Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Falk T. Puschmann

innovativefiction

  • »Falk T. Puschmann« ist männlich
  • »Falk T. Puschmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 555

Registrierungsdatum: 14. September 2007

Wohnort: München

Beruf: Project Manager / Hörspielautor

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 30. Dezember 2008, 21:50

Was haltet Ihr von Produktionskommentaren?

Hallo Freundinnen und Freunde,

anlässlich des eben für Another World Episode 3 online gestellten Produktionskommentars (http://prdownloads.mindcrushers.de/load/206)

Doch mal die allgemeine Frage ans Forum: Produktionskommentare:

Ja, die sind toll, weil...

nein die sind baba, weil....


Was sind Produktionskommentare? Als Alternative zum klassischen Making of, bietet ein Kommentar die Möglichkeit, quasi mit den Machern zusammen das Hörspiel anzuhören und an den entsprechenden Szenen Details über deren Entstehung zu erfahren oder Hintergründe, Trivia, Annekdoten, etc.. Gängig sind diese Kommentare seit dem DVD-Zeitalter. Inzwischen werden sie aber of auch begleitend zu Fernsehserien als Podcast angeboten (z.B. Battlestar Galactica).

Im Hörspiel-Sektor sind sie bislang noch ein Novum. Wir produzieren sie derzeit noch nur für Another World. Von den Downloadzahlen selbst her, kommen die Produktionskommentare im Vergleich zur Episode selbst auf etwa 9% der Downloads - ein Wert der erschreckend Konstant sich durch die bisherigen Episoden zieht.
innovative fiction
Web | Facebook

Der Fluch 2 pop.de | soforthoeren
Narbenhaut pop.de | soforthoeren

Unterstütze uns jetzt auf Startnext

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 16 980

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 31. Dezember 2008, 13:53

Ich habe erst ein mal einen Produktionskommentar auf einer DVD mir angesehen/angehört und war davon nicht so begeistert. Seit dem habe ich sowas gar nicht mehr erst gestartet. Ich gucke lieber den nächsten Film oder höre das nächste Hörspiel, hier liegt einfach noch zu viel neues Zeug und für solche Bonus-Sachen fehlt mir auch einfach die Zeit.