Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Marc Freund

Anfänger

  • »Marc Freund« ist männlich
  • »Marc Freund« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 13. April 2010

Beruf: Autor

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. März 2013, 08:49

Das Haus am Abgrund

Hallo zusammen,

möchte hier kurz in eigener Sache auf meine neue Buchveröffentlichung hinweisen: "Das Haus am Abgrund" - Ein Ostsee-Krimi.

Völlig überraschend erbt Marieke Kielmann ein Haus an der Ostseesteilküste sowie ein beachtliches Barvermögen. Gespannt macht sie sich auf den Weg an die Flensburger Außenförde. Von der Landschaft und dem ersten Eindruck des Hauses beeindruckt, beginnt Marieke, sich in dem verschlafenen Dorf schnell heimisch zu fühlen. Doch ohne es zu ahnen, bringt sie sich durch ihre Fragen über die Geschichte von Haus Seegrund in Gefahr. So erfährt sie von einer jungen Frau, die im Schneewinter 1978/79 unter rätselhaften Umständen in der Ostsee ertrunken sein soll. Doch war es wirklich ein Unglück? Ihre Neugier wird Marieke beinahe zum Verhängnis, als sie von einer maskierten Gestalt eingeschlossen und bedroht wird. Dennoch forscht sie gemeinsam mit ihrem Freund Dominik und dem Arzt Eckels weiter. Schnell erkennen die drei, dass sich jemand im Dorf in die Enge getrieben fühlt. Von nun an ist niemand mehr sicher, denn der Unbekannte versucht mit allen Mitteln, seine Spuren zu verwischen.






http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1?…Haus+am+Abgrund



Viele Grüße,

Marc Freund