Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Angel 74

Kann aus wenig Nichts machen

  • »Angel 74« ist männlich
  • »Angel 74« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 420

Registrierungsdatum: 29. April 2008

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. August 2010, 16:21

Preston Aberdeen

Warum hat sich VGH-Audio eigentlich dazu entschieden "Edinburgh nonstop in 2 Stunden" als Folge 6 und 7 zu veröffentlichen und nicht wie Folge 1 und 2 als eine Doppel-CD?

Das hat meiner Meinung nach bei vielen Hörern wahrscheinlich für etwas Unmut gesorgt (auch bei mir) und der Serie mehr geschadet als geholfen.
Tschau mit V!

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 82 434

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. August 2010, 16:24

Ich glaube kaum, dass das zum Ende der Serie geführt hat, wenn ich das jetzt unterschwellig richtig deute. ;)

Verwundert hat es mich damals aber auch und gut fand ich es ebenfalls nicht.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

Markus0815

Sportkamerad

Beiträge: 253

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. August 2010, 17:11

Hast du, Captain, nicht mal was von einem erkrankten Sprecher geschrieben diesbezüglich (sorry, falls ich mich irre)? Es gibt ja auch gewisse Entwicklungen in diese Richtung, was Planet Eden Teil 6 anbelangt....
Pudelfleisch schmeckt besser als Menschenfleisch.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 82 434

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. August 2010, 17:15

Soweit ich weiß war Fritz von Hardenberg immer wieder mal krank, aber das hat ja nichts mit der Entscheidung zu tun, einen Zweiteiler aus der einen Folge zu machen. ;)
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

Markus0815

Sportkamerad

Beiträge: 253

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. August 2010, 17:18

Vielleicht ist es ihm zu viel geworden? Ich muss sagen, ich hab ihn immer gern gehört (nicht nur als Preston)- er hat ja immer viele skurile Rollen in Family Guy oder den Simpsons gesprochen, absolut witzig!
Pudelfleisch schmeckt besser als Menschenfleisch.

Angel 74

Kann aus wenig Nichts machen

  • »Angel 74« ist männlich
  • »Angel 74« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 420

Registrierungsdatum: 29. April 2008

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. August 2010, 17:41

Ich glaube kaum, dass das zum Ende der Serie geführt hat, wenn ich das jetzt unterschwellig richtig deute. ;)

Verwundert hat es mich damals aber auch und gut fand ich es ebenfalls nicht.
Das deutest Du richtig ;) Mich würde mal interessieren ob dieser 2-Teiler zu einem Knick in den Absatzzahlen geführt hat. Aber das werden wir wohl nicht erfahren. Vorstellen könnte ich es mir aber trotzdem irgendwie.
Tschau mit V!

Methusalem

Anfänger

  • »Methusalem« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 12. Februar 2008

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 25. August 2010, 18:27

Moment mal, Leute, wurde die Serie eingestellt???

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 82 434

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 25. August 2010, 18:29

Moment mal, Leute, wurde die Serie eingestellt???


Siehe hier: Preston Aberdeen pausiert

Liest sich für mich aber eher nach dem Ende.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

Methusalem

Anfänger

  • »Methusalem« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 12. Februar 2008

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 25. August 2010, 18:31

Uups, hatte ich nicht gelesen.

Danke für die Antwort.

Klingt wirklich wie das Ende. Schade, ich fand die Serie wirklich witzig.

Angel 74

Kann aus wenig Nichts machen

  • »Angel 74« ist männlich
  • »Angel 74« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 420

Registrierungsdatum: 29. April 2008

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 25. August 2010, 21:02

Mir gefällt die Serie auch sehr und ich habe mich bestens unterhalten gefühlt, aber soll leider nicht sein.
Tschau mit V!

Maltin

Peterle will Fanta!

  • »Maltin« ist männlich

Beiträge: 8 399

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Kiel

Beruf: Heinz von B1

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 25. August 2010, 21:43

Mir war die Serie eigentlich auch ganz sympathisch... schade drum wenns denn so is :(

Der Verstand ist mir ausgeblutet... haltet mir das Hirn fest!
(Gesellschaft für religiöse Gründungen)

http://www.martinstelzle.wordpress.com


Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 6 991

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 22. September 2013, 14:09

Scheint keine Pause gewesen zu sein, sondern das Ende der Serie. Schade.
Milch ist gefährlicher als Alkohol.
Oder kannst Du dich an die ersten Jahre
Deines Lebens erinnern?
Eben ... Filmriss!



www.tkkg-site.de

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 82 434

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 22. September 2013, 14:49

Scheint keine Pause gewesen zu sein, sondern das Ende der Serie. Schade.


War überhaupt von einer Pause die Rede? Soweit ich weiß hat man nach dem Tode des Hauptsprechers auch gesagt, dass die Serie beendet ist.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 82 434

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 25. Oktober 2015, 09:36

Zitat

Eine weitere geniale Maritim-Serie ist ab sofort überall online erhältlich. Geschrieben von Andreas Masuth - 10 Folgen von "Kurier Preston Aberdeen". Jetzt zum reduzierten Preis!
https://itunes.apple.com/de/artist/kurie…en/id1038052605
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 82 434

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 25. Oktober 2015, 09:37

Und eine Fortsetzung ist hier genau wie bei Planet Eden höchst unwahrscheinlich!
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

Max Medusa

Finanzminister der Korporation

  • »Max Medusa« wurde gesperrt

Beiträge: 1 190

Registrierungsdatum: 5. Januar 2014

Wohnort: Chaoyang, Peking, China

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 25. Oktober 2015, 12:50

Und eine Fortsetzung ist hier genau wie bei Planet Eden höchst unwahrscheinlich!


Muss ja auch nicht sein, das hatte gerade die richtige Länge mit den zehn Folgen. Ich finde es eh fragwürdig, dass immer über ein Ende gejammert wird, obwohl die Macher den Ausstieg zum richtigen Zeitpunkt gemacht haben. Das war aus meiner Sicht bei Preston der Fall, aber auch bei Peter Lundt.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 82 434

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 25. Oktober 2015, 12:54

Naja, Ausstieg würde ich das nicht nennen, die Serien wurden halt eingestellt. Entweder wegen mangelnder Verkäufe oder weil die Hauptsprecher gestorben sind. Aber da es hier keine fortlaufende Handlung gibt, ist das auch nicht so schlimm.

Nur bringt es nichts, immer und immer wieder nach einer Fortsetzung zu rufen, wenn es diese wahrscheinlich nicht geben wird.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

Detlef

Meister

  • »Detlef« ist männlich

Beiträge: 2 749

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 25. Oktober 2015, 17:34

finde es eh fragwürdig, dass immer über ein Ende gejammert wird, obwohl die Macher den Ausstieg zum richtigen Zeitpunkt gemacht haben. Das war aus meiner Sicht bei Preston der Fall, aber auch bei Peter Lundt.
Aberdeen wurde eingestellt, weil es zu dem Zeitpunkt Herrn von Hardenberg immer schlechter ging, er starb ja leider auch kurz nach der Einstellung der Serie.
Peter Lundt wurde eingestellt, weil er sich nicht ordentlich genug verkaufte.
Bei beiden Serien kann daher nicht von einen geplanten Rückzug gesprochen werden.

Wo gibt es in der Hörspielwelt überhaupt einen "klaren geplanten Abschluss"?
Es wäre schön, würde es so etwas geben. Das könnte den Markt beleben, aber davon wollen die Produzenten der Selbstläufer nix wissen...
Meine privaten Infosites:
www.hoernews.de (Hörspiel & Hörbuch)
www.kurtz-check.de (Unterhaltungsmedien)

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 82 434

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 25. Oktober 2015, 17:43

Man kann natürlich staffelweise vorgehen, wobei es bei Preston Aberdeen keinen roten Faden als solchen gab, nur Anspielungen und Verweise auf vorherigen Folgen. Planet Eden kann man sehen wie man will, aber da jetzt von einem offenen Ende zu reden...ich weiß nicht.

Peter Lundt hatte auch kein offenes Ende und der rote Faden war auch sehr schmal.

Aber gut, ist auch nicht das Thema, sondern Preston Aberdeen.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

Max Medusa

Finanzminister der Korporation

  • »Max Medusa« wurde gesperrt

Beiträge: 1 190

Registrierungsdatum: 5. Januar 2014

Wohnort: Chaoyang, Peking, China

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 26. Oktober 2015, 09:57

Aberdeen wurde eingestellt, weil es zu dem Zeitpunkt Herrn von Hardenberg immer schlechter ging, er starb ja leider auch kurz nach der Einstellung der Serie.
Peter Lundt wurde eingestellt, weil er sich nicht ordentlich genug verkaufte.
Bei beiden Serien kann daher nicht von einen geplanten Rückzug gesprochen werden.


Ich bin kein Freund dieses "Wir machen einfach weiter, solange die Zahlen halbwegs passen. Und wenn wir keine Ideen mehr haben, dann zitieren wir uns einfach endlos selbst". Die nette Idee mit dem blinden Detektiv hatte sich ein wenig totgelaufen und der letzte KPA war auch nicht mehr das Gelbe von Ei. Es ist ja vermutlich auch ein kausaler Zusammenhang, dass die Leute abspringen, deshalb die Zahlen schlechter werden und die Sache dann eingestellt wird.

Ähnliche Themen