Du bist nicht angemeldet.

wcf.user.register.welcome

Hoerplanet

Fortgeschrittener

  • »Hoerplanet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Registrierungsdatum: 6. Juli 2011

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielmacher

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 13. Januar 2012, 00:24

Amadeus

Im Herbst geht unser neues Projekt an den Start, hier nun der Teaser: http://www.hoerplanet.de/teaser.mp3

Viel Spaß damit und hoffentlich spannende Diskussionen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hoerplanet« (11. Februar 2012, 13:30)


Beiträge: 882

Registrierungsdatum: 4. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 13. Januar 2012, 07:57

Es geht um einen Komponisten mit den Initialen W.A.M.?

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 023

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 13. Januar 2012, 09:55

Ich weiß schon, warum ich ungerne Teaser und Trailer höre, dieser sagt mir irgendwie nämlich gar nichts. :D
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Hoerplanet

Fortgeschrittener

  • »Hoerplanet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Registrierungsdatum: 6. Juli 2011

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielmacher

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 14. Januar 2012, 12:23

Wir hatten eigentlich gehofft, ein bisschen mehr Neugier zu wecken... ;)

Beiträge: 882

Registrierungsdatum: 4. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 14. Januar 2012, 12:40

Bei mir hat es mit dem Neugier wecken sehr gut funktioniert. :D

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 023

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 14. Januar 2012, 12:42

Ich bin wohl einfach nur geschädigt in Sachen "Klucki brabbelt ellenlang pseudomysteriös daher", Dragonbound und Gabriel Burns sei Dank. :(

Da könnt ihr eigentlich nicht mal was dafür.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

  • »Plotzka« ist männlich

Beiträge: 1 258

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Meisenstedt

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 14. Januar 2012, 12:44

Salieri! Hab ich recht?:D

Snow

Erleuchteter

  • »Snow« ist männlich

Beiträge: 13 860

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2007

Wohnort: Rheinland

Beruf: Bücher

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 15. Januar 2012, 21:03

Interesse ist auch ohne Trailer schon mal da. Der Trailer sagt mir nicht so richtig was, ganz schwer zu deuten wohin die Reise geht. Könnte ein historischer Stoff werden.

Ich bin wohl einfach nur geschädigt in Sachen "Klucki brabbelt ellenlang pseudomysteriös daher", Dragonbound und Gabriel Burns sei Dank. :(

Da könnt ihr eigentlich nicht mal was dafür.

Das dachte ich mir auch. Bei Dragonbound ist das schon recht auffällig und ich dachte mir nur, bitte nicht Jürgen Kluckert als Erzähler. Ich höre ihn gerne in einer Rolle, nur als Erzähler gefällt er mir nicht so.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 023

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 27. Januar 2012, 20:08

Es ist übrigens schade, wenn man woanders von euch abgewatscht wird, nur weil sich hier nicht so an den Spekulationen beteiligt wird, wie ihr es gerne hättet. Man kann und sollte halt niemanden dazu zwingen. :(
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Hoerplanet

Fortgeschrittener

  • »Hoerplanet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Registrierungsdatum: 6. Juli 2011

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielmacher

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 27. Januar 2012, 20:19

Lieber Patrick,

wir haben niemanden "abgewatscht".
Wir haben lediglich angemerkt, dass wir betrübt darüber sind, dass an anderen Stellen unser Teaser weitestgehend ignoriert zu werden scheint.
Und warum unterstellst du uns mit deinen Zeilen, dass wir am "Zwang" Interesse hätten. Das finden wir sehr schade.

Die Aussage, auf die du dich beziehst:

Zitat

Weiterhin große Anerkennung für eure Auseinandersetzung mit dem Thema, das freut uns Macher sehr. Andernorts verstaubt der Teaser ja leider weitestgehend ignoriert und unkommentiert in den Tiefen der Foren, was wir sehr schade finden.


So ist es leider. Wir würden es uns auch anders wünschen und in vier der Foren, die sich selber als fachspezifische Diskussionsplattformen sehen, rege Diskussionen und Freude über ein neues und sicher qualitatives Produkt lesen. Aber WIR haben UNSEREN Teil dazu getan. Jetzt wärt "ihr" dran, um den früher mal selbstverständlich gewesenen Kreislauf von "Neues Produkt - Leute reden darüber" weiter zu verfolgen. Tut ihr das nicht (und das wäre somit der aktuelle Ist-Zustand), so ist das natürlich jedermanns Recht. Aber genauso wird man auch nachvollziehen, dass wir das schade finden, weil wir schon für diesen Teaser sehr viel Mühe, Energie und Liebe zum Detail verarbeitet haben. Dass das hier weitestgehend nur mit dem Inhalt "Teaser finde ich scheiße" (sogar in doppelter Ausführung) begleitet wird, lässt uns nicht gerade froh sein. :(

Viele Grüße von Dennis und Michael

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 023

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 27. Januar 2012, 20:24

Das lese ich nicht ein einziges Mal hier.

Und man kann auch nicht erzwingen, dass man Teaser und Trailer gut findet. Ich mag halt generell keine, bringen mir persönlich nichts, weil ein Teaser oder Trailer gar nicht die ganzen Feinheiten eines Hörspiels transportieren kann und dem fertigen Werk nicht gerecht wird.

Vielleicht muss man auch einfach ein paar Brocken mehr hinwerfen, als nur den Teaser reinzustellen und das große Interesseninferno zu erwarten.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Snow

Erleuchteter

  • »Snow« ist männlich

Beiträge: 13 860

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2007

Wohnort: Rheinland

Beruf: Bücher

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 27. Januar 2012, 20:50

Dass das hier weitestgehend nur mit dem Inhalt "Teaser finde ich scheiße" (sogar in doppelter Ausführung) begleitet wird, lässt uns nicht gerade froh sein. :(

Wo steht das denn? Jeder hat sich doch positiv geäußert. Das eine Diskussion nicht so richtig in Gang kommt, liegt an der dünnen Informationslage. Bitte nicht falsch verstehen, es gibt im Moment nicht mehr Infos und ihr könnt/wollt verständlicherweise noch nicht mehr Informationen liefern. Wenn mehr Informationen (Sprecher, Inhaltsangaben usw.) vorliegen, wird auch automatisch mehr Feedback kommen.
Ich denke mal, da viele Hörer ihre Vorlieben für bestimmte Genres haben, kommt auch noch nicht so viel Feedback, da eben noch nicht klar ist wohin die Reise geht.

Hoerplanet

Fortgeschrittener

  • »Hoerplanet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Registrierungsdatum: 6. Juli 2011

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielmacher

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 27. Januar 2012, 21:47

Dass das hier weitestgehend nur mit dem Inhalt "Teaser finde ich scheiße" (sogar in doppelter Ausführung) begleitet wird, lässt uns nicht gerade froh sein. :(

Wo steht das denn? Jeder hat sich doch positiv geäußert. Das eine Diskussion nicht so richtig in Gang kommt, liegt an der dünnen Informationslage. Bitte nicht falsch verstehen, es gibt im Moment nicht mehr Infos und ihr könnt/wollt verständlicherweise noch nicht mehr Informationen liefern. Wenn mehr Informationen (Sprecher, Inhaltsangaben usw.) vorliegen, wird auch automatisch mehr Feedback kommen.
Ich denke mal, da viele Hörer ihre Vorlieben für bestimmte Genres haben, kommt auch noch nicht so viel Feedback, da eben noch nicht klar ist wohin die Reise geht.

Hallo Snow!

Folgende Postings sind eingetroffen seit der Veröffentlichung des Teasers (wir erlauben uns, auch kurz unsere Meinung zu jedem Posting kund zu tun):
  1. "Geht es um Wolfgang Amadeus Mozart" - Schorsch (so ein Posting finden wir okay. Es ist zwar nicht relfketierend und wir können daraus nicht entnehmen, ob ihm unsere bisherige Arbeit gefallen hat, aber er beteiligt sich)
  2. "Trailer und Teaser finde ich nicht gut, auch dieser Teaser sagt mir wieder nichts" - Captain Blitz (schade, diese Art von Posting pumpen negative Dinge in das Thema und gehören sehr wahrscheinlich nicht zu den Inhalten, die ein Neugieriger hier lesen möchte, denn es geht hier nicht um die Hörgewohnheiten eines Users, sondern um eine Vorschau, zu der man sich gerne äußern darf oder es lässt)
  3. "Meine Neugier ist geweckt" - Schorsch (so ein Posting finden wir okay. Es ist zwar nicht reflektierend und wir können daraus nicht entnehmen, ob ihm unsere bisherige Arbeit gefallen hat, aber er beteiligt sich)
  4. "Ich kann Kluckerts Pseudomysterygebrabbel nicht mehr hören, da haben mich Burns und Dragonbound geschädigt" (abgesehen davon, dass diese Aussage in Richtung Jürgen Kluckert und Sebastian Weber ein ganz schön starkes Stück ist, da sie auf sehr polemische Art und Weise den Inhalt und die Sprecherarbeit herab würdigt. Ich glaube nicht, dass Herr Kluckert es sympathisch findet, wenn eine von ihm mit viel Hingabe erbrachte Sprecherleistung hier als "Gebrabbel" abgetan wird, egal ob das spaßig gemeint ist oder nicht )
  5. "Ich tiope auf Saleri" - Plotzka (so ein Posting finden wir okay. Es ist zwar nicht relfketierend und wir können daraus nicht entnehmen, ob ihm unsere bisherige Arbeit gefallen hat, aber er beteiligt sich)


Wer nun immer noch nicht versteht, warum es für uns frustrierend ist, SO einen Verlauf zu lesen, dem können wir nichts weiter entgegnen. Wobei uns nach wie vor wichtig wäre zu erwähnen, dass diese ganze Sache, die Captain Blitz hier heute los tritt, darauf beruht, dass wir im Hörspieltalk User gelobt haben, die sich aufgrund des Teasers nicht nur Gedanken gemacht, sondern auch recherchiert haben. Und bei der Gelegenheit hatten wir zum Ausdruck gebracht, wie schade wir das teilweise vorherrschende Desinteresse andernorts finden. Im CLH gab es noch keine Antwort, wer hat Captain Blitz eigentlich geflüstert, dass wir damit nur das Forum hier meinen würden?

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 023

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 27. Januar 2012, 22:01

Netter Versuch, den schwarzen Peter in meine Richtung zu schieben, den lehne ich aber dankend ab. Negative Energie entsteht eher durch solche Postings:

Zitat

Andernorts verstaubt der Teaser ja leider weitestgehend ignoriert und unkommentiert in den Tiefen der Foren, was wir sehr schade finden.


Was die Arbeiten von "Herrn Kluckert" und "Herrn Webern" betrifft, Jürgen und Sebastian wissen sehr wohl, was ich von ihren Arbeiten halte und negativ ist das sicherlich nicht. Das Pseudomysterygebrabbel bezog sich eher auf Burns und Dragonbound und wenn Du mich schon zitierst, dann bitte richtig und nicht falsch, danke. Kluckis Talent habe ich zu keinem Zeitpunkt angezweifelt und man muss jetzt hier auch nicht krampfhaft versuchen böses Blut zu erzeugen, darauf reagiere ich äußerst allergisch.

Es geht mir auch gar nicht darum, dass ich hier das Forum besonders in Schutz nehme, sondern dass es allgemein nicht sehr förderlich ist, wenn man alle anderen Foren abwatscht und eines besonders lobt, weil dort einfach nur ein Rateposting nach dem anderen in den Topf geworfen wird. Wirkt etwas kriecherisch.

Von meiner Seite aus kommt jetzt sowieso nichts mehr zu dem Thema, für mich ist das durch. Als Böser hingestellt zu werden, nur weil man einem nichtssagenden Teaser nichts abgewinnen kann und es anderen nicht viel besser geht, das lasse ich nicht mit mir machen.

Außerdem weiß ich gar nicht was Du willst, Dennis. Hier ist doch jetzt was los, also bitte, Ziel erreicht oder war etwa genau das die Absicht mit den "Du bist der Böse"-Postings?
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Hoerplanet

Fortgeschrittener

  • »Hoerplanet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Registrierungsdatum: 6. Juli 2011

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielmacher

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 27. Januar 2012, 22:10

Hallo Patrick,

damit hast du noch einmal schön final bewiesen, warum man insbesondere mit dir einfach keine Themen abarbeiten kann. Wir sind es aber auch leid, das immer wieder zu versuchen und reihen uns nun ein in die endlose Schlange derer, die dich einfach nicht mehr am Kopf haben können. Sicherlich unsachlich, aber wir können es nicht ändern, diesen Kram machen wir nun schon seit 10 Jahren mit.

Dennis & Michael.

_T-REX_

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 14. März 2009

Wohnort: Moers

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 27. Januar 2012, 23:11

Warum muss das hier eigentlich in so einem gezetere enden ?

Ich hatte jetzt auch nicht den Eindruck das der Hörplanet jemanden abwatschen wollte.

Vertragt Euch und gut ist - Ihr seid doch schon große Jungs ;-).

Euch allen ein schönes Wochenende !

MMB16

kreativer Fischkopp

  • »MMB16« ist männlich

Beiträge: 518

Registrierungsdatum: 5. Juli 2009

Wohnort: Rostock (M-V)

Beruf: Erzieher / Dozent / freier Autor

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 28. Januar 2012, 15:37

Ich habe mir den Teaser nun angehört. Er ist zweifelsohne gut gemacht, aber löst bei mir leider kein deutliches Interesse aus. Auf der anderen Seite kann ich aber auch sagen, dass kein völliges Desinteresse herrscht. Der Teaser ist nett anzuhören, aber ich wüsste nicht, was ich noch dazu schreiben sollte. Er sagt nichts aus. Aber dafür ist es ja auch nur ein Teaser. Wäre es ein Trailer oder eine Hörprobe, würde es evtl. anders aussehen. Ich habe in den letzten Jahren gelernt, mich nicht mehr auf ein Projekt zu freuen bzw. mich in Spekulationen/Vorfreude hineinzusteigern, da ich als geneigter Hörspiel-Fan einfach zu oft enttäuscht wurde.

Dennoch eine schöne Sache, dass ihr weiterhin neues ausprobiert. :)

lord gösel

MindNapper

  • »lord gösel« ist männlich

Beiträge: 6 521

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Essen

Beruf: Junggeselle der Wissenschaft (B.Sc)

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 29. Januar 2012, 13:42

So .. habe mir den Teaser nun auch angehört.

Auch ich muss sagen, dass es mir nicht ganz leicht fällt, nun etwas dazu zu sagen. Gemacht ist das ganze ohne Frage wirklich gut. Aber wenn ich ehrlich bin, dann erwarte ich auch nichts anderes, wenn ich etwas vom Hörplaneten höre.

Was zunächst mal auffällt ist, dass es fraglos nicht in die Richtung Krimi gehen wird. Sicherlich eine gute Entscheidung. Zwar ist Lady Bedfort die wohl erfolgreichste Serie aus dem Hause Hörplanet, aber Ordensschwester Amelie hat ja leider bewiesen, dass man ein erfolgreiches Konzept nicht ohne weiteres leicht modifiziert nochmals bringen kann.

Insgesamt klingt das alles schwer nach einer neuen Serie mit Mystery-Einschlag, vorallem wenn es im Teaser ja auch heisst, dass das Licht gegen das Dunkel stritt.

Aber was erwartet den Hörer nun am Ende? Vielleicht etwas ähnliches wie bei Jekyll P.I.? Also unheimliche Geschichten aus einer anderen Zeitepoche, nur eben hier (rein spekulativ meinerseits) eher in die Ecke Mystery?

Kluckert klingt in meinen Ohren sehr gut und verbreitet eine "schön" finstere Stimmung, was durch die gut gewählte Musik unterstrichen wird. Schwere, düstere Stimmung.

Interesse ist auf jeden Fall geweckt, nun müsste für mich aber auch noch etwas mehr an Informatioen her. Bis Herbst ist ja noch eine lange Zeit :D
"Over!" she cries
through rope ends and silk ties
Beautiful life
escaping her young blue eyes


Pain Of Salvation - Rope Ends

Hoerplanet

Fortgeschrittener

  • »Hoerplanet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Registrierungsdatum: 6. Juli 2011

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielmacher

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 11. Februar 2012, 13:30

Das Cover von Folge 1.
»Hoerplanet« hat folgende Datei angehängt:
  • AMADEUS 01.jpg (42,14 kB - 50 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Oktober 2016, 10:39)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hoerplanet« (11. Februar 2012, 17:08)


Beiträge: 882

Registrierungsdatum: 4. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 11. Februar 2012, 15:25

Also eindeutig Mozart. Das Bild sieht aus wie auf der Mozartkugel :-)

Ähnliche Themen