Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Porsche-Hubi

unregistriert

61

Montag, 4. August 2008, 20:30

Zitat

Original von prof. snape
Nicht bös gemeint: Sagt erst mal nichts. Es *kann* ja durchaus sein, daß der Titel noch in irgend einen reißerischen, anbiedernden Titel geändert wird, aber bislang präsentiert die Produktionsfirma "ihr Baby" ja noch als "Das Gespensterschloss"


Andererseits wird der andere Titel ja auch nicht aus der Luft gegriffen sein. Er taucht ja nicht nur auf einer Seite auf...

62

Montag, 4. August 2008, 20:35

Diverse Lügen, bzw. erfundene Interviews mit Schauspielern finden sich auch ratz, fatz nicht nur auf der Website der englischen Sun wieder, sondern auch zackig auf wöb.de, 2und2.de, Böld, etc. - nö, ich glaub es erst, wenn es offiziell von der Produktionsfirma bekannt gegeben wird.

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich

Beiträge: 16 324

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

63

Montag, 4. August 2008, 20:35

Zitat

Original von Porsche-Hubi

Zitat

Original von prof. snape
Nicht bös gemeint: Sagt erst mal nichts. Es *kann* ja durchaus sein, daß der Titel noch in irgend einen reißerischen, anbiedernden Titel geändert wird, aber bislang präsentiert die Produktionsfirma "ihr Baby" ja noch als "Das Gespensterschloss"


Andererseits wird der andere Titel ja auch nicht aus der Luft gegriffen sein. Er taucht ja nicht nur auf einer Seite auf...


Wobei sich da gewisse Abwandlung auch durchaus gerne mal schnell weiterverbreiten.
Möglicherweise ist das ganze ja auch eine ältere Variante.

Detlef

Meister

  • »Detlef« ist männlich

Beiträge: 2 775

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

64

Montag, 4. August 2008, 20:56

Zitat

Original von DRY
Wobei sich da gewisse Abwandlung auch durchaus gerne mal schnell weiterverbreiten.
Möglicherweise ist das ganze ja auch eine ältere Variante.


Das mit Sicherheit nicht, da die Macher sich absichtlich an die Originaltitel anlehen, weil sie halt schon bekannt sind und die Vorlage auch so heißen. Das der zweite Film "Das Gespensterschloß" heißen wird, wurde schon vor der Herausgabe des 1. Teils kommuniziert.

Es könnte natürlich sein, dass sie jetzt den Titel ändern, weil viele meckern, das die Filme so heißen wie die Bücher, aber der Inhalt sich völlig anders anfühlt.

Was dagegenspricht ist, dass es längst einen Mini-Teaser auf den DVDs gibt und dort ist von "Das Gespensterschloß" die Rede und ich kenne eigentlich kein Film, wo der Titel geändert wird, wenn der Teaser schon einen hatte...
Meine privaten Infosites:
www.hoernews.de (Hörspiel & Hörbuch)
www.kurtz-check.de (Unterhaltungsmedien)

Arthur Heatherly

Aloha 2011!

  • »Arthur Heatherly« ist männlich

Beiträge: 2 817

Registrierungsdatum: 9. März 2008

  • Private Nachricht senden

65

Donnerstag, 7. August 2008, 13:25

Zitat

Original von prof. snape
Auf die "anderen Seiten" gebe ich nicht viel, solange Studio Hamburg International Production selbst von "DIE DREI ??? – DAS GESPENSTERSCHLOSS" spricht, bzw. schreibt.
Klick: http://www.studio-hamburg.de/index.php?id=387&L=0&L=0
Damit wäre das Thema dann wohl durch.



(AT)! Naja, es gibt ja viele, viele Meinungen. Ich denke nicht, dass es wie das Buch heißen wird. Hat jemand schonmal ein Plakat gesehen?
www.splashbooks.de
Hunderte Kritiken - auch zu Hörspielen!

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich

Beiträge: 16 324

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

66

Donnerstag, 7. August 2008, 13:27

Ich denke mal, es heißt bestimmt "und der Teufelsberg". Kann man ja denken, nicht, ja.

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 90 198

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

67

Donnerstag, 7. August 2008, 13:38

Zitat

Original von DRY
Ich denke mal, es heißt bestimmt "und der Teufelsberg". Kann man ja denken, nicht, ja.


Das kann ja auch gut sein, ja. Goa, goa, mpu! Tutut tutut tutut, ja!
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

68

Donnerstag, 7. August 2008, 13:40

Zitat

Original von Arthur Heatherly

Zitat

Original von prof. snape
Auf die "anderen Seiten" gebe ich nicht viel, solange Studio Hamburg International Production selbst von "DIE DREI ??? – DAS GESPENSTERSCHLOSS" spricht, bzw. schreibt.
Klick: http://www.studio-hamburg.de/index.php?id=387&L=0&L=0
Damit wäre das Thema dann wohl durch.



(AT)! Naja, es gibt ja viele, viele Meinungen. Ich denke nicht, dass es wie das Buch heißen wird. Hat jemand schonmal ein Plakat gesehen?


Das Buch war aber schon immer da, ja?!
Also ich bin jetzt da, ja?!
Ist das Buch denn auch schon da, ja?!
Goa, goa, hare, hare, ja?!

Solange das Teil offiziell auf Seiten der Produktionsfirma so heißt, heißt es aber so, ja?!

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich

Beiträge: 16 324

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

69

Donnerstag, 7. August 2008, 13:50

*lol*

Mal nochmals ernsthaft.

Zitat

Original von Arthur Heatherly
(AT)! Naja, es gibt ja viele, viele Meinungen. Ich denke nicht, dass es wie das Buch heißen wird. Hat jemand schonmal ein Plakat gesehen?


Glauben und denken kann man natürlich, was man will. Vermuten kann man mindestens genausoviel. Aber auf welcher argumentativen Grundlage? Und inwiefern bringt uns das in dieser Diskussion tatsächlich weiter?

Arthur Heatherly

Aloha 2011!

  • »Arthur Heatherly« ist männlich

Beiträge: 2 817

Registrierungsdatum: 9. März 2008

  • Private Nachricht senden

70

Dienstag, 12. August 2008, 21:00

Zitat

Original von DRY
*lol*

Mal nochmals ernsthaft.

Zitat

Original von Arthur Heatherly
(AT)! Naja, es gibt ja viele, viele Meinungen. Ich denke nicht, dass es wie das Buch heißen wird. Hat jemand schonmal ein Plakat gesehen?


Glauben und denken kann man natürlich, was man will. Vermuten kann man mindestens genausoviel. Aber auf welcher argumentativen Grundlage? Und inwiefern bringt uns das in dieser Diskussion tatsächlich weiter?


Nicht wirklich sehr viel. Naja, und die Plakatfrage ist dann wahrscheinlich mit nein beantwortet. Okay, den vorletzen Post verstehe ich nicht, aber egal. Warten wir weiter . . .

Arthur
www.splashbooks.de
Hunderte Kritiken - auch zu Hörspielen!

Porsche-Hubi

unregistriert

71

Samstag, 27. Dezember 2008, 18:35

Hier gibt es erste Infos und Screenshots zum Film:
http://www.kino-butzbach.de/ddf2.htm

Meine Meinung: genauso zum :kotz: wie der erste Film.

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 90 198

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

72

Samstag, 27. Dezember 2008, 18:46

Das geht ja alles gar nicht! :kotz:

Übersinnlich veranlagte Tochter? :uglylol: Wow, was für ein Blödsinn!
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Swetty

Mama Dexter :)

  • »Swetty« ist weiblich

Beiträge: 6 396

Registrierungsdatum: 17. November 2006

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

73

Samstag, 27. Dezember 2008, 19:17

Ehm wieso Heißt dass das verflucht Schloss ??


Habe ich was verpasst?

Das heißt doch das Gespensterschloss -?
Captain Blitz meinte ,an einem Freitag, Marianne finde alles Unheimlich ausser wen Andreas Fröhlich dabei ist. Damit hat er gar nicht so unrecht.Das hier darf nicht fehlen :)



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Swetty« (27. Dezember 2008, 19:18)


JTaxidriver

Erleuchteter

  • »JTaxidriver« ist männlich

Beiträge: 6 280

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

74

Samstag, 27. Dezember 2008, 19:33

:kotz: :kotz: :kotz:

Werde auch diesen Film nicht anschauen! das sind nicht die drei ???!!!

Hervest

Rillen Manni

  • »Hervest« ist männlich

Beiträge: 1 216

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hervest

Beruf: Horst

  • Private Nachricht senden

75

Samstag, 27. Dezember 2008, 20:04

Immerhin sieht das Schloss ganz gut aus... (auch wenn es aus Holz zu sein scheint).

Klar, von der Story scheint bis auf den Namen "Terrill" nichts mehr übrig zu sein! Zum Glück ist mein Schmerzlevel da sehr niedrig und ich werde wohl trotzdem reingehen. Wird nur schwierig, jemanden zu finden, der mitkommt. :stupid:

Detlef

Meister

  • »Detlef« ist männlich

Beiträge: 2 775

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

76

Samstag, 27. Dezember 2008, 20:38

Zitat

Original von Swetty
Ehm wieso Heißt dass das verflucht Schloss ??


Vielleicht haben die Macher die Kritik überall gelesen und nennen die Filme jetzt nicht mehr so, wie die Bücher, weil sie ja mit den Büchern GAR NICHTS zu tun haben. Ist aber nur eine Überlegung, kein Wissen!
Meine privaten Infosites:
www.hoernews.de (Hörspiel & Hörbuch)
www.kurtz-check.de (Unterhaltungsmedien)

77

Mittwoch, 31. Dezember 2008, 17:48

Zitat

Original von Captain Blitz
Das geht ja alles gar nicht! :kotz:

Übersinnlich veranlagte Tochter? :uglylol: Wow, was für ein Blödsinn!
Doch, und *wie* das geht! Vielleicht tanzen da ja noch die beiden High School Wusical Fraggles da mit, die vor ein paar Tagen schön im Sexshop abgelichtet worden sind :lolz: - oder Elvis startet in Teil 3 seine Reunion-Tour mit His Alien Friend Combo. Könnte dann die Verfilmung vom "Verschwundenen Filmstar" sein. A. hat es weder etwas mit der Originalstory zu tun und B. Filmstar? Rock'n Roll Star? Hat auch nix miteinander zu tun. Passt also. :lolz:

Miller

Bert Clock

  • »Miller« ist männlich

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 26. Juli 2008

Wohnort: Köln

Beruf: Chef

  • Private Nachricht senden

78

Sonntag, 18. Januar 2009, 15:02

wenn ich DASlese vergeht mir schon wieder alles. :lolz:

Elena Marcos

Fortgeschrittener

  • »Elena Marcos« ist männlich

Beiträge: 284

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Siegburg

Beruf: Drehbuchautor, Regisseur

  • Private Nachricht senden

79

Montag, 19. Januar 2009, 10:37

Zitat

Original von Miller
wenn ich DASlese vergeht mir schon wieder alles. :lolz:


Besonders, wenn man bedenkt - dass der Film gar nichts mit der Vorlage zu tun hat...
"Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"

Yvonne

Anfänger

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

80

Freitag, 13. Februar 2009, 12:57

Da ich mir schon vorher darüber klar bin, das ein Film meist nicht mit der Vorlage zu tun hat, war ich dann bei der Press Preview auch nicht enttäuscht.
Im Gegenteil...ich fands witzig. :grins: Ist halt für Kinder gemacht.