Du bist nicht angemeldet.

wcf.user.register.welcome

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 031

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

41

Mittwoch, 28. September 2016, 06:36

Benjamin hat dem Hörspiel nicht den Rücken gekehrt.

Herr Klebsch auch nicht, auch nicht dem Gruselgenre.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Angel 74

Kann aus wenig Nichts machen

  • »Angel 74« ist männlich

Beiträge: 1 440

Registrierungsdatum: 29. April 2008

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

42

Mittwoch, 28. September 2016, 09:37

Sehr schade das Herr Klebsch nicht mehr dabei ist. Für mich hört sich das Ganze nach internen Unstimmigkeiten an und wo man sich nun schlussendlich nicht mehr einigen konnte.

Finde es irgendwie komisch, dass sich Sprecher tatsächlich einem Genre wie Grusel abwenden. Woran liegt denn so etwas? Ich meine Jens Wawrczeck hätte das auch mal gesagt, dass er bei keinen Gruselhörspielen sprechen möchte. Ist Grusel einfach zu anspruchslos? ?(
Tschau mit V!

  • »Teddyknutschel« ist männlich

Beiträge: 1 598

Registrierungsdatum: 12. November 2007

Wohnort: FFM

  • Private Nachricht senden

43

Mittwoch, 28. September 2016, 22:14

Im Fall von Simon Jäger war es dessen Wunsch, dass wir ihn austauschen, da er allgemein keine Gruselhörspiele mehr sprechen möchte.
Okay, aber warum hat er dann Monster 1983 gemacht?
Ist ja auch ein Gruselhörspiel.

Zitat

Christian Stark ist aber ein großartiger Frank Essling
Finde ich auch. Aber schade ist es trotzdem.

Zitat

Aber auch Gerrit ist ein großartiger Erzähler
Ohne Frage! Aber für den Erzähler einer Gruselserie klingt seine Stimme nicht "rau" genug. Er passt eher zu Serien wie die "Playmos" o.ä.
Wenn man Herrn Klebsch schon austauschen muss, hätte man jemanden mit einer kernigerer Stimme nehmen sollten.
Spontan könnte ich mir da Jan Spritzer oder Thomas Nero Wolff gut vorstellen.

44

Donnerstag, 29. September 2016, 10:40

Patrick Du wieder mit Deiner Aussage, wo bitte ist Benjamin noch groß zu hören?
Er hat sich damals aus Offenbarung 23 rausschreiben lassen.
Die Info hatte ich 2006 selbst von ihm gesagt bekommen. Er hatte sich aufs Zeichnen zurückgezogen. Als Synchronsprecher hat man ihn vereinzelt wieder gehört, aber in Hörspielen?

Das mit Gruselhörspielen war ganz klar auf Simon Jäger bezogen.
Wobei es noch ein paar weitere Sprecher gibt.

K.Dieter Klebsch ist wie ich schrieb, aus einem ähnlichen, aber eben nicht diesem Grund ausgeschieden. Mehr werde ich dazu nicht schreiben.
Da Du ja auch in anderen Foren unterwegs bist, sollte Dir diese bekannt sein.

Tony Ballard - Dreamland Grusel - Dreamland Action - Andi Meisfeld - Der Trotzkopf
www.TS-Dreamland.de
Hörspiele back to the roots



Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 031

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

45

Donnerstag, 29. September 2016, 11:04

Ich habe letztes Jahr mit Benjamin gesprochen, er würde Hörspiele machen, er ist nicht abgeneigt.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

46

Donnerstag, 29. September 2016, 11:11

Okay, dann hat er seine Meinung geändert, ist ja auch schon 10 Jahre her.
Jetzt wo es die Leute wissen, wird er hoffentlich wieder besetzt.
Würde mich freuen ihn mal wieder zu hören
Danke für die Info.

Tony Ballard - Dreamland Grusel - Dreamland Action - Andi Meisfeld - Der Trotzkopf
www.TS-Dreamland.de
Hörspiele back to the roots



Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 031

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

47

Donnerstag, 29. September 2016, 11:12

Nichts zu danken, der Knackpunkt ist wohl eher der Kostenfaktor. ;)
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018