Du bist nicht angemeldet.

wcf.user.register.welcome

1

Mittwoch, 3. Mai 2006, 11:19

Raumkreutzer Ikarus

Die erste Folge habe ich jetzt durch.

Spannend , tolle Sprecher ,gute Musik(tolles Titelthema,sehr heorisch).

Heute abend gibt es dann Folge 2+3.

The Authority

Zeromancer

  • »The Authority« ist männlich

Beiträge: 2 131

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. Mai 2006, 13:39

RE: Raumkreutzer Ikarus

Zitat

Original von haggi
Die erste Folge habe ich jetzt durch.

Spannend , tolle Sprecher ,gute Musik(tolles Titelthema,sehr heorisch).

Heute abend gibt es dann Folge 2+3.


Toll..ganz toll..wann bekomme ich denn meine Exemplare?

Cheers
The Authority
Den eigenen Tunnelblick als geistige Reife zu bezeichnen ist schon eine Glanzleistung!

Dennis Rohling

nur noch lesen, nicht mehr schreiben

  • »Dennis Rohling« ist männlich

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielmacher

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. Mai 2006, 14:01

Und vor allem: Wo hat haggi sie her? Wir haben ein Leck, und es ist bstimmt griechisch!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dennis Rohling« (3. Mai 2006, 14:02)


The Authority

Zeromancer

  • »The Authority« ist männlich

Beiträge: 2 131

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. Mai 2006, 14:06

Zitat

Original von Dennis Rohling
Und vor allem: Wo hat haggi sie her? Wir haben ein Leck, und es ist bstimmt griechisch!


*Grummel*
Ich empfehle Doppel-Sleddatsch mit Simeon H. und allem und scharf...
*Grummel*

Cheers
The Authority
Den eigenen Tunnelblick als geistige Reife zu bezeichnen ist schon eine Glanzleistung!

5

Mittwoch, 3. Mai 2006, 14:21

Ich will meine auch haben - damit ich den Fluch der Stöhnpira mit dem Gürteltier verdrängen kann =)

Dennis Rohling

nur noch lesen, nicht mehr schreiben

  • »Dennis Rohling« ist männlich

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielmacher

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 3. Mai 2006, 14:31

Nein :) Simeon wars!

Dennis Rohling

nur noch lesen, nicht mehr schreiben

  • »Dennis Rohling« ist männlich

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielmacher

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 3. Mai 2006, 14:39

Wir haben übrigens bei soforthoeren.de in all der Zeit (wir sind vomn Anfang an dabei gewesen damals) noch nie solch einen Run auf Pordukte gehabt, die neu rausgekommen sind. Ikarus hat sich in den ersten 4 Tagen jetzt bereits so dermaßen gut verkauft, dass wir dort in diversen Charts die Top-5 stürmen! :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dennis Rohling« (3. Mai 2006, 14:39)


The Authority

Zeromancer

  • »The Authority« ist männlich

Beiträge: 2 131

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 3. Mai 2006, 14:55

Mal abgesehen von der Zeit wenn ich mich auf der Toilette befinde, habe ich sonst auch immer gerne "etwas komplettes" in den Händen.
Aus diesem Grund, muss ich leider noch warten.

Allerdings schon einmal: Herzlichen Glückwunsch an Dennis und Michael!

Cheers
The Authority
Den eigenen Tunnelblick als geistige Reife zu bezeichnen ist schon eine Glanzleistung!

Maltin

Peterle will Fanta!

  • »Maltin« ist männlich

Beiträge: 8 466

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Kiel

Beruf: Heinz von B1

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 3. Mai 2006, 20:49

Zitat

Original von The Authority
Mal abgesehen von der Zeit wenn ich mich auf der Toilette befinde, habe ich sonst auch immer gerne "etwas komplettes" in den Händen.


... na Danke, ich hab gerade gegessen... und dann sowat!

... freu mich aber auch schon auf Ikarus!

Der Verstand ist mir ausgeblutet... haltet mir das Hirn fest!
(Gesellschaft für religiöse Gründungen)

http://www.martinstelzle.wordpress.com


Dennis Rohling

nur noch lesen, nicht mehr schreiben

  • »Dennis Rohling« ist männlich

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielmacher

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 3. Mai 2006, 22:56

Zitat

Original von The Authority
Allerdings schon einmal: Herzlichen Glückwunsch an Dennis und Michael!

Danke sehr!

Ach ja, an alle: Es muss Rettungskreuzer heißen!

Die Hörspiele sind klasse geworden und werden es sicherlich schaffen, Vampira-Geschädigten neue Töne ins Ohr zu setzen. Ob diese dann besser sind, muss der Hörer entscheiden.

Fakt ist: Wir haben mit diesen Hörspielen sicher nicht das Ende derFahnenstange "Machbarkeit" erreicht, aber das Fundament ist mit Sicherheit solide Baukunst ;)

Die bisherigen Testhörer - auch Science-Fiction-Abgeneigte - fanden bisher immer irgendwas, was sie innerhalb des Hörspiels ansprach. Seien es die Topsprecher etc.

Ich möchte noch vor der Veröffentlichung betonen, dass ich weder eine inoffizielle noch eine offizielle Nachfolge von irgendwas produziert habe. Michael und ich haben ganz einfach das Anliegen gehabt, für sich stehend gute Hörspiele zu produzieren. Und zwar nicht, weil wir die kuscheligen Fanboys sind, die schon immer mal ein ganz tolles Space-Hörspiel machen wollten, sondern weil wir wussten, dass wir diesen Stoff in adäquater Form zu einem soliden und runden Hörspiel zimmern können.

Der Chef-Autor van den Boom war jedenfalls von den Umsetzungen begeistert, damit haben wir eigentlich die einzige wirklich entscheidende Hürde genommen.

Wenn sich die drei Ikarus-Folgen gut verkaufen - und wenn wir den Vorverkauf betrachten und mit dem selben Maßstab hochrechnen wie damals die Vorverkäufe von FerkelRecords, dann werden wir schon nach drei Wochen alles wieder eingespielt haben - werden wir im Herbst in Berlin 7 weitere Folgen produzieren, die dann 2006/2007 erscheinen.
Über den Erscheinungsrhythmus kann ich leider noch nicht viel sagen, das hängt halt auch davon ab, wieviel der Markt kaufen kann.

Von der Möglichkeit des Produzierens her würde ich gerne alle zwei Monate 2 Folgen herausbringen, bis wir die Romane (bald 26 Stück) eingeholt haben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dennis Rohling« (3. Mai 2006, 22:57)


12

Mittwoch, 3. Mai 2006, 23:02

Zitat

Original von Dennis Rohling
werden es sicherlich schaffen, Vampira-Geschädigten neue Töne ins Ohr zu setzen. Ob diese dann besser sind, muss der Hörer entscheiden.

Solange nicht SOWAS kommt, sollte es eigentlich klappen:
Erzähler: "Das Triebwerk erwachte zu unheimlichem Leben. Wie gleißendem Sonnelischt stieß es Plasmawolken von sich aus. Die junge Frau war völlig verängstigt, als die erste Hitzewelle sie traf."
"Ahhhh, jaaaah, meeeeehr..."
"Ihr dünner Stoffetzen war binnen weniger..."
"Ahhhhh uuuuuhhhh"
"...Sekunden verbrannt...
"Jaaaaaaaahhhhh."
"Und ihr Gürtel verglühte ebenfalls..."
"Mmmmmhhhhh, ooooooh jaaaaa..."
"Darunter war sie nackt..."

:D

Dennis Rohling

nur noch lesen, nicht mehr schreiben

  • »Dennis Rohling« ist männlich

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielmacher

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 3. Mai 2006, 23:06

Da kann ich alle beruhigen! Michaels erster Script-Durchgang bezog sich auf alles, was später im Hörspiel eher peinlich wirken könnte. Das ist ja die Kunst (die Michael sehr gut beherrscht, andere jüngst veröffentlichte bzw. bald anstehende Werke allerdings vermissen lasssen). Den Roman in eine Hörspielform bringen! Dan Shocker Wort für Wort wird zwar ansprechende 74 Minuten lang, abr auch genauso GÄHN... Als Beispiel...

14

Donnerstag, 4. Mai 2006, 00:25

Zitat

Original von The Authority
Mal abgesehen von der Zeit wenn ich mich auf der Toilette befinde, habe ich sonst auch immer gerne "etwas komplettes" in den Händen.
Aus diesem Grund, muss ich leider noch warten.

Allerdings schon einmal: Herzlichen Glückwunsch an Dennis und Michael!

Cheers
The Authority


also ich nicht mehr.Die Zeiten der Sammlerei gehen für mich der Neige entgegen.

Zu was habe eine 40 gig freie Festplatte und zuwas gibt es die downloadportale wie soforthören.............

Dann muß ich jedenfalls nicht zuhause anbauen.

Dennis Rohling

nur noch lesen, nicht mehr schreiben

  • »Dennis Rohling« ist männlich

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielmacher

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 4. Mai 2006, 00:34

Statt dich jetzt über Stuhlgang bei soforthoeren.de zu unterhalten, solltest du der Welt verkünden, wie dir die anderen beiden Folgen gefallen haben ;) Vielleicht auch mit 10 Wörtern mehr als zu Folge 1...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dennis Rohling« (4. Mai 2006, 00:34)


Dennis Rohling

nur noch lesen, nicht mehr schreiben

  • »Dennis Rohling« ist männlich

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielmacher

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 4. Mai 2006, 15:14

Das Presswerk liefert am Donnerstag, den 18. Mai 2006 an uns aus. Leider habe ich nicht berücksichtigt, dass am 1. Mai ein Feiertag ist, daher sind unsere Vorlagen zu spät im Presswerk angekommen.
Wer bei uns jetzt vorbestellt, erhält die Hörspiele am 19. Mai (spätestens am 20. Mai, je nachdem, wie schnell die Post ist).
Am 19. Mai treffen die Lieferungen bei den Onlineshops ein, sodass die dortigen Vorbestellungen durchaus am 20. Mai bei euch sein können!
Wer auf Nummer sicher gehen will, bestellt direkt bei uns - und spart bis zu 8,50 €

http://www.hoerplanet.de/shop

Simeon Hrissomallis

Fortgeschrittener

  • »Simeon Hrissomallis« ist männlich

Beiträge: 179

Registrierungsdatum: 7. April 2006

Wohnort: Deutschland

Beruf: Autor/Produzent

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 4. Mai 2006, 21:24

Rettungskreuzer Ikarus ist mit Abstand -zur Zeit- die Beste Sci-Fi Serie. Die Inszenierung sowie Musik und Soundkulisse wissen zu überzeugen. Ingo Albrecht in der Hauptrolle ist eine wirkliche Bereicherung und das ganze Team von Sprecher leistet eine sehr gute Arbeit ab.

Ich bin gespannt wie es inhaltlich weitergeht und drücke Dennis Rohling, bzw. Hörplanet feste die Daumen!

Ich war wirklich gespannt auf die Hörspiele des Kolegen und es freut mich, dass sich die Investitionen gelohnt haben. HÖRPLANET ist defintiv das erste einstige Amateurlabel, dass den Sprung ins Profilager geschafft hat. Hut ab!

Das gleiche gilt auch für Holger, die Sauergurke... :D
FAITH * THE UNDEAD LIVE * Die PSI-Akten * Jac Longdong

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Simeon Hrissomallis« (4. Mai 2006, 21:25)


Dennis Rohling

nur noch lesen, nicht mehr schreiben

  • »Dennis Rohling« ist männlich

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielmacher

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 4. Mai 2006, 22:06

Zitat

Original von Dennis Rohling
Statt dich jetzt über Stuhlgang bei soforthoeren.de zu unterhalten, solltest du der Welt verkünden, wie dir die anderen beiden Folgen gefallen haben ;) Vielleicht auch mit 10 Wörtern mehr als zu Folge 1...


Ich zitiere mich nochmal selber ;)

Fader

Captain Tightpants

  • »Fader« ist männlich

Beiträge: 1 984

Registrierungsdatum: 30. September 2009

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 01:26

Rettungskreuzer Ikarus ist mit Abstand -zur Zeit- die Beste Sci-Fi Serie. Die Inszenierung sowie Musik und Soundkulisse wissen zu überzeugen. Ingo Albrecht in der Hauptrolle ist eine wirkliche Bereicherung und das ganze Team von Sprecher leistet eine sehr gute Arbeit ab.

Kann jemand mir mal einen Tipp geben, (a) ob die drei Folgen gut für sich stehen, und (b) was den Hörer da erwartet? Ich brauche keine Inhaltsangabe, sondern eine Einordnung.
They call me the Fader. Which is what I'm about to do.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. man darf sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich

Beiträge: 16 324

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 11:16

Ich zitiere da einfach mal aus dem Fazit zur Rezension der ersten Folge:
Ein Muss für alle Fans von Science-Fiction-Geschichten in der Art von Raumschiff Enterprise oder Perry Rhodan (Europa). Das Hörspiel weiß vor allem durch die recht kurzweilige und spannende Bearbeitung zu gefallen.
(http://www.hoerspiel3.de/serien/serien.p…reuzer%20Ikarus)

Ist aber schon ne Weile her, dass ich die Folgen gehört habe und kann daher auch nicht genau sagen, ob ich die Folgen heute noch genauso einordnen würde.