Du bist nicht angemeldet.

MarekderPfähler

"kann mit seiner Zunge bis an seine Nasenspitze"

  • »MarekderPfähler« ist männlich
  • »MarekderPfähler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 540

Registrierungsdatum: 12. März 2010

Wohnort: Dortmund

Beruf: Controler

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 16. März 2010, 12:48

Eragon

Hi. sry schon mal wenn ich im falschen Topic bin oder es schon sowas gibt wie meine Anfrage. Bin ein Fan der Eragon Hörbücher (habe sogar die Bücher gelesen:)

Weiss einer wie und ob es weiter geht ?



Gruss

"Wenn ich nicht die Babyschildkröten rette, wer dann?"

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 73 874

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 16. März 2010, 12:51

Angeblich kommt 2011 der vierte und letzte Band und ob es auch ein Hörbuch geben wird, wird man dann wohl sehen. Ich denke aber mal, dass man davon ausgehen kann.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

MarekderPfähler

"kann mit seiner Zunge bis an seine Nasenspitze"

  • »MarekderPfähler« ist männlich
  • »MarekderPfähler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 540

Registrierungsdatum: 12. März 2010

Wohnort: Dortmund

Beruf: Controler

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 16. März 2010, 12:58

hatte jetzt irgendwo gelsesen das C.P gar nicht mehr schreibt aus persönlichen Gründen. :((

Es sollte ja nach dem dritten schon Schluss sein und ganz im Ernst ich weiss nicht wie er Alles ! was da noch so im Raum steht und was noch Folgen muss in einem Buch reinstopfen will/kann. Naja wir werden sehen ...

"Wenn ich nicht die Babyschildkröten rette, wer dann?"

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 73 874

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 16. März 2010, 13:04

Die Hintergründe kenne ich da leider nicht, nur ist halt 2011 der Termin, der bisher kursiert und es soll dann wohl definitiv der letzte Band werden.

Aber Du sagst ja schon selber, dass das Band 3 schon werden sollte. ;)
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

MarekderPfähler

"kann mit seiner Zunge bis an seine Nasenspitze"

  • »MarekderPfähler« ist männlich
  • »MarekderPfähler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 540

Registrierungsdatum: 12. März 2010

Wohnort: Dortmund

Beruf: Controler

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. November 2011, 10:43



Jetzt bestellen bei unserem Partner amazon.de


Jetzt ist es gar nicht so lange hin. Hörbuch erscheint auch direkt mit dem Buch zusammen. *freu

Bin gespannt wie es ausgeht und hoffe ich finde die Zeit es in Ruhe zu lesen/zu hören.

"Wenn ich nicht die Babyschildkröten rette, wer dann?"

Detlef

Meister

  • »Detlef« ist männlich

Beiträge: 2 393

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. November 2011, 11:02

Das hatte mich damals regelrecht schockiert. Band 3 war gar nicht so gut und hat viele Dinge aufgeworfen, eher als das ein neuer Handlungsstrang beginnen möchte. Bin schon sehr neugierig, ob das wirklich mit Band 4 alles abgeschloßen werden kann. Ich kanns mir nicht denken. Das der gute Mann nicht weiterschreibt, wenn das Buch ein Erfolg wird, bleibt abzuwarten.... 8) Er selbst sagt auf Amazon.de "...hope u enjoy the rest of the Series", was nicht unbedingt nach ein Finale klingt.
Meine private Infosite zum Thema Hörspiel & Hörbuch:
www.hoernews.de

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 73 874

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. November 2011, 11:08

Ich hoffe einfach, dass es nicht so ein mittelmäßiger Krams wird wie Band 2. Die 3 habe ich damals nicht gehört und hoffe, dass ich beide Bände nacheinander werde hören können, um mir dann ein Bild von Eragon als Ganzes machen zu können.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

MarekderPfähler

"kann mit seiner Zunge bis an seine Nasenspitze"

  • »MarekderPfähler« ist männlich
  • »MarekderPfähler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 540

Registrierungsdatum: 12. März 2010

Wohnort: Dortmund

Beruf: Controler

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 10. November 2011, 11:08

Zitat

Ich kanns mir nicht denken


So sieht es aus. Er hat ja noch nicht mal geschafft Murthang zu besiegen, wie solle das dann mit Galbatorix werden? Naja es soll ja noch ein neuen Drachenreiter geben. Mal gespannt werde das ist.
Rhohan? Kann mir hächstens vorstellten das Murthang die Seiten noch mal wechelt, was durch den Schwur aber scheinbar unmöglich ist ..wie werden sehen.

"Wenn ich nicht die Babyschildkröten rette, wer dann?"

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 73 874

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. November 2011, 14:56

Zitat

Köln, den 17.11.2011

Happy Birthday, Christopher Paolini!

cbj und cbj audio gratulieren zum 28. Geburtstag des „Eragon"-Autors. Das größte Geschenk macht Christopher Paolini aber nun seinen Hörbuch-Fans: am 19.11. erscheint der vierte und letzte Teil der „Eragon“-Saga auf 26 CDs und als MP3 bei cbj audio.

Mit 15 Jahren erschuf Christopher Paolini die Fantasy-Welt Alagaësia und mit ihr das sagenhafte Abenteuer von Eragon und seiner treuen Drachengefährtin Saphira. Heute, am 17. November, wird Christopher Paolini 28 Jahre alt und kann auf eine einzigartige Erfolgsgeschichte zurückblicken.

Aufgewachsen in Montana, besucht er nie eine öffentliche Schule, sondern wird von seiner Mutter zu Hause unterrichtet. Der junge Paolini verschlingt J. R. R. Tolkien, Raymond Feist und die nordischen Heldensagen. Eines Tages beschließt er aus reiner Lust am Geschichtenerzählen, einen Roman zu schreiben. Das ist die Geburtsstunde von Eragon und Saphira.

„Eragon“ erscheint zunächst im Selbstverlag der Eltern. Um sein Werk vorzustellen und bei den Lesern bekannt zu machen, besucht Paolini im Laufe der Zeit über 135 Schulen und Büchereien, wo er mit dem Publikum über Lesen und Schreiben diskutiert. Durch Mundpropaganda avanciert die Drachreiter-Geschichte schließlich zum heimlichen Bestseller.

Auf Umwegen gelangt der Roman zu Random House USA. Dort erkennt man das große Potential des Autors. Was folgt, war und ist eine erstaunliche Schriftstellerkarriere. Heute gehört die „Eragon“-Saga mit über 3,5 Millionen verkauften Exemplaren der Bände eins bis drei in Deutschland und mehr als 25 Millionen verkauften Exemplaren weltweit zu den großartigsten Verkaufserfolgen unserer Zeit.

Mit dem Erscheinen des Abschlussbandes „Eragon – Das Erbe der Macht" am 19. November endet nun eine lange und märchenhaft anmutende literarische Reise.

„Es wird verdammt spannend!“, verkündete Andreas Fröhlich. In drei Wochen Studiozeit hat der Hörbuchsprecher das über 1000 Seiten starke „Eragon“-Manuskript vertont. „Eines ist nach den ersten Seiten gewiss“, so der Berliner Synchronsprecher. „Das Finale wird sogar noch spannender als Teil 1 bis 3 zusammen!“

Das Fantasy-Epos des jungen Erfolgsautors Christopher Paolini begeistert seit Erscheinen des ersten Bandes im September 2004 ein Millionenpublikum in aller Welt. Nun geht es ein letztes Mal für Eragon und Saphira um alles: es herrscht Krieg in Alagaësia. Alle Völker kämpfen gegen Galbatorix, den grausamen Herrscher des Imperiums. Eragon kämpft mit seinen treuen Gefährten, allen voran die Elfe Arya. Doch Galbatorix scheint unbesiegbar. Er besitzt die Macht zahlloser Drachen. Wird Eragon Galbatorix besiegen? Eine Prophezeiung besagt, dass er Alagaësia für immer verlassen wird ...
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

MarekderPfähler

"kann mit seiner Zunge bis an seine Nasenspitze"

  • »MarekderPfähler« ist männlich
  • »MarekderPfähler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 540

Registrierungsdatum: 12. März 2010

Wohnort: Dortmund

Beruf: Controler

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 17. November 2011, 15:17

Happy Birthday! :sauf:

Noch spannender als Teil 1 - 3 zusammen? Na dann ... :)

"Wenn ich nicht die Babyschildkröten rette, wer dann?"

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 73 874

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 17. November 2011, 15:19

Happy Birthday! :sauf:

Noch spannender als Teil 1 - 3 zusammen? Na dann ... :)


Wäre ich fies, dann würde ich sagen "Keine Kunst!" und "Das ist ja wohl das Mindeste!" :D
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

MarekderPfähler

"kann mit seiner Zunge bis an seine Nasenspitze"

  • »MarekderPfähler« ist männlich
  • »MarekderPfähler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 540

Registrierungsdatum: 12. März 2010

Wohnort: Dortmund

Beruf: Controler

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 17. November 2011, 16:12

Finde ich nicht unspannender als andere Fantasy Geschichten. Längen hat es eigentlich nur dahin gehend, dass es zwar Schlachten und Aktion am laufendem Band gibt, aber Eragon eigentlich kaum Fortschritte macht bzw.
Siege erzielt. :)

"Wenn ich nicht die Babyschildkröten rette, wer dann?"

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 73 874

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 17. November 2011, 16:21

1 fand ich ganz gut, 2 gähnend langweilig und runtergekurbelt, die 3 habe ich noch nicht gehört.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen