Du bist nicht angemeldet.

Snow

Erleuchteter

  • »Snow« ist männlich

Beiträge: 9 672

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2007

Wohnort: Rheinland

Beruf: Bücher

  • Private Nachricht senden

141

Mittwoch, 31. August 2011, 20:53

Der ist schon etwas älter, da frage ich doch noch mal gerne nach. :D

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

142

Mittwoch, 31. August 2011, 21:52

Ja, stimmt, die Folgen sind bereits im Presswerk.



SEIN UND HABEN

Auf die Wiener Bodencreditanstalt wird ein Überfall verübt. Die Gendarmerie greift ein - einer der Bankräuber wird erschossen, ein weiterer wird festgenommen, die übrigen fliehen mit der Beute. Sigmund wird von Karl in die Befragung des Gefassten eingeschaltet - der geistig verstörte Mann ist die einzige Möglichkeit, an die übrigen Räuber und die Beute zu kommen.


Prof. Sigmund Freud: Hans Peter Hallwachs - Karl Gruber: Andreas Fröhlich - Anna Freud: Felicitas Woll - Carol Karnassnig: Christian Stark - Bankangestellter Nossek: Andreas Wobich - Herr Pfannenstill: Frank Braun - Frau Strieck: Antje von der Ahe - Martha Freud: Kerstin Sanders-Dornseif - Es: Cathlen Gawlich - Über-Ich: Nicolas Artajo.





HASSLIEBE


Als zwei kleine Kinder ermordet werden und die verdächtigte Mutter, eine Patientin Freuds, daraufhin verhaftet wird, muss der Professor aktiv werden: Er hält die Festgenommene für unschuldig. Sein Verdacht richtet sich gegen den Vater der Kinder und für eine Weile kann er auch Karl Gruber hiervon überzeugen. Gemeinsam ergründen sie die familiären Abgründe, die der Fall offenbart. Doch sind sie schnell genug, eine sich anbahnende Katastrophe aufzuhalten?


Prof. Sigmund Freud: Hans Peter Hallwachs - Karl Gruber: Andreas Fröhlich - Anna Freud: Felicitas Woll - Luise Kohlhans: Ulrike Stürzbecher - Klara Rittenau: Sabine Arnold - Hadrian Rittenau: Detlef Bierstedt - Laura Rittenau: Marie-Luise Schramm - Adelheid Burgstaller: Daniela Hoffmann - Martha Freud: Kerstin Sanders-Dornseif - Es: Cathlen Gawlich - Über-Ich: Nicolas Artajo.

Snow

Erleuchteter

  • »Snow« ist männlich

Beiträge: 9 672

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2007

Wohnort: Rheinland

Beruf: Bücher

  • Private Nachricht senden

143

Mittwoch, 31. August 2011, 22:32

Das ist mal eine prompte Antwort. Klasse, danke. :)

  • »Lord_Lenny« ist männlich

Beiträge: 922

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2008

Wohnort: Verden (Aller)

  • Private Nachricht senden

144

Freitag, 30. September 2011, 10:56

Ist denn jetzt nach Folge 8 schluss?

Ich geh gleich mal in die Stadt und kaufe mir eine Folge!
Ich verkaufe und verschenke Hörspiele, auf MC und CD! Schaut rein! Angebote gibts hier im Marktplatz! KLICK MICH!

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75 826

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

145

Freitag, 30. September 2011, 11:07

Nach Rückfrage bei STIL scheint dem wohl leider so zu sein, ja.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

  • »Lord_Lenny« ist männlich

Beiträge: 922

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2008

Wohnort: Verden (Aller)

  • Private Nachricht senden

146

Freitag, 30. September 2011, 11:12

Das ist schade :( Naja gleich gibts Folge 1 und 3 für mich wenn Saturn die hat.
Ich verkaufe und verschenke Hörspiele, auf MC und CD! Schaut rein! Angebote gibts hier im Marktplatz! KLICK MICH!

Hervest

Rillen Manni

  • »Hervest« ist männlich

Beiträge: 1 202

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hervest

Beruf: Horst

  • Private Nachricht senden

147

Freitag, 30. September 2011, 11:55

Schade, gerade die letzten beiden Folgen rocken richtig! :(

Mr. Murphy

Hörspielhörer

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 5 744

Registrierungsdatum: 28. November 2010

Wohnort: Freiburg

  • Private Nachricht senden

148

Freitag, 30. September 2011, 20:31

Schade, dass die Serie jetzt doch scheinbar definitiv nur bis Folge 8 geht. :( Die ersten fünf Folgen waren alle mindestens gut.
Die Folgen 2 und 4 waren Highlights!
-----> Wenn die Optimisten nur wüssten, was für Überraschungen die Pessimisten so erleben ...

Zitat: "Sie hat einen Hamster, der heißt Chlodwig und frisst am liebsten hart gekochte Eier. Der Hund der Großmutter wird Hasso gerufen."



www.tkkg-site.de

Andy-C

Fortgeschrittener

  • »Andy-C« ist männlich

Beiträge: 225

Registrierungsdatum: 16. Juni 2008

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

149

Samstag, 1. Oktober 2011, 19:02

Zitat von »simonbertling«

Zitat von »Landru«

Folge 5 von "Sigmund Freud" ist ja bereits seit ein paar Wochen veröffentlicht. Als Download habe ich sie bislang aber nur bei Audible finden können. Die bisherigen Folgen gab es bislang zeitnah auch bei z. B. Amazon oder Saturn als Download zu erwerben. Frage: Wird es die weiteren Folgen künftig ausschließlich bei Audible als Download geben oder sind auch weiterhin andere Portale wie Amazon mit dabei?

Danke für den Hinweis, das werde ich mit dem Vertrieb klären.

Und auch die Folgen 6 und 7 sind bei Amazon wieder (noch) nicht als Download erhältlich.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75 826

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

150

Samstag, 1. Oktober 2011, 19:04

Das gehört aber trotzdem nicht in die Fragebox, danke.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

philipp616

Meister aller Klassen

  • »philipp616« ist männlich

Beiträge: 696

Registrierungsdatum: 16. November 2006

Wohnort: Osnabrück / Würzburg

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

151

Sonntag, 2. Oktober 2011, 12:22

schade. :( Ich hoffe, dass STIL noch n paar Sachen in Planung hat. Wäre schade grade von denen nicht mehr so viel zu hören.

Die Serie selber hat mir wirklich gefallen, auch wenn Poe für mich ne Ecke besser war. Vielleicht findet man da ja doch noch irgendeinen Weg diese fortzusetzen. Bei Freud sinds ja abgeschlossene Geschichten. Da isses dann meiner Meinung nach nicht ganz so schlimm, dass die Serie nicht weitergeführt wird.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75 826

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

152

Sonntag, 2. Oktober 2011, 12:45

schade. :( Ich hoffe, dass STIL noch n paar Sachen in Planung hat. Wäre schade grade von denen nicht mehr so viel zu hören.

Die Serie selber hat mir wirklich gefallen, auch wenn Poe für mich ne Ecke besser war. Vielleicht findet man da ja doch noch irgendeinen Weg diese fortzusetzen. Bei Freud sinds ja abgeschlossene Geschichten. Da isses dann meiner Meinung nach nicht ganz so schlimm, dass die Serie nicht weitergeführt wird.


Das Thema Poe sollte man mal ad acta legen. Wie sollen die kompletten fünf Handlungsstränge realisiert werden und das beim heutigen Hörspielmarkt? Wobei man das hier auch gar nicht mehr ausdiskutieren muss.

Ich hoffe auch, dass noch was kommen wird, egal ob es eine Auftragsarbeit ist oder nicht.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

JTaxidriver

Erleuchteter

  • »JTaxidriver« ist männlich

Beiträge: 6 096

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Nürnberg

  • Private Nachricht senden

153

Sonntag, 2. Oktober 2011, 12:47

STIL rockt einfach!

Marz

Fortgeschrittener

  • »Marz« ist männlich

Beiträge: 433

Registrierungsdatum: 20. März 2010

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

154

Sonntag, 2. Oktober 2011, 13:14

Jaja jetzt werden mich einige wahrscheinlich gleich in der Luft zerreissen, aber ich fand bei STIL schon immer stark mehr Schein als Sein in den Produktionen.
Handwerklich auf top Niveau, aber irgendwie fehlte mir (fast) immer dieses gewisse Etwas, das aus einer sehr guten Produktion ein fesselndes Hörspiel macht. Meine Aussage bezieht sich nur auf das was ich auch relativ gut kenne (Poe, Rhodan, Schattenreich, die Alchemistin, Freud). Wie gesagt da ist nix Schlechtes dabei, aber auch nix was ich besonders ins Herz geschlossen hätte.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75 826

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

155

Sonntag, 2. Oktober 2011, 13:19

Inhaltlicherseits oder was genau meinst Du? Wenn ja, dann sollte dir bekannt sein, dass man für den Inhalt nicht verantwortlich ist.

Ist natürlich Geschackssache, aber von handwerklicher Seite aus steckt STIL so ziemlich jeden in die Tasche.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Marz

Fortgeschrittener

  • »Marz« ist männlich

Beiträge: 433

Registrierungsdatum: 20. März 2010

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

156

Sonntag, 2. Oktober 2011, 15:36

Inhaltlicherseits oder was genau meinst Du? Wenn ja, dann sollte dir bekannt sein, dass man für den Inhalt nicht verantwortlich ist.

Ist natürlich Geschackssache, aber von handwerklicher Seite aus steckt STIL so ziemlich jeden in die Tasche.
Jein ist schwer zu erklären, weil eher so ein emotionales Ding. Ist mir schon klar das die Stoffe nur produziert und nicht erarbeitet wurden, aber die waren ja auch nicht schlecht.
Ich meinte eher das man es für meinen Geschmack nie geschafft hat Inhalt und Produktion zu einem 100% stimmigen Ganzen zu verschmelzen. Technisch ist STIL ohne Frage über jeden Zweifel erhaben, mir fehlte immer nur dieses letzte eine % das aus einem guten ein überragendes Hörspiel gemacht hätte. Ich kann aber gut verstehen wenn das reichlich Leute anders sehen.

philipp616

Meister aller Klassen

  • »philipp616« ist männlich

Beiträge: 696

Registrierungsdatum: 16. November 2006

Wohnort: Osnabrück / Würzburg

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

157

Sonntag, 2. Oktober 2011, 23:25

schade. :( Ich hoffe, dass STIL noch n paar Sachen in Planung hat. Wäre schade grade von denen nicht mehr so viel zu hören.

Die Serie selber hat mir wirklich gefallen, auch wenn Poe für mich ne Ecke besser war. Vielleicht findet man da ja doch noch irgendeinen Weg diese fortzusetzen. Bei Freud sinds ja abgeschlossene Geschichten. Da isses dann meiner Meinung nach nicht ganz so schlimm, dass die Serie nicht weitergeführt wird.


Das Thema Poe sollte man mal ad acta legen. Wie sollen die kompletten fünf Handlungsstränge realisiert werden und das beim heutigen Hörspielmarkt? Wobei man das hier auch gar nicht mehr ausdiskutieren muss.


Hast schon recht, aber totgesagte leben länger. Ich hätte auch bei Offenbarung 23 nie gedacht, dass da noch was kommt.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75 826

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

158

Sonntag, 2. Oktober 2011, 23:26

Hast schon recht, aber totgesagte leben länger. Ich hätte auch bei Offenbarung 23 nie gedacht, dass da noch was kommt.


Mag sein, da ist die Sachlage aber auch eine andere. Zum einen muss man die Geschichte nicht auf 125 Folgen oder so erzählen und zum anderen behaupte ich, dass die Produktionskosten bei O23 deutlich unter denen von Poe liegen.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Freud, STIL