Wie entsteht denn ein Hörspiel?

Ach, so schwer is dat Janze ja nich'.
Setzt dich mit'n paar Leuten vor's Mikro und mixt dat so'n bischen am PC zusammen. Paar Effekte
von'ne CD drübergeballert und 'n bischen mi'm Synthie dazu klimpern, auffe CD brennen und gut is...
Arno Nym, Hörspielproduktionsfachmann a.D.

Nun, ganz so einfach ist es natürlich nicht, wie Herr Nym hier in seinem gefährlichen Halbwissen preisgibt.
Es steckt eine ganze Menge Arbeit drin, viele Spontaneitäten, Improvisation und jede Menge Planung...

Dank der R&B Company, in persona Simeon Hrissomallis und Wolfgang Strauss, können wir euch einmal mit "hinter die Kulissen" nehmen und euch die einzelnen Produktionsphasen Preproduction, Produktion und Postproduction näherbringen.

Abschließend findet ihr eine Übersicht über die Produktionen der R&B Company, sowie weiterführende Links.

...und ein weiteres Highlight:
Das höllische Interview von und mit Captain Blitz!
Hier nimmt Blitz Wolfgang und Simeon und Wolfgang ins "Kreuzfeuer".

Viel Vergnügen mit dem umfangreichen und ausführlichst von Simeon und Wolfgang beantworteten Fragenkatalog und Blitz' Interview!


Hinweis:
Wegen der Länge haben wir das Special auf vier Seiten "verteilt".
  1. Pre-Production
  2. Produktion
  3. Post-Production, oder: auf's Äußere kommt es an
  4. Die Produktionen der R&B-Company
  5. Weiterführende Links
  6. Das "höllische Interview" von und mit Captain Blitz

Alternativ könnt ihr aber auch die Fragen von hier aus "anspringen":

F R A G E N  in der  Ü B E R S I C H T


 
 



 

PRODUCTION

 


 

Ab in den Handel! Oder:
Auf die Verpackung kommt es an?!