Du bist nicht angemeldet.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75 131

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

21

Samstag, 27. November 2010, 17:17

Es ist mittlerweile ordentlich Zeit verstrichen, wann erscheint das Hörspiel denn nun?


Würde mich auch mal interessieren, denn zur Zeit tut sich bei Maritim irgendwie rein gar nichts.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Detlef

Meister

  • »Detlef« ist männlich

Beiträge: 2 476

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 27. November 2010, 17:20

...nur weil sich auf der Page nichts tut, muß sich bei maritim noch lange kein Stillstand eingestellt haben. Ich werte sowas immer andersrum. Man hat soviel zu tun, das die Page nicht gemacht wird....aber natürlich ist ersteres auch immer mmöglich *bibber*

Hab daher auch mal angeschrieben...es soll im Dez noch Holmes 52, 53 sowie Alpha Base 10.1 und 10.2 kommen
Meine private Infosite zum Thema Hörspiel & Hörbuch:
www.hoernews.de

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75 131

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 27. November 2010, 17:21

...nur weil sich auf der Page nichts tut, muß sich bei maritim noch lange kein Stillstand eingestellt haben. Ich werte sowas immer andersrum. Man hat soviel zu tun, das die Page nicht gemacht wird....aber natürlich ist ersteres auch immer mmöglich *bibber*


Stimmt in dem Fall aber nicht, denn es hat sich was an der Seite getan und man hat 2-3 Hörspiele wieder entfernt, die vorher angekündigt waren.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

TheBite

Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 7. April 2008

  • Private Nachricht senden

24

Samstag, 27. November 2010, 19:41

hmm mag grad nen loch im gedächtnis haben aber ich meine ich hätte gehört das erscheint in der 2 dezemberwoche. obwohl es auch die 2 novenmber woche gewesen sein könnte. find die mail nicht mehr. aber bei dem wirklich fetten maritim release rythmus dieses jahr sollte man nicht in panik verfallen. manchmal schmeißen ja auch sprechertermine alles über den haufen und führen zu verzögerungen.
FFM-Rock.de

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75 131

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

25

Samstag, 27. November 2010, 19:41

Soweit ich weiß war von der zweiten Novemberwoche die Rede.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

TheBite

Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 7. April 2008

  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 28. November 2010, 10:31

ah fremdlesen hilft. nuclear blast gibt das hsp mit 30.11 asl vö an.
FFM-Rock.de

Mr. Murphy

Hörspielhörer

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 5 622

Registrierungsdatum: 28. November 2010

Wohnort: Freiburg

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 28. November 2010, 19:23

Die Infos hören sich interessant an. Tolle Sprecherliste.



Die Serie werde ich auch mal antesten.
Wer täglich eine Stunde Joggen geht, lebt etwa zwei Jahre länger.

Blöd nur, dass man dann drei Jahre seines Leben joggen war.



www.tkkg-site.de

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75 131

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 3. Dezember 2010, 18:07

Im Dezember kommt das Hörspiel dann, genau wie ein ganzer Schwung anderer Hörspiele von Maritim.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

MMB16

Fortgeschrittener

  • »MMB16« ist männlich

Beiträge: 488

Registrierungsdatum: 5. Juli 2009

Wohnort: Rostock (M-V)

Beruf: Kinderpfleger

  • Private Nachricht senden

29

Sonntag, 12. Dezember 2010, 17:04

Ich habe die Folge nun gehört und finde sie ok. Sie fängt spannend an, aber nachdem die Seance vorbei ist, lahmt die Geschichte etwas vor sich hin und das Ende ist dann jetzt auch nicht so toll. Liegt vielleicht auch an der langen Laufzeit. Aber definitiv ein hochwertiges Hörspiel, bei dem ich dennoch dabei bleiben werde.

Cherusker

Erleuchteter

  • »Cherusker« ist männlich

Beiträge: 2 924

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Lage

Beruf: Product Manager

  • Private Nachricht senden

30

Montag, 13. Dezember 2010, 16:04

Gibt es eigentlich irgendwo Hoerproben? Auf Maritim's MySpace Seite steht nichts ueber Beyond the Veil.

TheBite

Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 7. April 2008

  • Private Nachricht senden

31

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 19:31

maritim pflegt grad die server und stellt wie ich gestern sehen konnte das layout um.

find das hörspiel selber richtig nett. ganz fette konkurrenz für gruselkabinett. über eine lahme story und lahmenden end- oder mittelteil kann ich nichts sagen. war echt ok. mir war eher die einführung zu lang. muss aber als teil 1 einer serie nunmal sein um die charaktere zu festigen.legt man mit teil ordentlich nach wird das neben NYPdead eines der zugpferde von maritim, da bin ich mir ziemlich sicher.
FFM-Rock.de

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75 131

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

32

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 19:34

Konkurrenz für das Gruselkabinett? ?( Das geht nicht mal annähernd in diese Richtung.

Man muss sich steigern, um sowas wie ein Zugpferd zu erschaffen. Tut mir leid, deine Begeisterung kann ich da nicht so wirklich teilen.

Gut ist das Hörspiel, aber leider sind da unnötige Längen drin.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich

Beiträge: 16 288

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

33

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 19:45

"Fette" Konkurrenz für das Gruselkabinett sehe ich in der Folge ehrlich gesagt auch überhaupt nicht. Klar, beides kann man ins Gruselgenre stecken - aber da gibt es noch viel mehr Reihen, auf die das zutrifft. Da sind die Unterschiede ihmo größer als die Gemeinsamkeiten (@TheBite: welche siehst du denn da?).
Zumal ich es ohnehin etwas schwierig, so einen Vergleich schon nach einer Folge zu ziehen, wo man noch gar nicht weiß, ob Beyond the Veil ebenfalls eher in Richtung einer Reihe mit völlig voneinander losgelösten Abenteuern geht oder über einen folgenübergreifenden Rahmen verfügt.

TheBite

Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 7. April 2008

  • Private Nachricht senden

34

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 19:46

in welche richtung geht denn gruselkabinett? darüber das dort außer dem genialen "berge des wahnsinns" kaum noch grusel drin ist müssen wir glaube ich nicht disutieren. hier wird doch auch mitlerweile jede lyrisch poetische buch vorlage abgegrast die da ins konzept von titania passen könnte.da ist doch auch alles bei !! und im bereich phaantastik ect finde ich durchaus das man hier ein ähliches produkt in den händen hält.
FFM-Rock.de

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75 131

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

35

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 19:49

Richtig, es werden Vorlagen vertont, literarische Werke, das ist bei BTV nicht der Fall und das geht auch eher in die Richtung Mystery.

Sorry, aber für mich hat BTV so ziemlich nichts mit dem GK gemeinsam.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich

Beiträge: 16 288

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

36

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 19:51

und im bereich phaantastik ect finde ich durchaus das man hier ein ähliches produkt in den händen hält.


Und inwiefern?

TheBite

Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 7. April 2008

  • Private Nachricht senden

37

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 20:27

a) geht es um aleister crowley der satansanbeter und dämonolge schelchthin und b) schafft man mit der eigentliche séance und dem showdown ein durchaus gefälligen grusel aufzubauen! sind poe, oder stoker in ihrer vertonung führend, nur weil es eine literarische vorlage dafür gibt? es ist mir auch ehrlich gesagt wurscht ob es ein buch gibt oder ob es ein reines hsp skript ist das mich gut unterhält und séance hat mich de facto gut unterhalten. ;)
FFM-Rock.de

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich

Beiträge: 16 288

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

38

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 20:33

a) geht es um aleister crowley der satansanbeter und dämonolge schelchthin und b) schafft man mit der eigentliche séance und dem showdown ein durchaus gefälligen grusel aufzubauen! sind poe, oder stoker in ihrer vertonung führend, nur weil es eine literarische vorlage dafür gibt? es ist mir auch ehrlich gesagt wurscht ob es ein buch gibt oder ob es ein reines hsp skript ist das mich gut unterhält und séance hat mich de facto gut unterhalten. ;)


Mhm, okay. Ich erkenne da aber nach wie vor nicht, wo sich Gruselkabinett und Beyond the Veil hinsichtlich ihrer Struktur, Umsetzung oder ihres Konzepts so außergewöhnlich ähnlich sind, dass beide gleich in "fetter Konkurrenz" zueinander stehen würden...
Beides ist Grusel. Okay. Aber das trifft wie schon gesagt auf noch viele, viele weitere Hörspiele zu, die ich deswegen aber auch noch lange nicht als direkte Konkurrenz zum Gruselkabinett sehen würde.

pops

Feinbein

  • »pops« ist männlich

Beiträge: 10 560

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: EMS

  • Private Nachricht senden

39

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 22:30

Also, eine Konkurrenz zum Gruselkabinett sehe ich da nicht. Außer dass man vielleicht im Ansatz das Genre teilt. Der Rahmen ist ganz nett und die Geschichte bis zur Séance auch wirklich gut, alles was danach kommt, ist mir dann doch zu abgedroschen; Der übliche Gruselstandardaufguss - was ja kein Fehler ist, denn das scheint ja seine Fans zu finden. Kann sein, dass da die Konkurrenz zittert, aber wenn nur die, die in der gleichen Liga spielt. Da sehe ich Titania aber nicht, die spielen schon auf Rasen :D

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75 131

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

40

Samstag, 1. Januar 2011, 22:46

@Maritim: Wird das eigentlich eine Serie oder bleibt es bei der einen Folge?
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen