Du bist nicht angemeldet.

Merikara

...wähnte sich größer als die Götter.

  • »Merikara« ist männlich
  • »Merikara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 480

Registrierungsdatum: 6. Juli 2009

Wohnort: Dortmund

Beruf: Dipl.-Idiot

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 22:37

Die drei Fragezeichen und der dicke Drache

...gut, es mag überflüssig sein, dafür einen Thread zu eröffnen, aber ich habe hier keinen Fehler-in-den-Hörspielen-Thread gefunden, daher muss ich es einfach mal loswerden:

Ist schon mal jemandem folgendes aufgefallen:

Mr. Shelby und seine beiden eingekauften Gangster wollen im unheimlichen Drachen laut eigener Aussage "300 Barren" bei ihrem Bankraub entwenden und mit dem Drachen über den Seeweg wegschaffen. Auch laut eigener Aussage wiegt "jedes von diesen Dingern etwa 35 Kilogramm".

Rechnet man mal kurz nach, wollen sie demzufolge 10,5 Tonnen Gold verladen. Es wird sogar explizit gesagt, dass sie ALLE Barren rausholen und dann auf einmal in den Drachen verladen wollen. Wie groß und wie stark motorisiert soll der selbst gebastelte Drache denn bitte sein!?!?? Und dann auch noch schwimmfähig?? Müsste ja so eine Art seetüchtiger LKW sein.... :D :D :D

Nicht zu vergessen die Reifenabdrücke am Strand, aufgrund derer Justus auf einen leichten Gelände- oder Kübelwagen schließt....passt auch nicht ganz dazu.

Ziemlicher Blödsinn, da hätte man auch tiefer stapeln können. Fiel mir gerade so ein, als ich drüber nachgedacht habe, wie oft gerade die neueren Folgen für Logikfehler kritisiert werden....mir ist dieser Fehler in den letzten 20 Jahren aber auch noch nie aufgefallen.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Merikara« (14. Oktober 2010, 22:50)


Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 90 316

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 15. Oktober 2010, 00:26

Hast Du mal eine der Covervarianten des Drachens gesehen? Fette Sau sage ich da nur! :lolz:
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Merikara

...wähnte sich größer als die Götter.

  • »Merikara« ist männlich
  • »Merikara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 480

Registrierungsdatum: 6. Juli 2009

Wohnort: Dortmund

Beruf: Dipl.-Idiot

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 15. Oktober 2010, 09:57

Hast Du mal eine der Covervarianten des Drachens gesehen? Fette Sau sage ich da nur! :lolz:


Stimmt, besonders auf der deutschen Erstausgabe sieht er ein WENIG moppelig aus, dafür aber nicht gerade leistungsfähig wie ein LKW :D :D :D

Audioschaufel

ständig auf der Flucht

  • »Audioschaufel« ist männlich

Beiträge: 2 817

Registrierungsdatum: 9. April 2007

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 16. Oktober 2010, 19:54

Vielleicht ist´s mit dem Drachen, wie mit der Handtasche einer Frau ?
Da sollen schon ganze Kleinstädte drin verloren gegangen sein ...
Was sind da 10 Tonnen Gold ? (übrigens bei Feingold ca. ein Zeitwert von 300.000.000 Euro)

Merikara

...wähnte sich größer als die Götter.

  • »Merikara« ist männlich
  • »Merikara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 480

Registrierungsdatum: 6. Juli 2009

Wohnort: Dortmund

Beruf: Dipl.-Idiot

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 16. Oktober 2010, 20:18


(übrigens bei Feingold ca. ein Zeitwert von 300.000.000 Euro)


...solche Werte finden sich ja meistens in Kleinstadtbanken wie in "Seaside"..... :lolz: :lolz: :lolz:
Soweit habe ich dann wiederum nicht gerechnet, es wird also noch absurder :lol2:

Audioschaufel

ständig auf der Flucht

  • »Audioschaufel« ist männlich

Beiträge: 2 817

Registrierungsdatum: 9. April 2007

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 16. Oktober 2010, 21:13

Nun ja, das wäre etwa 1/14 der US - Goldreserven die in Ford Knox lager.... in der Tat, ein wenig übertrieben. Ist mir noch nie so aufgefallen, eigentlich.

edit : aber hab ne Idee -> Wir machen Ford Knox platt und schenken dem Captain hier nen neuen Webserver. Für die nächsten 100 Jahre bezahlt :D

PedSchi

war mutig und geschickt

  • »PedSchi« ist männlich

Beiträge: 4 994

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 17. Oktober 2010, 13:34

Es ist ja nicht gesagt, dass sie die 300 Barren Gold alle in einer Fuhre zum Schiff bringen ...

Merikara

...wähnte sich größer als die Götter.

  • »Merikara« ist männlich
  • »Merikara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 480

Registrierungsdatum: 6. Juli 2009

Wohnort: Dortmund

Beruf: Dipl.-Idiot

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 17. Oktober 2010, 14:20

Es ist ja nicht gesagt, dass sie die 300 Barren Gold alle in einer Fuhre zum Schiff bringen ...


Doch, das schrieb ich doch in meinem Eröffnungsbeitrag. Mr Shelby sagt eindeutig: "Stapelt sie einfach am Drachen entlang. Wenn wir alle draußen haben, verladen wir sie im Drachen und stechen damit in See!"

Nach 20 Mal hin- und herfahren klingt das nicht.

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 861

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 17. Oktober 2010, 19:25


(übrigens bei Feingold ca. ein Zeitwert von 300.000.000 Euro)


...solche Werte finden sich ja meistens in Kleinstadtbanken wie in "Seaside"..... :lolz: :lolz: :lolz:
Soweit habe ich dann wiederum nicht gerechnet, es wird also noch absurder :lol2:


Ok, unwahrscheinlich, aber möglich. In der Nähe meiner Heimat (keine 20 km davon) gab es zu Zeiten des kalten Krieges einen geheimen Bunker in dem Notstandswährung in Höhe von 15. Mrd. Euro gelagert wurden für den Kriegsfall. Das Städtchen Cochem ist wirklich alles andere als eine Metropole. Wens interessiert kann hier kurz nachlesen: Bundesbankbunker Cochem :)

Merikara

...wähnte sich größer als die Götter.

  • »Merikara« ist männlich
  • »Merikara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 480

Registrierungsdatum: 6. Juli 2009

Wohnort: Dortmund

Beruf: Dipl.-Idiot

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 18. Oktober 2010, 00:08


(übrigens bei Feingold ca. ein Zeitwert von 300.000.000 Euro)


...solche Werte finden sich ja meistens in Kleinstadtbanken wie in "Seaside"..... :lolz: :lolz: :lolz:
Soweit habe ich dann wiederum nicht gerechnet, es wird also noch absurder :lol2:


Ok, unwahrscheinlich, aber möglich. In der Nähe meiner Heimat (keine 20 km davon) gab es zu Zeiten des kalten Krieges einen geheimen Bunker in dem Notstandswährung in Höhe von 15. Mrd. Euro gelagert wurden für den Kriegsfall. Das Städtchen Cochem ist wirklich alles andere als eine Metropole. Wens interessiert kann hier kurz nachlesen: Bundesbankbunker Cochem :)


Was man alles erfährt, wenn man sich mit DDF beschäftigt :D

Kannste mal sehen.....geschätzte 20 Jahre nachdem ich die Folge das erste Mal gehört habe, bereichert sie immer noch/schon wieder mein Allgemeinwissen! :klugscheiss:

Audioschaufel

ständig auf der Flucht

  • »Audioschaufel« ist männlich

Beiträge: 2 817

Registrierungsdatum: 9. April 2007

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 18. Oktober 2010, 01:03

edit : aber hab ne Idee -> Wir machen Ford Knox platt und schenken dem Captain hier nen neuen Webserver. Für die nächsten 100 Jahre bezahlt

Wassn jetzt damit ? Macht wer mit ? (Dann brauchen wir aber nen guten Plan)

Captain Blitz

Audionarchie/All Ears GmbH

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 90 316

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 18. Oktober 2010, 06:51

Danke, aber ich muss nicht an krummen Geschäften beteiligt werden.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Merikara

...wähnte sich größer als die Götter.

  • »Merikara« ist männlich
  • »Merikara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 480

Registrierungsdatum: 6. Juli 2009

Wohnort: Dortmund

Beruf: Dipl.-Idiot

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 18. Oktober 2010, 15:55

Danke, aber ich muss nicht an krummen Geschäften beteiligt werden.


Richtig so!!! Das würden die drei Fragezeichen schließlich auch nie tun - außer, um Liebschaften eine vermeintliche Augen-OP zu finanzieren, aber decken wir den Mantel des Schweigens darüber.... :D