Du bist nicht angemeldet.

Parker

Der auch was weiß!

  • »Parker« ist männlich
  • »Parker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 3. Februar 2010

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 23. Oktober 2010, 10:00

Rezension zu BUTLER PARKER Folge 1

Lieber Leser,

aus persönlichen Gründen nutze ich die Möglichkeiten der Beitragslöschung! Auf dieser Plattform werde ich nicht mehr schreiben!



Vielen Dank!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Parker« (14. Mai 2011, 00:39)


FreddyK

Profi

  • »FreddyK« ist männlich

Beiträge: 641

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 23. Oktober 2010, 11:08

Ich dachte immer anhand deiner Posts und Threads, dass du zum Parker-Team gehörst und ja auch die entsprechende Webseite betreibst.
Da wirkt es auf mich komisch, wenn du jetzt ja quasi dein eigenes Hörspiel rezensierst? Oder ist das jetzt quasi die offizielle Rezension des Labels?

Sorry, will mich nicht unbeliebt machen, war nur überrascht. :)

Tolkien

Der weise Hörspiel-König

  • »Tolkien« ist männlich

Beiträge: 4 028

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter Familienkasse

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 23. Oktober 2010, 11:16

Dachte ich eigentlich auch die ganze Zeit. Rezi ist schön geschrieben, keine Frage, doch wenn du zum Team gehörst, solltest du davon absehen über das eigene Produkt Rezensionen zu schreiben. Das wirkt dann wirklich seltsam!

Simeon Hrissomallis

Fortgeschrittener

  • »Simeon Hrissomallis« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 7. April 2006

Wohnort: Deutschland

Beruf: Autor/Produzent

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 23. Oktober 2010, 13:17

Hallo, liebe Fans!

Zur Aufklärung: "Parker" ist wie viele von euch ein großer Fan von Hörspielen, abgesehen davon auch ein alter BUTLER PARKER - Fan. "Parker" hat auch eine sehr schöne BUTLER PARKER - Fansite gestartet, die sich hauptsächlich um die Hörspiel von BP dreht.

Das er jetzt eine Rezension zu BP schreibt, ist sein gutes Recht und das darf er auch, da wir in einem Land leben wo der frei Wille und auch die freie Meinungsäußerung noch was zählen sollte.

Dies ist die Rezension eines Fans und Hörspielseitenbetreibers und ausdrücklich keines Mitgliedes von ZAUBERSTERN Records.

ZAUBERSTERN Records hat mit dieser Rezension nichts zu tun. Und noch einmal: "PARKER" ist ein großer BP-Fan, der Aufgrund seiner Tätigkeit in den Foren News postet. Er ist NICHT dazu beauftragt und auch NICHT dazu verpflichtet und es ist KEIN offizielles Sprachrohr des Labels.

Aber natürlich freuen wir uns uber so viel Liebe zum Hörspiel und bedanken uns für seinen Einsatz und seine wirklich sehr schön gestaltete Seite. Und wir freuen uns wirklich über jeden Fan der unsere Produkte mit solcher Leidenschaft "bewirbt".

So, und jetzt werde ich mal die Rezension lesen... 8)



Viele Grüße



Euer Simeon Hrissomallis
FAITH * THE UNDEAD LIVE * Die PSI-Akten * Jac Longdong

Cherusker

Erleuchteter

  • »Cherusker« ist männlich

Beiträge: 2 924

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Lage

Beruf: Product Manager

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 23. Oktober 2010, 15:32

Ich habe es schon vorbestellt. Ausschlaggend war David Nathan und Lutz Riedel zusammen im Hoerspiel. Ich bin sehr gespannt.

Parker

Der auch was weiß!

  • »Parker« ist männlich
  • »Parker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 3. Februar 2010

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 23. Oktober 2010, 21:34

Lieber Leser,

aus persönlichen Gründen nutze ich die Möglichkeiten der Beitragslöschung! Auf dieser Plattform werde ich nicht mehr schreiben!



Vielen Dank!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Parker« (14. Mai 2011, 00:40)


Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 75 083

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 23. Oktober 2010, 21:47

Ich habe lediglich zu moppern, dass die Rezis nicht in den Labelbereich kommen, sondern in den allgemeinen Bereich für Rezensionen und Meinungen. ;)
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Hightop

Labiler Mann gefangen in einer Welt voller Versuchung

  • »Hightop« ist männlich

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 9. Mai 2009

Wohnort: Hamburg

Beruf: Disponent

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 23. Oktober 2010, 21:50

@ Parker: Ich finde Du hast ne tolle Rezi geschrieben, ich schreibe selber auch die ein oder andere und Deine macht wirklich Lust das Hörspiel zu Kaufen, daher verstehe ich auch nicht das Kühle verhalten von ZAUBERSTERN, die sollten doch froh und dankbar sein das Du so engagiert und Kostenlos für Ihr Produkt die Werbetrommel rührst :!:


Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 75 083

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 23. Oktober 2010, 21:58

@ Parker: Ich finde Du hast ne tolle Rezi geschrieben, ich schreibe selber auch die ein oder andere und Deine macht wirklich Lust das Hörspiel zu Kaufen, daher verstehe ich auch nicht das Kühle verhalten von ZAUBERSTERN, die sollten doch froh und dankbar sein das Du so engagiert und Kostenlos für Ihr Produkt die Werbetrommel rührst :!:


Es geht hier manchen Leuten eher darum, dass die das Gefühl haben, dass Parker gerade deshalb befangen ist. ;)
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Hightop

Labiler Mann gefangen in einer Welt voller Versuchung

  • »Hightop« ist männlich

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 9. Mai 2009

Wohnort: Hamburg

Beruf: Disponent

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 23. Oktober 2010, 22:15

@ Parker: Ich finde Du hast ne tolle Rezi geschrieben, ich schreibe selber auch die ein oder andere und Deine macht wirklich Lust das Hörspiel zu Kaufen, daher verstehe ich auch nicht das Kühle verhalten von ZAUBERSTERN, die sollten doch froh und dankbar sein das Du so engagiert und Kostenlos für Ihr Produkt die Werbetrommel rührst :!:


Es geht hier manchen Leuten eher darum, dass die das Gefühl haben, dass Parker gerade deshalb befangen ist. ;)
Ich verstehe natürlich das die Namensgleichheit in diesem Fall unglücklich sein kann und das ZAUBERSTERN dieses Kommentieren möchte, aber das Dementi von ZAUBERSTERN klang für mich wie ein Statement in der Politik und wir wissen ja je mehr ein Politiker etwas dementiert um so ehr ist was dran, ich will aber ausdrücklich sagen das ich die Produkte von ZAUBERSTERN gut finde und ich nicht glaube das die da irgendwie Mauscheln :evil:


Parker

Der auch was weiß!

  • »Parker« ist männlich
  • »Parker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 3. Februar 2010

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 23. Oktober 2010, 22:15

Lieber Leser,

aus persönlichen Gründen nutze ich die Möglichkeiten der Beitragslöschung! Auf dieser Plattform werde ich nicht mehr schreiben!



Vielen Dank!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Parker« (14. Mai 2011, 00:40)


Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 75 083

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 23. Oktober 2010, 22:17

Ich habe lediglich zu moppern, dass die Rezis nicht in den Labelbereich kommen, sondern in den allgemeinen Bereich für Rezensionen und Meinungen. ;)
Dann habe ich die Kategoriebeschreibung mißverstanden.Ich dachte man muß sich zum Rezensenten freischalten lassen, bevorman dort posten darf.... :drunk:


Nur für den Rezi-Bereich, damit dort die Rezis an sich geposted werden können, ohne dass dort Meinungen dazu ausgetauscht werden. Dafür gibt es den Bereich "Meinungen und Diskussionen", so wie sie hier entbrannt ist. ;)
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Tolkien

Der weise Hörspiel-König

  • »Tolkien« ist männlich

Beiträge: 4 028

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter Familienkasse

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 23. Oktober 2010, 22:34

@Parker - Sorry, wenn wir dich falsch "verdächtigt" haben, was aber nicht nur an dem Namen gelegen hat. Dachte eigentlich immer, du wärst ein "Offizieller". Auf jeden Fall werde ich mir die Folgen zulegen. Freue mich schon lange darauf!

Simeon Hrissomallis

Fortgeschrittener

  • »Simeon Hrissomallis« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 7. April 2006

Wohnort: Deutschland

Beruf: Autor/Produzent

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 23. Oktober 2010, 23:11

@ Hightop: Ich war nur sachlich... ;)
FAITH * THE UNDEAD LIVE * Die PSI-Akten * Jac Longdong

ErsterDetektiv

Fortgeschrittener

Beiträge: 246

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 24. Oktober 2010, 12:08

Ich bin bezüglich der Unabhängigkeit der Rezi ehrlich gesagt zwiegespalten: Natürlich darf jemand mit dem Namen "Parker" gerne Rezis über Butler Parker verfassen, genauso wie ich mit dem Nick "ErsterDetektiv" über unsere ???. Allerdings finde ich die Verbindungen zum Label seltsam: Exklusive Infos - wieso, weshalb, warum? Er hat zudem das Hörspiel vor Veröffentlichung bekommen und taucht hier mehr oder weniger zusammen mit Zauberstern Records auf.
Kann man von jemandem der anscheinend so eng mit dem Label verbunden ist und unter den gegebenen Umständen eine annähernd unabhängig Meinung erwarten? - ich denke nein. Zumindest laufen solche Rezis bei mir durch den Filter...

Viele Grüße, Erster

Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Wohnort: Gewölbe

Beruf: Doom-Master

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 24. Oktober 2010, 13:36

Kann man von jemandem unter den gegebenen Umständen eine annähernd unabhängig Meinung erwarten? - ich denke nein.
Ich denke doch. Wenn jemand zu sich selber ehrlich ist. Warum nicht? Ich bin von verschiedenen Sachen auch Fan. Mal nur normal, da etwas mehr und andere sehr extrem. Dennoch unterscheide ich, ob etwas gut ist oder nicht. Wenn mir etwas nicht gefällt, dann ist das so. Egal wie sehr ich was "vergöttere". Und wie ist es anders rum? Wenn jemand etwas ganz und garnicht mag oder sogar "hasst". Der schreibt dann nur schlechte Rezis. Egal wie gut etwas ist. Das kann noch so gut sein, vieleicht sogar spitzenmäßige Weltklasse. Er urteilt schlecht. Kann man von so einem dann eine bessere, eine annähernd unabhängige Meinung erwarten? - hier denke ich nein. Da ist mir einer wie Parker lieber.
:thunderstorm:


:thunderstorm: Horror made in Germany :thunderstorm:

reid

Enrico Pallazo

Beiträge: 1 902

Registrierungsdatum: 27. August 2008

Wohnort: Münster

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 24. Oktober 2010, 14:27

wenn man das auftreten parkers sieht ist es mehr als legitim, in ihm einen vertreter von zauberstern zu sehen. er postet laufend im labelbereich inkl gewinnspielen etc. da darf man sich meines erachtens nicht wundern, wenn zumindest fragen auftauchen. aber das sind wieder die fiesen forenuser, die da böse vermutungen anstellen und mittels offiziellem statement getadelt werden...

kann man auch anders sagen
The gods have never bothered much about judging the souls of the dead, and so people only go to hell if that's where they believe, in their deepest heart, that they deserve to go. Which they won't do if they don't know about it. This explains why it is so important to shoot missionaries on sight.

18

Sonntag, 24. Oktober 2010, 14:48

Steffen der hinter dem Pseudonym Parker steckt, ist nicht wirklich neu,
er ist fast Anfang an, für unseren Online-Shop verantwortlich gewesen und mit mir Admin unseres Dreamland Fourms.
Er ist eben nur ein "Butler Parker" Fan mit Haut und Haar! Ich weis noch wie er vor einigen Jahren Tonstudio Braun fragte,
ob diese sich nicht eine Vertonung von "Butler Parker" vorstellen könnten und das wäre sicher auch cool gekommen.
Kann man einem Fan verdenken, wenn er sich für die Hörspielserie eines lang gewünschten Projektes einsetzt?
Ich finde nein, denn auch z.B. die Jungs von Experiment-Stille (Volker Sassenberg Anhänger "Gabriel Burns", "PW" u.a.),
Lord Gösel (Mitglied der Hörfabrik), Mortal von Phantastische Hörspiele (John Sinclair, Bastei), die Macher von Rocky Beach.com
und andere sind doch in gewisserweise Fans und somit könnte man das auch kritisieren.
Ich für meinen Teil schau mir einfach an, werden Sachen trotz Fehler immer schön redet oder obwohl gut verreist.
Und sind nicht wir alle immer einwenig einer Serie gegenüber euphorischer eingestellt, als anderen?
Gerade wenn wir sie mögen? Siehe auch Diskusion darüber ob "Die drei ???" Fans alles durchwinken.
Parker hätte vielleicht vorab mitteilen müssen, dass er nur ein Fan ist und kein Mitarbeiter von Zauberstern, aber das ist das einzige was man hier vorwerfen kann.
Ich jeden Falls freu mich auf die neuen Hörspiele aus dem Hause Zauberstern.

Tony Ballard - Dreamland Grusel - Dreamland Action - Andi Meisfeld - Der Trotzkopf
www.TS-Dreamland.de
Hörspiele back to the roots



Simeon Hrissomallis

Fortgeschrittener

  • »Simeon Hrissomallis« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 7. April 2006

Wohnort: Deutschland

Beruf: Autor/Produzent

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 24. Oktober 2010, 15:46

Liebe Fans,

ich möchte darauf hinweisen, dass man bei den Diskussionen hier doch sachlich bleiben sollte. Ich habe mit meinem Statement, dass übrigens nur der Aufklärung dienen sollte, darauf hingewiesen, dass "Parker" eben kein Mitarbeiter des Hörspiellabels ist.



In keinster Weise habe ich Forenuser als fies bezeichnet noch irgendjemanden getadelt. Warum auch? Es kann sein, dass das geschriebene Wort hier einfach falsch interpretiert wird. Mein Statement sollte NUR zur Aufklärung dienen, es war keine Kritik an "Parker" oder die anderen Fans.

Ich würde sehr bitten, bei solchen banalen Themen auf der sachlichen Ebene zu kommunizieren und keine Fehlinterpretationen zu tätigen. Parker ist ein Fan und wo er postet und wann er poste und wie er postet, ist seine persönliche Angelegenheit. Wir als Label begrüßen jede Form der Fanarbeit und freuen uns sehr darüber, wenn Menschen sich von unseren Produktionen begeistern lasssen..

Ich hoffe ich konnte jetzt für mehr Transparenz sorgen, und lasst uns doch einfach gemeinsam Freude am Medium Hörspiel haben, und auch an der neue Serie BUTLER PARKER.



Liebe Grüße



Euer Simeon Hrissomallis
FAITH * THE UNDEAD LIVE * Die PSI-Akten * Jac Longdong

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Simeon Hrissomallis« (24. Oktober 2010, 18:35)


Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 75 083

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 24. Oktober 2010, 16:23

Ich würde sehr bitten, bei solchen banalen Themen auf der sachlichen Ebene zu kommunizieren und keine Fehlinterpretationen zu tätigen. Parker ist ein Fan und wo er postet und wann er poste und wie er postet, ist seine persönliche Angelegenheit. Wwir als Label begrüßen jede Form der Fanarbeit und freuen uns sher darüber, wenn Menschen sich von unseren Produktionen begeistern lasssen..


Autsch, soviel zum Thema fiese Fans!
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher