Du bist nicht angemeldet.

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich
  • »DRY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 284

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. März 2009, 12:43

Special: Darkside Park





Liebe Hörspiel-Freunde,

wir freuen uns euch an dieser Stelle die neue Hörbuch-Serie Darkside Park nach einer Idee von Ivar Leon Menger näher vorstellen zu können.


Darkside Park - Das Geheimnis einer dunklen Stadt

In einer unscheinbaren Stadt an der Ostküste Amerikas spielen sich hinter den freundlichen Fassaden seltsame Dinge ab. Ein düsteres Geheimnis umgibt diesen Ort.
In jeder Folge erzählt ein anderer Einwohner von sich und seinen Erlebnissen.

3 Autoren schrieben die Geschichten, welche am 17.04.2009 im Rahmen eines Schubers (siehe Abbildung links) das Licht der Welt erblicken:
Ivar Leon Menger, von dem auch das zugrunde liegende Konzept stammt, Hendrik Buchna, der für die Reihe "Die Dr3i" drei Vorlagen beisteuerte, und Christoph Zachariae.
Mehr Infos zu den drei Autoren wird es in Kürze hier geben.

Im Folgenden ein klein wenig Mathematik, die aber auch ohne den Besuch von Analysis- und Funktionstheorie-Vorlesungen zu verstehen sein sollte ;)
Insgesamt sind 3 Staffeln geplant. Dabei bedeuten 3 CDs = 1 Schuber und 2 Schuber = 1 Staffel. Damit wird es also insgesamt 6 Schuber geben.

Der nächste Schuber erscheint vorraussichtlich am 15.09.2009

Trailer hören
Interview mit Ed
Buch: Ivar Leon Menger
erzählt von Till Hagen

Hörprobe hören
Das böse Zimmer
Buch: Hendrik Buchna
erzählt von Eckart Dux

Hörprobe hören
Der Gesang der Ratten (Teil 1)
Buch: Christoph Zachariae
erzählt von Nana Spier

Hörprobe hören


Am 05.04. hast du die Möglichkeit die erste CD in voller Länge bei unserem Ear:Vent zu hören. Weitere Details dazu in Kürze hier an Board der Hoerspiel-Freunde!


Freust du dich auf die neue Reihe?
Tausche dich mit anderen Hörern über die Serie aus.

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich
  • »DRY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 284

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 16. März 2009, 13:12

Die Autoren


Los geht es mit ...

Ivar Leon Menger

BIOGRAPHIE
Ivar Leon Menger studierte in Hildesheim Kommunikations-Design und arbeitete fünf Jahre lang in der Frankfurter US-Werbeagentur Ted Bates als Werbetexter, u.a. für Swatch, Ballantine’s, Hessischer Rundfunk, Mastercard und Seat International. Seit 2001 arbeitet Menger als freischaffender Werber, Regisseur und Hörspielautor für Jung von Matt, Leo Burnett, Saatchi & Saatchi, den Axel Springer Verlag, Sony/BMG etc.
Seine Kurzilme, Werbespots und Hörspiele erhielten zahlreiche Preise, u.a. Bester Kurzilm (Berlinale 2002), Bestes Jugendhörspiel 2006 (Die Dr3i, Hotel Luxury End), Bestes Erwachsenenhörspiel 2006 (Der Prinzessin).

Ivar im Netz
www.ivar.tv



Freust du dich auf die neue Reihe?
Tausche dich mit anderen Hörern über die Serie aus.

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich
  • »DRY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 284

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 24. März 2009, 09:05

und weiter mit ...

Hendrik Buchna

BIOGRAPHIE
Hendrik Buchna studierte Kunst (Schwerpunkt Film- und Medienwissenschaft), Germanistik und Psychologie. Im Rahmen seiner filmpraktischen Ausbildung entstanden der Dokumentarilm „180 Grad“ (1999 / Regie und Drehbuch) und der Kurzilm „antikörper“ (2003 / Regie und Drehbuch). Seit 2006 arbeitet er als freier Autor und Regisseur. Seine „Die Dr3i“-Hörspiele „Das Seeungeheuer“, „Verschollen in der Zeit“ und „Das Haus der 1.000 Rätsel“ (Sony/BMG) erhielten zahlreiche Preise (u.a. Hörspiel Award 2006: Beste Serie, Hörspiel Award 2007: Beste Serienfolge des Jahres) und wurden alle mit der Goldenen Schallplatte ausgezeichnet.

Hendrik im Netz
www.hendrikbuchna.de



Freust du dich auf die neue Reihe?
Tausche dich mit anderen Hörern über die Serie aus.

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich
  • »DRY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 284

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. März 2009, 09:50

und last but not least ...

Christoph Zachariae

BIOGRAPHIE
Im Alter von 12 Jahren begann Christoph Zachariae Kurzgeschichten zu schreiben. Ab 1993 studierte er Filmwissen schaften und Philosophie. Aus eigenen Drehbüchern entstanden erste Kurzilme, die auf zahlreichen Festivals liefen. 1996 wechselte er an die Filmakademie Ludwigsburg, wo er ein Regiestudium abschloss. Seit 2001 lebt und arbeitet er in Berlin. Seine Leidenschaft: Horror, Thriller & Phantastik. Neben Drehbüchern für Kinofilme schreibt er für deutsche TV-Serien und produziert eigene Image- und Kurzilme. 2008 gewannen Zachariae und Max Würden mit „LUCID DREAMS“ den 1LIVE Kurzhörspiel-Wettbewerb. Zur Zeit arbeitet Christoph Zachariae als Autor und Regisseur an seinem Langilmdebüt „BIG GAME“.

Christoph im Netz
www.zachariae.com



Freust du dich auf die neue Reihe?
Tausche dich mit anderen Hörern über die Serie aus.

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich
  • »DRY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 284

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. März 2009, 09:51

Video Trailer:


Redaktion

Administrator

Beiträge: 83

Registrierungsdatum: 19. Juni 2006

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 26. März 2009, 13:41

Gewinnspiel!

Gewinnt:
3 von Till Hagen, Nana Spier und Eckhart Dux signierte Schuber.


Beantwortet dazu folgende einfache Frage:
Wie heißt die Hauptfigur von Ivar Leon Mengers Hörspielserie, die im März 2009 in die dritte Runde ging?
(zahlreiche Hinweise dürfte man bereits beim Stöbern im Lauscherlounge-Bereich finden)

Sendet die Antwort zusammen mit der gewünschten Lieferadresse per PN an den User Redaktion (also diesen Account).

Einsendeschluss: 05.04.2009!



Wie immer gilt: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ihr erklärt euch damit einverstanden, dass die Gewinner-Adressen an die Lauscherlounge zwecks Versenden der Gewinne übermittelt werden. Die Gewinner werden in einer Zufallslosziehung ermittelt.

Redaktion

Administrator

Beiträge: 83

Registrierungsdatum: 19. Juni 2006

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 6. April 2009, 12:09

Das Gewinnspiel ist vorbei und Jeweils einen signierten Schuber haben gewonnen:

Landru
Snow
stjärnfall


Herzliche Glückwünsche an die Gewinner und vielen Dank an alle Teilnehmer!

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher