat

Original von DeLorca
Die Serie würde ja dann auch Raum bieten um nicht veröffentlichte Folgen der regulären JS Romane zu integrieren.


Da glaube ich weniger dran. Wo liegt der Sinn? Man hätte diese Folgen doch dann problemlos in der "richtigen" Serie schon bringen können, wenn man sie denn wirklich veröffentlichen will. ?(


Das sehe ich genauso wie Blackmail.
Wieviele John Sinclair Geschichten sind denn in den Gespenterkrimis erschienen, bevor der Inspektor seine eigene Heftserie bekommen hat?


50.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

dirie

Hörspiel-Fan

  • »dirie« ist männlich

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 27. Juni 2006

  • Private Nachricht senden

53

Donnerstag, 9. April 2009, 11:18

Zitat

Original von blackmail82

Zitat

Original von DeLorca
Die Serie würde ja dann auch Raum bieten um nicht veröffentlichte Folgen der regulären JS Romane zu integrieren.


Da glaube ich weniger dran. Wo liegt der Sinn? Man hätte diese Folgen doch dann problemlos in der "richtigen" Serie schon bringen können, wenn man sie denn wirklich veröffentlichen will. ?(


Sinn könnte das schon machen. Beim Start der Edition2000 war noch nicht klar, wie der Markt die Serie annehmen würde und es gab viele Stimmen, die sich gegen Remakes von Vertonungen wandten, die bereits beim TSB erschienen waren. Mittlerweile sollten diese Bedenken aber ausgeräumt sein.

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 875

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

54

Donnerstag, 9. April 2009, 11:20

Ok, wenn das mit den Neuvertonungen stimmt, ist das sicher ein gutes Argument. :)

Angel 74

Kann aus wenig Nichts machen

  • »Angel 74« ist männlich

Beiträge: 1 455

Registrierungsdatum: 29. April 2008

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

55

Donnerstag, 9. April 2009, 11:28

Zitat

Original von Captain Blitz

Zitat

Original von Angel 74

Zitat

Original von blackmail82

Zitat

Original von DeLorca
Die Serie würde ja dann auch Raum bieten um nicht veröffentlichte Folgen der regulären JS Romane zu integrieren.


Da glaube ich weniger dran. Wo liegt der Sinn? Man hätte diese Folgen doch dann problemlos in der "richtigen" Serie schon bringen können, wenn man sie denn wirklich veröffentlichen will. ?(


Das sehe ich genauso wie Blackmail.
Wieviele John Sinclair Geschichten sind denn in den Gespenterkrimis erschienen, bevor der Inspektor seine eigene Heftserie bekommen hat?


50.


@ Blitz: Danke für die schnelle Antwort.

Na da ist ja erst einmal genug Stoff da, wobei ich jetzt natürlich nicht beurteilen kann ob jedes Abenteuer sich zum vertonen eignet.
Tschau mit V!

Snow

Erleuchteter

  • »Snow« ist männlich

Beiträge: 15 827

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2007

Wohnort: Rheinland

Beruf: Bücher

  • Private Nachricht senden

56

Donnerstag, 9. April 2009, 12:56

Zitat

Original von mr.wong

Zitat

Original von Snow
Dämonen-Gangster finde ich gibt es erst richtig mit dem Beginn der Mordliga. Davor waren (die Einzelfolgen und die Geschichte um den schwarzen Tod) spannend und atmosphärisch meist sehr düster und bedrohlich. Wenn man das wieder aufgreifen könnte - und ich denke das sollte machbar sein, da die Mordliga und damit die Gangster nicht existieren -, dann verspreche ich mir von der Classic Serie einiges.
An den Sprechern wird hoffentlich nichts verändert.


Stimmt, auf die Mordliga trifft das besonders zu. Düster und bedrohlich fand ich bisher allerdings noch keine Folge. Hatte auch nie den Eindruck, daß es so gedacht ist. Sinclair ist für mich eher Blockbuster Action (Popcorn Hörspiel sozusagen :D) und was das angeht, klar an der Spitze.


Das ist dann jedem sein persönlciher Geschmack. Ich finde z.B. "Die Knochensaat" sehr gut gelungen. Im Filmbereich z.B. können mich Horro-Schocker nicht wirklich begeistern oder gruseln. Gut ich erschrecke mich mal, manchmal muss ich auch nur lachen und die Story habe ich ruckzuck wieder vergessen.
Wie geschrieben, eben persönlicher Geschmack. :)


Zitat

Original von blackmail82

Zitat

Original von DeLorca
Die Serie würde ja dann auch Raum bieten um nicht veröffentlichte Folgen der regulären JS Romane zu integrieren.


Da glaube ich weniger dran. Wo liegt der Sinn? Man hätte diese Folgen doch dann problemlos in der "richtigen" Serie schon bringen können, wenn man sie denn wirklich veröffentlichen will. ?(


Das würde für mich auch keinen Sinn machen. Da würde man unter Umständen umschreiben müssen, da in der Hintergrundstory dann etwas nicht zusammen passt oder fehlt.

50 Geschichten sind doch eine schöne Anzahl, da werden hoffentlich einige gute Hörspiele draus werden.

mr.wong

2007-2010 R.I.P.

Beiträge: 670

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

57

Donnerstag, 9. April 2009, 13:47

Zitat

Original von Snow
Das ist dann jedem sein persönlciher Geschmack. [...] Im Filmbereich z.B. können mich Horro-Schocker nicht wirklich begeistern oder gruseln.


Sicher spielt da das persönliche Empfinden eine Rolle.
Da mit der aktuellen Sinclair Serie aber schon Leute mit diesem Geschmack bedient werden, hatte ich ja mal in den Raum geworfen, mit der Classic Serie vielleicht einen anderen Stil zu fahren.
Dynamik in Hörspielen? Wie soll man denn dabei einschlafen...

Snow

Erleuchteter

  • »Snow« ist männlich

Beiträge: 15 827

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2007

Wohnort: Rheinland

Beruf: Bücher

  • Private Nachricht senden

58

Donnerstag, 9. April 2009, 14:00

Zitat

Original von mr.wong

Zitat

Original von Snow
Das ist dann jedem sein persönlciher Geschmack. [...] Im Filmbereich z.B. können mich Horro-Schocker nicht wirklich begeistern oder gruseln.


Sicher spielt da das persönliche Empfinden eine Rolle.
Da mit der aktuellen Sinclair Serie aber schon Leute mit diesem Geschmack bedient werden, hatte ich ja mal in den Raum geworfen, mit der Classic Serie vielleicht einen anderen Stil zu fahren.


Wäre möglich, wobei ich es eben gut fände, wieder näher an die Anfänge der Serie zu kommen. Ich finde schon, dass die Serie mit dem Beginn der Mordliga Story einen kleinen Umbruch mitgemacht hat - mehr Action und weniger Grusel und Mystery.

Die andere Frage ist, ob man einen anderen Stil haben möchte, der jetzige verkauft sich ja wohl ganz gut. :)

mr.wong

2007-2010 R.I.P.

Beiträge: 670

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

59

Donnerstag, 9. April 2009, 14:45

Zitat

Original von Snow
Die andere Frage ist, ob man einen anderen Stil haben möchte, der jetzige verkauft sich ja wohl ganz gut. :)


Eben. Da stellt sich doch die Frage, verkauft sich ein Sinclair Ableger im gleichen Stil dann genauso gut oder wird es heißen: "Ist doch das Gleiche in grün..."?
Dynamik in Hörspielen? Wie soll man denn dabei einschlafen...

Marble Ackbourne-Smith

ex Delta Kurfürst 7

  • »Marble Ackbourne-Smith« ist männlich

Beiträge: 20 229

Registrierungsdatum: 11. Juli 2006

Wohnort: Magellansche Wolke

  • Private Nachricht senden

60

Donnerstag, 9. April 2009, 16:45

Zitat

Original von mr.wong

Zitat

Original von Snow
Die andere Frage ist, ob man einen anderen Stil haben möchte, der jetzige verkauft sich ja wohl ganz gut. :)


Eben. Da stellt sich doch die Frage, verkauft sich ein Sinclair Ableger im gleichen Stil dann genauso gut oder wird es heißen: "Ist doch das Gleiche in grün..."?


In Grün wärs TSB. :grins:

Ich denke schon, daß das zieht. Das Volk ist scharf auf Sinclairs alte Tage wie man jetzt an der Serie ja sieht. Warum sollte eine weitere Vertonung nicht angenommen werden ? Theoretisch hätten die "Klassiker" respektive "GS" Folgen auch vor den zusammenhängenden Storylines kommen können und wären gekauft worden. Abwarten, Zukunftsmusik, erstmal will ich wissen, welche Romane da vertont werden. Habe ein gutes Gefühl im Vorhinein.