Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86 756

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

81

Dienstag, 4. Juli 2017, 11:16

Zu den ganzen Anspielungen wird Markus sicherlich mehr sagen können. :D

Danke für das Feedback!

Nackt für den Killer finde ich persönlich übrigens ganz groß und einer meiner liebsten Gialli. Ich kann aber auch diejenigen verstehen, die damit nichts anfangen können. :D

Was Paura betrifft...yo, Asche auf mein Haupt, wobei das von den Italienern teilweise so verschliffen und vernudelt wird, dass es eher wie Paura als Pa-Ura klingt. Time is money! :D

Mackensys Besetzung auf Radice ist auch kein Zufall, er sprach Radice in "Der Schlitzer". ;)

Klassischer wird es dann in der eigenen Reihe, die bald mit zwei eigenen Folgen startet, wobei ich mir schon Gedanken mache, ob es nicht doch mehr werden sollen, Bock hätte ich. Dann geht es auch in andere Zeiten, 60er, 70er, 80er und die Meta-Ebene bedienten wir, um den Fans das Genre näher zu bringen.

Bei nächstmöglicher Gelegenheit dann Bier-Vernichtung, geht klar! :D
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

dark_clouds

Anfänger

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 28. April 2015

  • Private Nachricht senden

82

Dienstag, 4. Juli 2017, 11:37

Boah, jetzt, wo du's sagst - den Schlitzer hab ich schon Ewigkeiten nicht mehr gesehen (hab' noch die olle DVD davon) - passt also :D .

Nackt für den Killer fand ich bei der ersten Sichtung auch relativ schrecklich, seitdem liebe ich diesen Film aber - wie fast alles von Bianchi. Das Teil ist einfach so herrlich verschmuddelt...

Zum Rest: Freu' mich!

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86 756

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

83

Dienstag, 4. Juli 2017, 11:59

Ich habe den Schlitzer noch NIE gesehen, aber das Mediabook steht hier noch und wartet. :D

Ich mag Bianchi nur bedingt, weniger weil verschmuddelt, sondern eher weil zu oft inkompetent, wie ich finde. :D Mit sleazigen Filmen habe ich meistens auch eher Probleme, aber bei Nackt für den Killer stimmte soweit alles und das Ende ist Gold wert! :D Bianchis Sternstunde, neben Rache des Paten. Mit den Zombies darf man mir aber gerne weggehen. :D

Wenn es klappt, gibt es in Folge 2 der Giallo-Reihe auch eine Art Wiederhören mit dem New York Ripper, mehr oder weniger. :D
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86 756

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

84

Donnerstag, 6. Juli 2017, 15:50

Auch hier gibt es Feedback vom Poldi:

http://www.poldis-hoerspielseite.de/z2619.htm
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Moritz22

Anfänger

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2014

  • Private Nachricht senden

85

Sonntag, 23. Juli 2017, 12:44

Also wollte nur mal los werden das ich die Giallo Idee super finde . Freue mich schon auf den nächsten Teil

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86 756

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

86

Sonntag, 23. Juli 2017, 12:51

Danke, das freut mich. :) Ja, wir schauen mal, wann der nächste kommt.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86 756

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

87

Samstag, 5. August 2017, 16:34

Da gibt es doch tatsächlich "Experten", die einem unterstellen, dass das ja alles zu gewollt sei und an "Argento ja eh nichts rankomme". :stupid: Stimmt, an die Hörspiele von Argento kommen wir nicht ran, da ist er der unbestrittene Meister. :D Davon mal ab, Argentos Gialli (das ist der Plural, wenn dann ist man Giallo-Fan, nicht Gialli-Fan!) sind sehr gut, aber auch nicht alle und in dem Genre gibt es noch andere Meister, unfehlbar ist Argento nicht, denn leider hat er auch gerne mal Schrott gemacht. Dieser Experte schreibt sinngemäß zum Hörspiel sowas wie "Alles scheiße, aber doch ganz gut!" Was denn nun? Vielleicht sollte man besser selber erstmal seine Gedanken ordnen und sortieren, bevor man sich äußert.

Argento nachäffen wollen wir ganz bestimmt nicht und wir eifern auch NIEMANDEM nach. Das ist eine Verbeugung vor dem Genre und auch vor den Machern von damals. Deshalb muss man sich auch nicht so einen Mist anhören, dass man ja nicht an die rankomme. Darum geht es nicht und hier geht es auch um Hörspiele, wir haben ja keinen Film gedreht.

Und nein, da muss NICHT zwingend ein Erzähler ran, geht auch so, wenn man es richtig macht. Es gibt hier keinen Erzähler und bei der Giallo-Reihe auch nicht.

Der allgemeine Tenor ist: alles richtig gemacht. Die Folge scheint auch gut zu laufen, der Rest ist da sekundär. Vor allem die echten(?) Giallo-Fans sind begeistert und wollen schnell mehr. Tja, dann ist der gute Ruggero wohl kein echter Fan, sowas aber auch.

Zum Wendecover wurde auch nichts gesagt, also bezweifel ich mal, dass da was gekauft wurde, die CD schon mal nicht. Gerade die kaufen sich aber echte Giallo-Fans, die in der Regel Haptiker sind und sich über schöne Cover freuen. Seltsam aber auch.

Vielleicht sollte sich da jemand mal mehr um seine Webseite zweifelhaften Rufs kümmern bzw. ein Impressum dazu packen. Dann können die Rechteinhaber der Filme dort mal anklopfen.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86 756

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

88

Samstag, 5. August 2017, 19:58

Und noch was...da das ja alles so simpel und einfach ist...die Idee, das Argento Pate für die Reihe steht, gab es schon. Es bestand kein Interesse daran. So sieht es aus. Und selbst wenn ein Argento Pate stünde, so hat man dann noch lange nicht das Recht, dessen Filme einfach zu vertonen, denn die liegen bei Filmfirmen, nicht bei Argento.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Ähnliche Themen

wcf.tagging.tags.used

Argento, Fulci, Giallo, Italo, Thriller