Du bist nicht angemeldet.

wcf.user.register.welcome

Igel-Records

Hörbuchverlag

  • »Igel-Records« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 7. Februar 2012

Wohnort: Poststraße 6, 44137 Dortmund

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. Februar 2013, 09:25

Dichterköpfe

Kennt ihr eigentlich schon unsere neue Reihe "Dichterköpfe" von Peter Braun?

Darin geht es um das Leben und Schaffen berühmter Dichter. In den ersten beiden Folgen, die gerade erschienen sind, erzählen Sprecher, wie Peter Kaempfe, Matthias Haase, Alexander Radszun, Ingeborg Wunderlich, Friedhelm Ptok u.v.a., von Friedrich Schiller und Heinrich Heine. Aus deren wichtigsten und schönsten Werken sind außerdem Auszüge zu hören.

Das klingt vielleicht erstmal nach Schullektüre, aber wer den Autor Peter Braun kennt (vielleicht aus dem Hörbuch "Lust auf Literatur"), der weiß, dass hier keine trockenen Fakten präsentiert werden! Die Lebensgeschichten sind spannend erzählt und an keiner Stelle langweilig oder abgehoben.

Hört doch auf unserer Homepage einfach mal rein!



Übrigens verlosen wir auf unserer Facebook-Seite gerade Hörbücher. Wer also Interesse an den "Dichterköpfen" hat, kann dort eine Folge gewinnen!
»Igel-Records« hat folgende Dateien angehängt:
  • 460-9.jpg (43,37 kB - 1 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Februar 2013, 13:49)
  • 461-6.jpg (41,21 kB - 1 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Februar 2013, 13:48)

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 031

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. Februar 2013, 12:20

Die Reihe dürfte dann ähnlich den Kunst-Stücken und den Starken Stücken sein, oder? Also im Prinzip Hörspiele?
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Igel-Records

Hörbuchverlag

  • »Igel-Records« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 7. Februar 2012

Wohnort: Poststraße 6, 44137 Dortmund

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. Februar 2013, 13:04

Es sind szenische Lesungen.

Die Lebensgeschichten der Dichter werden auf der ersten CD in Dialogsituationen erzählt: bei "Schiller" zwischen ihm (Matthias Haase) und Goethe (Peter Kaempfe) und bei "Heine" zwischen Heine (Alexander Radszun), seiner Frau Mathilde (Ingeborg Wunderlich) und zwei Erzählern (Friedhelm Ptok und Thomas Krause). Auf der zweiten CD liest dann je ein Sprecher aus verschiedenen Werken.

Obwohl es also keine richtigen Hörspiele sind, sehen wir die Reihe als Ergänzung zu den Starken Stücken und den Kunst-Stücken. Damit haben wir ja nun die drei großen Bereiche Musik, Kunst und Literatur abgedeckt.

Im Herbst wird es übrigens mit Goethe und Büchner weitergehen.

Snow

Erleuchteter

  • »Snow« ist männlich

Beiträge: 13 863

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2007

Wohnort: Rheinland

Beruf: Bücher

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 19. Mai 2013, 13:17

Im August erscheinen die nächsten beiden Folgen der Reihe:

Dichterköpfe - Georg Büchner

Zitat


Dantons Tod, Leonce und Lena, Lenz, Woyzeck, Der hessische Landbote ... Georg Büchner schrieb während seines kurzen Lebens nur wenige Werke. Dafür erregten sie umso mehr Aufsehen und Missfallen, denn der Schriftsteller war seiner Zeit voraus. Warum er als Staatsverräter galt und doch ein Wegbereiter für die Freiheit des Volkes war, erzählt dieses Hörbuch.



Jetzt bestellen bei unserem Partner amazon.de


Dichterköpfe - Johann Wolfgang von Goethe

Zitat


Johann Wolfgang von Goethe wurde 82 Jahre alt. Fast 60 davon lebte er in Weimar. Dorthin hatte ihn Herzog Carl August eingeladen, weil er begeistert war von Götz von Berlichingen und Die Leiden des jungen Werther. Goethe wurde zur Berühmtheit – wenn auch nicht überall beliebt. Dieses Hörbuch erzählt von seinem Leben, seiner Freundschaft mit Schiller, seinen Werken und mehr.



Jetzt bestellen bei unserem Partner amazon.de